logo-dav-116x55px

Bergwetter - Gardasee

zu Alpen-Gesamt
Früher Heute
Regenwetter
Do, 25.04.
Sonne und Wolken
Fr, 26.04.
Regenwetter
Sa, 27.04.
Sonne pur
So, 28.04.
Überwiegend sonnig
Mo, 29.04.
Überwiegend sonnig
Di, 30.04.
Sonne, Wolken, Regenschauer
Später
PK 1000 © swisstopo / Europe Base Map © ESRI / Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
Schweiz zentral: Östliche Berner Alpen, Glarner Alpen, Vierwaldstätter Alpen Südtirol: Ortler Gruppe, Sarntaler Alpen, Dolomiten Vorarlberg: Lechquellengebirge, Montafon, Silvretta, Bregenzer Wald Tirol: Karwendelgebirge, Zillertaler Alpen, Kitzbüheler Alpen, Hohe Tauern Kärnten: Karnische Alpen, Hohe Tauern, Nockberge, Glocknergruppe, Gurktaler Alpen Tirol: Karwendelgebirge, Zillertaler Alpen, Kitzbüheler Alpen, Hohe Tauern Alpen südost: Karnische Alpen, Julische Alpen, Karawanken, Venezianer Alpen Kärnten: Karnische Alpen, Hohe Tauern, Nockberge, Glocknergruppe, Gurktaler Alpen Schweiz südost: Graubündener Alpen, Berninagruppe, Bergell, Tessiner Alpen ost
Marmolada
-2° | 3000 m
2.8 mm | 85%
2 cm | 3000 m
Cima d'Asta
0° | 2847 m
4.1 mm | 85%
3 cm | 2847 m
Sondrio
20° | 360 m
9.8 mm | 95%
0 cm | 360 m
Monte Baldo
6° | 2000 m
5.3 mm | 95%
0 cm | 2000 m
Gardasee
19° | 60 m
3.6 mm | 95%
0 cm | 60 m
Adamello
-2° | 3000 m
8.3 mm | 95%
7 cm | 3000 m
Cortina d'Ampezzo
12° | 1224 m
4.9 mm | 95%
0 cm | 1224 m
Arco
19° | 92 m
4.5 mm | 95%
0 cm | 92 m
Verona
22° | 67 m
0.6 mm | 70%
0 cm | 67 m
Rollepass
5° | 1989 m
4.7 mm | 85%
0.1 cm | 1989 m
Iseosee
18° | 185 m
4.1 mm | 95%
0 cm | 185 m
Venedig
20° | 1 m
0.6 mm | 50%
0 cm | 1 m
Comer See
18° | 197 m
16.9 mm | 90%
0 cm | 197 m
Madonna di Campiglio
9° | 1550 m
7.2 mm | 85%
0 cm | 1550 m
Trento
21° | 194 m
5.3 mm | 85%
0 cm | 194 m
Marmolada
-1° | 3000 m
3.2 mm | 65%
3 cm | 3000 m
Cima d'Asta
0° | 2847 m
3.5 mm | 65%
3 cm | 2847 m
Sondrio
21° | 360 m
2.1 mm | 95%
0 cm | 360 m
Monte Baldo
6° | 2000 m
3.6 mm | 75%
0 cm | 2000 m
Gardasee
21° | 60 m
2.1 mm | 65%
0 cm | 60 m
Adamello
-1° | 3000 m
1.1 mm | 90%
