logo-dav-116x55px

Wo finde ich was?

Hilfe bei der Tourenplanung

Der Run auf die bayerischen Berge im Winter ist groß, ein Konflikt zwischen Erholungssuchenden und Natur nicht ausgeschlossen.

 

Um ein gesichertes Nebeneinander zu gewährleisten, hat der DAV an 180 Tourenbergen insgesamt 230 Wald-Wild-Schongebiete und mehr als 500 umweltschonende Touren ausgewiesen. 

 

 

Infotafeln und Schilder

An Parkplätzen und Ausgangspunkten geben "Natürlich auf Tour"-Tafeln einen Überblick über die empfohlenen naturverträglichen Touren und ausgewiesene Wald-Wild-Schongebiete im Tourengebiet.

 

Auf Tour weisen an kritischen Stellen grüne Schilder den Weg um ein sensibles Schutzgebiet. 

 

Alle Infotafeln für die Tourenplanung in den Alpen:

 

(Darüber hinaus gibt es ausgeschilderte Touren im Bayerischen Wald.) 

 

 

Karten und Führer

Die Alpenvereinskarten "BY - Bayerische Alpen" sind die beste Planungsgrundlage für eine erfolgreiche und naturverträgliche Skitour. Zusätzlich zu den allgmeinen Informationen sind alle "Natürlich auf Tour"-Skitouren und -Schneeschuhrouten, alle Wald-Wild-Schongebiete, Natur- und Wildschutzgebiete verzeichnet. Auch spezielle Regelungen für Tourengeher in den Skigebieten sind berücksicht.

 

Tourenführer, die Routenempfehlungen für naturverträgliche Wintertouren geben, werden mit dem DAV-Gütesiegel „Natürlich auf Tour“ ausgezeichnet. 

 

Alle Karten und eine Auswahl an Führern im DAV Shop.

 

alpenvereinaktiv.com

Im Tourenportal der Alpenvereine Alpenvereinaktiv.com findest du zahlreiche Skitouren- und Schneeschuhrouten mit ausführlichen Tourenbeschreibungen und hilfreichen Tipps.

 

In den vorhandenen Karten sind alle Wald-Wild-Schongebiete und Schutzgebiete dargestellt. Alle Wintertouren mit dem DAV-Gütesiegel entsprechen den Vorgaben für naturverträgliche Touren.

 

So kannst du jederzeit überprüfen, ob du auf deiner Tour Schutzgebiete umgehst und eine naturverträgliche Tour planst.

Online unter: alpenvereinaktiv.com