logo-dav-116x55px

Auf Klettersteigen durch die Brenta-Dolomiten

Mehr Infos zum Artikel in DAV Panorama 5/2018

Mehr erfahren
Schmale Felsbänder inmitten dräuender Vertikale: Ralf Gantzhorn präsentiert eine berühmte Klettersteigtour in atemberaubender Landschaft. Mehr Infos zum Artikel in DAV Panorama 5/2018

Mountainbiken im Bregenzerwald

Mehr Infos zum Artikel in DAV Panorama 5/2018

Mehr erfahren
Zwischen dem vorderen und dem hinteren Bregenzerwald in Vorarlberg gibt es auch für Mountainbiker einiges zu entdecken. Traian Grigorian hat eine lohnende Runde zusammengestellt, die interessante Einblicke erlaubt. Mehr Infos zum Artikel in DAV Panorama 5/2018

Bücher von Claude (und Yves) Remy

Mehr Infos zum Artikel in DAV Panorama 5/2018

Mehr erfahren
3 écoles d'escalades vaudoises: St-Loup, Vallorbe, Covatanne. Librairie Bauer, 1975. Mit Yves Remy. Escalades: Les Tours sur Leysin. P. Keiser 1981. Mit Yves Remy. Bienvenue en Jordanie et belles escalades à Wadi Rum = Climbing in Jordan, Wadi Rum. Eigenverlag, 1986. Mit Yves Remy. Massif des Alpes vaudoises: choix d'escalades. Eigenverlag 1987. Mit Yves Remy. Topo guide des voies d'escalade du Verdon. Montagnes 1988. Mit Patrick Bestagno, Bernard Gorgeon, Alex Lucchesi et Yves Remy. Sanetsch et Miroir de l'Argentine: choix d'escalades. Plus de 70 voies équipées. P. Keiser 1991. Mit Yves Remy. 30 randonnées pédestres dans les Préalpes et les Alpes vaudoises. Eigenverlag 1992. Mit Nathalie Remy und Albert Gonthier. Les Miroirs de l'Argentine. Charlet 1997. Mit Yves Remy. Gastlosen. Charlet 1999. Mit Yves Remy und Gérald Buchs. Escalades: Vaud, Chablais, Bas Valais. Initiation, avancé, extrême. SAC-Verlag/Charlet 1999. Mit Yves Remy und Marcel Küng. Aide-mémoire de techniques alpines de base. Club Alpin Suisse, Section des Diablerets, 2002. Mit Nicolas Bertraminelli und Georges Sanga. Escalades: Vaud, Chablais, Bas-Valais, Sanetsch. Près de 4000 longueurs pour tous les niveaux: initiation, avancé, extrême. Eigenverlag 2004. Mit Yves Remy. Falaises du Jura: histoire de l'escalade. Editions ACAJ 2006. Mit Yves Remy. Escalades: Jura, Vaud, Chablais, Bas-Valais, Sanetsch. Plus de 5000 longueurs pour tous les niveaux, initiation, avancé, extrême. Eigenverlag 2010. Mit Yves Remy. Alpes et Préalpes vaudoises: Gummfluh, Les Diablerets et Dents de Morcles. Editions du CAS 2011. Mit Yves Remy. Dreams of Switzerland. Susten/Grimsel/Furka/Nufenen. Eine Auswahl der schönsten Kletterrouten im Herzen der Alpen. SAC 2016. Mit Yves Remy. In Vorbereitung: Escalades: Jura, Vaud, Chablais, Bas-Valais, Sanetsch. Plus de 6000 longueurs pour tous les niveaux, initiation, avancé, extrême. Eigenverlag 2019. Mit Yves Remy.  

Wandern in den Revieren von Kaiser Max

Tourentipps zum Artikel in DAV Panorama 5/2018

Mehr erfahren
Wandern auf den Spuren des bergsteigenden Kaiser-Jägers: Schon vor 500 Jahren stieg Kaiser Max in den Tiroler Bergen herum – allerdings nicht aus Lust am Steigen, sondern um Gämsen und Hirschen aufzulauern.

Downloads