1 cm | 3000 m
Cortina d'Ampezzo
12° | 1224 m
4.6 mm | 70%
0 cm | 1224 m
Arco
23° | 92 m
2.3 mm | 80%
0 cm | 92 m
Verona
22° | 67 m
1.6 mm | 45%
0 cm | 67 m
Rollepass
7° | 1989 m
4.8 mm | 65%
0 cm | 1989 m
Iseosee
18° | 185 m
3.8 mm | 80%
0 cm | 185 m
Venedig
20° | 1 m
1.2 mm | 25%
0 cm | 1 m
Comer See
19° | 197 m
15 mm | 90%
0 cm | 197 m
Madonna di Campiglio
10° | 1550 m
1.1 mm | 75%
0 cm | 1550 m
Trento
22° | 194 m
2.5 mm | 60%
0 cm | 194 m
Marmolada
-2° | 3000 m
14.5 mm | 90%
13 cm | 3000 m
Cima d'Asta
0° | 2847 m
12.6 mm | 90%
11 cm | 2847 m
Sondrio
18° | 360 m
12.7 mm | 95%
0 cm | 360 m
Monte Baldo
5° | 2000 m
8.4 mm | 70%
3 cm | 2000 m
Gardasee
20° | 60 m
6.1 mm | 75%
0 cm | 60 m
Adamello
-3° | 3000 m
6 mm | 95%
6 cm | 3000 m
Cortina d'Ampezzo
12° | 1224 m
23.6 mm | 95%
0 cm | 1224 m
Arco
20° | 92 m
7.9 mm | 75%
0 cm | 92 m
Verona
21° | 67 m
3.6 mm | 55%
0 cm | 67 m
Rollepass
6° | 1989 m
13.2 mm | 90%
6 cm | 1989 m
Iseosee
16° | 185 m
6.4 mm | 95%
0 cm | 185 m
Venedig
20° | 1 m
2.8 mm | 70%
0 cm | 1 m
Comer See
16° | 197 m
13.6 mm | 90%
0 cm | 197 m
Madonna di Campiglio
8° | 1550 m
6.4 mm | 80%
0 cm | 1550 m
Trento
20° | 194 m
7.9 mm | 85%
0 cm | 194 m
Marmolada
-3° | 3000 m
2.6 mm | 30%
3 cm | 3000 m
Cima d'Asta
-2° | 2847 m
1.5 mm | 30%
1 cm | 2847 m
Sondrio
21° | 360 m
0.1 mm | 35%
0 cm | 360 m
Monte Baldo
5° | 2000 m
0.1 mm | 30%
0.1 cm | 2000 m
Gardasee
18° | 60 m
0.1 mm | 30%
0 cm | 60 m
Adamello
-3° | 3000 m
0.4 mm | 35%
1 cm | 3000 m
Cortina d'Ampezzo
10° | 1224 m
4 mm | 55%
0 cm | 1224 m
Arco
18° | 92 m
0.3 mm | 30%
0 cm | 92 m
Verona
21° | 67 m
0 mm | 15%
0 cm | 67 m
Rollepass
5° | 1989 m
1.9 mm | 35%
1 cm | 1989 m
Iseosee
19° | 185 m
0 mm | 20%
0 cm | 185 m
Venedig
19° | 1 m
0.5 mm | 20%
0 cm | 1 m
Comer See
20° | 197 m
0 mm | 20%
0 cm | 197 m
Madonna di Campiglio
9° | 1550 m
0.8 mm | 25%
0 cm | 1550 m
Trento
18° | 194 m
0.5 mm | 20%
0 cm | 194 m
Marmolada
-6° | 3000 m
12.4 mm | 50%
16 cm | 3000 m
Cima d'Asta
-4° | 2847 m
10.5 mm | 55%
11 cm | 2847 m
Sondrio
17° | 360 m
0.4 mm | 50%
0 cm | 360 m
