logo-dav-116x55px

Bergwetter - Erbeskopf, 816 m

Schneeregen, überwiegend bewölkt
1°C/-1°C
0 h
6.4 mm
95 %
0 %
4 cm
670 m
43 km/h
Leichter Schneefall, überwiegend bewölkt
-2°C/-3°C
1 h
10.9 mm
90 %
15 %
8 cm
620 m
45 km/h
Leichter Schneefall, überwiegend bewölkt
1°C/-2°C
0 h
7.9 mm
90 %
15 %
5 cm
720 m
56 km/h
Schneeregen, Sonne und Wolken
4°C/0°C
2 h
1.3 mm
75 %
0 %
0.4 cm
860 m
65 km/h
Regenwetter
5°C/1°C
0 h
16.4 mm
75 %
5 %
0 cm
1440 m
48 km/h
Dichte Wolken, etwas Regen
4°C/3°C
0 h
3.3 mm
50 %
10 %
0 cm
1540 m
32 km/h
Sonne und Wolken
7°C/6°C
3 h
0.1 mm
45 %
5 %
0 cm
1880 m
38 km/h
Trüb und zunächst regnet es, tagsüber mischt sich zum Teil Schnee zum Regen.
06 Uhr
1° C
0 h
0.6 mm
85 %
0 %
0 cm
1760 m
48 km/h
12 Uhr
-1° C
0 h
1.8 mm
95 %
0 %
1 cm
730 m
43 km/h
18 Uhr
0° C
0 h
2.9 mm
90 %
0 %
2 cm
800 m
35 km/h
24 Uhr
-1° C
0 h
0.1 mm
55 %
0 %
0.1 cm
710 m
36 km/h
Der morgendliche Schneefall wird immer seltener, es lockert zwischendurch etwas auf.
06 Uhr
-2° C
0 h
1.7 mm
80 %
15 %
1 cm
510 m
43 km/h
12 Uhr
-2° C
0 h
0.3 mm
55 %
0 %
0.2 cm
470 m
39 km/h
18 Uhr
-3° C
0 h
0 mm
30 %
0 %
0 cm
390 m
54 km/h
24 Uhr
-2° C
0 h
3.5 mm
85 %
0 %
3 cm
530 m
55 km/h
Ein trüber Tag, an dem es leicht schneit, zu Beginn kann etwas Regen dabei sein.
06 Uhr
-1° C
0 h
7.1 mm
90 %
10 %
5 cm
740 m
50 km/h
12 Uhr
0° C
0 h
2 mm
90 %
15 %
1 cm
710 m
66 km/h
18 Uhr
-1° C
0 h
1.1 mm
90 %
5 %
1 cm
630 m
54 km/h
24 Uhr
-2° C
0 h
0 mm
70 %
0 %
0 cm
630 m
53 km/h
Anfangs regnet es, tagsüber schneit es immer wieder, dazwischen etwas Sonne.
06 Uhr
3° C
0 h
4.8 mm
90 %
0 %
3 cm
1170 m
87 km/h
12 Uhr
1° C
0 h
0.6 mm
75 %
0 %
0.1 cm
790 m
73 km/h
18 Uhr
0° C
1 h
0.3 mm
70 %
0 %
0.2 cm
750 m
65 km/h
24 Uhr
0° C
0 h
0.1 mm
50 %
0 %
0.1 cm
820 m
48 km/h
Stark bis dicht bewölkt und es tagsüber regnet es unterschiedlich stark.
06 Uhr
3° C
0 h
0.2 mm
60 %
0 %
0 cm
1410 m
55 km/h
12 Uhr
5° C
0 h
3.5 mm
70 %
0 %
0 cm
1320 m
51 km/h
18 Uhr
4° C
0 h
3 mm
75 %
0 %
0 cm
1420 m
47 km/h
24 Uhr
4° C
0 h
5.3 mm
55 %
5 %
0 cm
1530 m
28 km/h
Es regnet immer weniger und nachmittags Übergang zu trockenem Wetter.
06 Uhr
4° C
0 h
4.6 mm
50 %
5 %
0 cm
1340 m
32 km/h
12 Uhr
4° C
0 h
1.3 mm
50 %
0 %
0 cm
1130 m
42 km/h
18 Uhr
4° C
0 h
0.3 mm
50 %
0 %
0 cm
1070 m
20 km/h
24 Uhr
4° C
0 h
1.6 mm
45 %
10 %
0 cm
1860 m
26 km/h
Es wird ein zumindest zeitweise sonniger und meist trockener Tag.
06 Uhr
7° C
0 h
0.1 mm
45 %
0 %
0 cm
1990 m
35 km/h
12 Uhr
7° C
1 h
0 mm
45 %
5 %
0 cm
2000 m
43 km/h
18 Uhr
7° C
1 h
0 mm
45 %
0 %
0 cm
1900 m
41 km/h
24 Uhr
6° C
0 h
0 mm
40 %
0 %
0 cm
1800 m
45 km/h

Die Prognose wird zwischen 4 und 5 sowie 13 und 14 Uhr aktualisiert.

Bergwetter: Jetzt auch Mittelgebirge

Neuer Service für Bergsportler

Mehr erfahren
Seit vielen Jahren gehört das Bergwetter zu den beliebtesten Services auf alpenverein.de. Das Angebot wurde wieder einmal erweitert: Seit neuestem gibt es nun auch Prognosen für die deutschen Mittelgebirge.

Rettung und Information in den Alpen

Sicher in den Bergen unterwegs - auch im Notfall

Mehr erfahren
Alle wichtigen Rufnummern finden Sie hier. Europaweiter Notruf: 112   Unter der Nummer 112 können Menschen in Notsituationen in allen EU-Mitgliedsstaaten gebührenfrei anrufen, um die Notrufzentralen der Rettungsdienste, Feuerwehr oder Polizei zu erreichen. Auch alle Bergsportler und Bergsportlerinnen wählen unterwegs diese Nummer. Zusätzlich zur 112 gibt es in verschiedenen Ländern und Regionen spezielle Bergrettungs-Notrufnummern. Damit erreicht man die jeweilige Bergrettung direkt und nicht über allgemeine Rettungsleitstellen.   Österreich: Alpin-Notruf Bergrettungsdienst Österreich aus dem Inland: 140 Aus dem Ausland mit Vorwahl 0043-512 z.B. für Innsbruck Schweiz: Alpine Rettung Schweiz und Rettungsflugwacht Rega aus dem Inland: 1414 Aus dem Ausland: 0041-333-333 333 Sanitätsnotruf Erste Hilfe (bei medizinischen Notfällen): 144 Italien und Südtirol: Landesnotrufzentrale (medizinische Notfälle und Bergrettung): 118 Frankreich: Zentraler Notruf aus dem Inland: 15 Rettungsleitstelle Chamonix (PGHM) aus dem Ausland: 0033-450-53 16 89 Liechtenstein Bergrettung aus dem Inland: 117