logo-dav-116x55px

Video-Rezept für Knödel-Tris

15.04.2021, 16:00 Uhr

Schmeckt so lecker wie auf der Hütte: In der letzten Folge der #DAVBergschau​ vor der Sommerpause kochte der Hüttenwirt des Prinz-Luitpold-Hauses, Christoph Erd, ein Knödel-Tris. Die Anleitung zum Nachmachen inklusive Zutatenliste für vier Personen gibt es hier.

 

 

Zutatenliste für vier Personen

Für ein Knödel-Tris aus Bärlauch-, Speck-, und Käseknödel mit zerlassener Butter und Blattsalat benötigt ihr folgende Zutaten.

 

Für die Knödelmasse:

  • 450 g Knödelbrot
  • 200 g Zwiebel
  • 375 ml Milch
  • 15 g Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss gem.
  • 25 g Petersilie
  • 5 St. Eier
  • 60g Bergkäse gerieben oder in feine Würfel geschnitten
  • 60g Bauchspeck
  • 20-25 g frischer Bärlauch oder 250g gefrorener Blattspinat
  • 200 g Butter

Vegetarische Variante: Für ein rein vegetarisches Knödel-Tris kann man anstelle von Speck, Spinat verwenden.

 

Für den Salat:

  • 1 St. Salat (z. B. Kopfsalat)
  • 1 St. Karotte wer mag für den Salat

 

Für das Balsamico Dressing:

(Info: ergibt ca. 0,5 L und kann super im Kühlschrank bevorratet werden.)

  • 40 g Senf
  • 12 g Zucker
  • 10 g Salz
  • Pfeffer
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 0,5 EL Kräuter (z.B. italienische Kräutermischung o.ä.)
  • 100 ml Balsamico
  • 200 ml Olivenöl
  • 200 ml Gemüsebrühe oder alternativ Wasser plus 1 TL Instant Gemüsebrühe
 

Replay des Livestreams

Livestream-Vortragsreihe: DAVbergschau

Mehr erfahren
Die #DAVbergschau macht nun Pause. Im Herbst geht es weiter mit Staffel 3 der Livestream-Serie. Unten finden Sie die Replays von zwei Livestream-Folgen aus der zweiten Staffel.