Monte Baldo
2° | 2000 m
2.4 mm | 50%
2 cm | 2000 m
Gardasee
15° | 60 m
1.4 mm | 50%
0 cm | 60 m
Adamello
-6° | 3000 m
4.3 mm | 55%
6 cm | 3000 m
Cortina d'Ampezzo
4° | 1224 m
12.8 mm | 65%
0.3 cm | 1224 m
Arco
13° | 92 m
4.2 mm | 55%
0 cm | 92 m
Verona
21° | 67 m
1.1 mm | 30%
0 cm | 67 m
Rollepass
4° | 1989 m
13.5 mm | 55%
10 cm | 1989 m
Iseosee
16° | 185 m
0.5 mm | 40%
0 cm | 185 m
Venedig
19° | 1 m
2 mm | 35%
0 cm | 1 m
Comer See
18° | 197 m
0 mm | 25%
0 cm | 197 m
Madonna di Campiglio
3° | 1550 m
7.7 mm | 35%
4 cm | 1550 m
Trento
12° | 194 m
7.2 mm | 45%
0 cm | 194 m
Marmolada
-6° | 3000 m
0.2 mm | 30%
0.3 cm | 3000 m
Cima d'Asta
-5° | 2847 m
0.4 mm | 30%
1 cm | 2847 m
Sondrio
13° | 360 m
0.3 mm | 35%
0 cm | 360 m
Monte Baldo
1° | 2000 m
0.1 mm | 30%
0.1 cm | 2000 m
Gardasee
15° | 60 m
0.1 mm | 25%
0 cm | 60 m
Adamello
-6° | 3000 m
0.2 mm | 35%
0.3 cm | 3000 m
Cortina d'Ampezzo
5° | 1224 m
0.2 mm | 30%
0 cm | 1224 m
Arco
15° | 92 m
0.2 mm | 30%
0 cm | 92 m
Verona
20° | 67 m
0 mm | 15%
0 cm | 67 m
Rollepass
5° | 1989 m
0.4 mm | 35%
0.3 cm | 1989 m
Iseosee
15° | 185 m
0.1 mm | 30%
0 cm | 185 m
Venedig
19° | 1 m
0 mm | 15%
0 cm | 1 m
Comer See
15° | 197 m
0 mm | 25%
0 cm | 197 m
Madonna di Campiglio
4° | 1550 m
0.2 mm | 30%
0.1 cm | 1550 m
Trento
14° | 194 m
0.2 mm | 30%
0 cm | 194 m
Marmolada
-4° | 3000 m
0.6 mm | 40%
1 cm | 3000 m
Cima d'Asta
-2° | 2847 m
0.9 mm | 45%
1 cm | 2847 m
Sondrio
14° | 360 m
1.5 mm | 70%
0 cm | 360 m
Monte Baldo
4° | 2000 m
0.5 mm | 55%
0.3 cm | 2000 m
Gardasee
17° | 60 m
0.4 mm | 50%
0 cm | 60 m
Adamello
-4° | 3000 m
1 mm | 65%
1 cm | 3000 m
Cortina d'Ampezzo
9° | 1224 m
0.6 mm | 50%
0 cm | 1224 m
Arco
17° | 92 m
0.7 mm | 55%
0 cm | 92 m
Verona
21° | 67 m
0.1 mm | 30%
0 cm | 67 m
Rollepass
5° | 1989 m
0.8 mm | 45%
0.4 cm | 1989 m
Iseosee
16° | 185 m
1.1 mm | 65%
0 cm | 185 m
Venedig
18° | 1 m
0.1 mm | 25%
0 cm | 1 m
Comer See
16° | 197 m
1.2 mm | 55%
0 cm | 197 m
Madonna di Campiglio
6° | 1550 m
1 mm | 40%
0 cm | 1550 m
Trento
16° | 194 m
0.9 mm | 40%
0 cm | 194 m

