logo-dav-116x55px

29.10.2020
28.11.2020
In über 60 Kinos in Deutschland, Österreich und Italien

VERSCHOBEN: Alp-Con Cinematour

Bergsportlerinnen und Bergsportler aufgepasst!

Die Alp-Con Cinematour geht in die zehnte Runde. Im Gepäck: Geschichten von richtigen Bergabenteuern

Sie findet statt, die zehnte Alp-Con Cinematour. Ein Filmfestival "von der Community, für die Community". Gerade in Zeiten, in denen wir angehalten wurden daheim zu bleiben, gingen uns so viele Dinge ab. Kein Bergsport, kein Kino - spazieren gehen und fernsehen standen auf dem Plan. Jetzt ist wieder alles möglich und die Alp-Con Cinematour kann wieder durch die Kinos ziehen.

 

Das bedeutet für alle alpinen Action-Fans, sie können sich auf eine Auswahl von 16 Filmen über bewegende Geschichten und echte Bergabenteuer freuen. Vom Biken, Klettern und Wintersport, bis hin zu "Trails in Motion-Filmen" ist alles vertreten. Ab dem 29. Oktober bis zum 28. November 2020 können die Filme in 19 ausgewählten Kinos in Deutschland und in über 40 weiteren in Österreich und Italien gesehen werden. Die Tourendaten gibt es hier.

 

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie, müssen Abstandsregeln eingehalten werden. Deshalb ist die Zahl der Zuschauer begrenzt in den Kinosälen. Es lohnt sich also schnell zu sein. Tickets gibt es online. Vor Ort müssen die Hygienekonzepte der Veranstalter eingehalten werden. 
Alle weiteren Infos zu den Kinos, dem Programm und Karten unter www.alp-con.net .

 

 

 

 

 
16.10.2020 - 18.10.2020

Lebenszeichen 2020 – das etwas andere Bergfilm-Festival Tegernsee

Ludwig-Thoma-Saal, Tegernsee

Mehr erfahren
Dass das beliebte Bergfilm-Festival in diesem besonderen Jahr nicht wie gewohnt stattfinden wird, steht schon länger fest. Die Verantwortlichen haben sich jedoch etwas ausgedacht und senden vom 16. bis 18. Oktober mit 16 besonderen Filmen ein "Lebenszeichen" vom Tegernsee.
30.09.2020, 17:30

Review statt Preview: besondere und prämierte Filme aus 15 Jahren Bergfilm-Festival Tegernsee

Alpines Museum, Praterinsel 5, 80538 München

Mehr erfahren
Das 18. Internationale Bergfilm-Festival Tegernsee musste aus bekanntem Grund leider abgesagt werden. Wir werden jedoch die traditionelle Preview in abgewandelter Form als Review auf der Praterinsel stattfinden lassen können.   An Stelle der normalen Vorschau auf das Tegernseer Programm gibt es dieses Jahr einen Rückblick mit einer Reihe von besonderen und prämierten Filmen der letzten 15 Jahre.    Hier geht`s zum Programm: Review Programm [51 kb]   Wir freuen uns, Ihnen aufgrund der wenig möglichen Sitzplätze am selben Tag zwei Termine anbieten zu können.   Mittwoch, 30. September 2020, 17.30 Uhr und 20 Uhr Kosten: € 10 / € 7 *    *Kartenvorverkauf Eintrittskarten für diese Veranstaltung erhalten Sie an der Kasse des Alpinen Museums und über München Ticket an allen Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 089/54818181 oder www.muenchenticket.de.             

Berge im Web

Eine Liste mit spannenden virtuellen Touren, Blogs, Podcasts, uvm.

Mehr erfahren
Wer seine Bergsucht nicht nur lesend oder fernsehend befriedigen möchte, für den bietet das Internet eine Vielzahl an Quellen. Einige spannende Berg-Blogs, Podcasts, Profile in sozialen Netzwerken und virtuelle Bergtouren stellen wir hier vor. Die Liste wird laufend aktualisiert und angepasst. Regelmäßiges vorbeisurfen lohnt sich also.