Gardasee

Bergamasker Alpen, Adamellogruppe, Gardaseeberge, Brentagruppe, Trentiner Dolomiten, Brenta Dolomiten, Comer See

Wählen Sie hier eine Region, einen Ort oder klicken Sie auf die Karte.

oder

Bergwetter Gardasee-Adamello-Bergamasker Alpen am Mittwoch, 24.04.2019

Am Mittwoch weiterhin verbreitet unbeständiges, trübes und oft auch nasses Wetter, auch wenn die Niederschläge tendenziell nachlassen und es Niederschlagspausen gibt. Dann kann es über den breiten Tälern und am Gardasee für ein paar Stunden auch auflockern. Die Schneefallgrenze steigt etwas an. Bis Donnerstagfrüh in Hochlagen der Adamellogruppe in Summe 20 bis 40 cm Neuschnee. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 7 und 13 Grad, in 2000 m zwischen 2 und 4 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2000 m mehrheitlich aus Sektor Süd mit 20 km/h im Mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 23.04.2019 um 13:04 Uhr

Bergwetter Gardasee-Adamello-Bergamasker Alpen am Donnerstag, 25.04.2019

Unbeständiges, aber allgemein mildes Wetter, wobei es in den Bergen überwiegend stark bewölkt ist, im Gardaseeraum auch zu Sonnenphasen kommt. Es entwickeln sich gerade in den Bergen auch Schauer bei einer Schneefallgrenze um 2500m. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 6 und 15 Grad, in 2000 m zwischen 0 und 5 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2000 m mehrheitlich aus Sektor Süd mit 15 km/h im Mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 23.04.2019 um 13:04 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Freitag, 26.04.2019

Am Freitag breiten sich die Niederschläge der Kaltfront zunehmend auf die westlichen Ostalpen aus. Östlich von Salzburg und Kärnten bleibt es meist noch trocken, föhnig und mild. Auch in den frz. und angrenzenden ital. Alpen bereits oft schon wieder trocken, allerdings kühl. Am Wochenende kühl und im Norden eher unbeständig, vor allem in den Westalpen. Im Süden nur teilweise Schauer an den Nachmittagen. Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): bis Freitag hoch, dann mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 23.04.2019 um 13:04 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Samstag, 27.04.2019

Erst von Freitag auf Samstag wird diese Wetterlage von einer markanten Kaltfront aus Westen beendet, mit ihr greift der Niederschlag vom Süden auch an die Alpennordseite aus und die Schneefallgrenze sinkt im Norden teilweise unter 1500m. Es kündigt sich dann eher ein unbeständige, kühle und zeitweise nasse Wetterphase an der Alpennordseite am Wochenende und darüber hinaus an, die Südseite dürfte dann auf der etwas freundlicheren Seite zu liegen kommen.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 23.04.2019 um 13:04 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Samstag, 27.04.2019

Erst von Freitag auf Samstag wird diese Wetterlage von einer markanten Kaltfront aus Westen beendet, mit ihr greift der Niederschlag vom Süden auch an die Alpennordseite aus und die Schneefallgrenze sinkt im Norden teilweise unter 1500m. Es kündigt sich dann eher ein unbeständige, kühle und zeitweise nasse Wetterphase an der Alpennordseite am Wochenende und darüber hinaus an, die Südseite dürfte dann auf der etwas freundlicheren Seite zu liegen kommen.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 23.04.2019 um 13:04 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Samstag, 27.04.2019

Erst von Freitag auf Samstag wird diese Wetterlage von einer markanten Kaltfront aus Westen beendet, mit ihr greift der Niederschlag vom Süden auch an die Alpennordseite aus und die Schneefallgrenze sinkt im Norden teilweise unter 1500m. Es kündigt sich dann eher ein unbeständige, kühle und zeitweise nasse Wetterphase an der Alpennordseite am Wochenende und darüber hinaus an, die Südseite dürfte dann auf der etwas freundlicheren Seite zu liegen kommen.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 23.04.2019 um 13:04 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Samstag, 27.04.2019

Erst von Freitag auf Samstag wird diese Wetterlage von einer markanten Kaltfront aus Westen beendet, mit ihr greift der Niederschlag vom Süden auch an die Alpennordseite aus und die Schneefallgrenze sinkt im Norden teilweise unter 1500m. Es kündigt sich dann eher ein unbeständige, kühle und zeitweise nasse Wetterphase an der Alpennordseite am Wochenende und darüber hinaus an, die Südseite dürfte dann auf der etwas freundlicheren Seite zu liegen kommen.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 23.04.2019 um 13:04 Uhr