logo-dav-116x55px

Bergwetter - Bayerische & Allgäuer Alpen

zu Alpen-Gesamt
Früher Heute
Sonne pur
Mo, 18.02.
Sonne pur
Di, 19.02.
Sonne pur
Mi, 20.02.
Sonne und Wolken
Do, 21.02.
Sonne pur
Fr, 22.02.
Sonne und Wolken
Sa, 23.02.
Überwiegend sonnig
Später
PK 1000 © swisstopo / Europe Base Map © ESRI / Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
Schweiz südost: Graubündener Alpen, Berninagruppe, Bergell, Tessiner Alpen ost Vorarlberg: Lechquellengebirge, Montafon, Silvretta, Bregenzer Wald Schweiz zentral: Östliche Berner Alpen, Glarner Alpen, Vierwaldstätter Alpen Südtirol: Ortler Gruppe, Sarntaler Alpen, Dolomiten Schweiz zentral: Östliche Berner Alpen, Glarner Alpen, Vierwaldstätter Alpen Tirol: Karwendelgebirge, Zillertaler Alpen, Kitzbüheler Alpen, Hohe Tauern Schweiz südost: Graubündener Alpen, Berninagruppe, Bergell, Tessiner Alpen ost Oberösterreich: Salzkammergutberge, Totes Gebirge, Ennstaler Alpen Kärnten: Karnische Alpen, Hohe Tauern, Nockberge, Glocknergruppe, Gurktaler Alpen Salzburger Land: Kitzbüheler Alpen, Hohe Tauern, niedere Tauern, Dachstein Tirol: Karwendelgebirge, Zillertaler Alpen, Kitzbüheler Alpen, Hohe Tauern
Chiemsee
15° | 519 m
0 mm | 0%
0 cm | 519 m
Oberammergau
11° | 837 m
0 mm | 0%
0 cm | 837 m
München
15° | 508 m
0 mm | 0%
0 cm | 508 m
Hochvogel
5° | 2592 m
0 mm | 0%
0 cm | 2592 m
Kempten
15° | 694 m
0 mm | 0%
0 cm | 694 m
Berchtesgaden
15° | 570 m
0 mm | 0%
0 cm | 570 m
Füssen
14° | 804 m
0 mm | 0%
0 cm | 804 m
Tegernsee
13° | 817 m
0 mm | 0%
0 cm | 817 m
Wendelstein
9° | 1838 m
0 mm | 0%
0 cm | 1838 m
Watzmann
3° | 2713 m
0 mm | 0%
0 cm | 2713 m
Oberstdorf
14° | 813 m
0 mm | 0%
0 cm | 813 m
Zugspitze
2° | 2962 m
0 mm | 0%
0 cm | 2962 m
Chiemsee
12° | 519 m
0 mm | 0%
0 cm | 519 m
Oberammergau
11° | 837 m
0 mm | 0%
0 cm | 837 m
München
12° | 508 m
0 mm | 0%
0 cm | 508 m
Hochvogel
3° | 2592 m
0 mm | 0%
0 cm | 2592 m
Kempten
13° | 694 m
0 mm | 0%
0 cm | 694 m
Berchtesgaden
13° | 570 m
0 mm | 0%
0 cm | 570 m
Füssen
12° | 804 m
0 mm | 0%
0 cm | 804 m
Tegernsee
11° | 817 m
0 mm | 0%
0 cm | 817 m
Wendelstein
8° | 1838 m
0 mm | 0%
0 cm | 1838 m
Watzmann
3° | 2713 m
0 mm | 0%
0 cm | 2713 m
Oberstdorf
13° | 813 m
0 mm | 0%
0 cm | 813 m
Zugspitze
1° | 2962 m
0 mm | 0%
0 cm | 2962 m
Chiemsee
12° | 519 m
2.5 mm | 50%
0 cm | 519 m
Oberammergau
9° | 837 m
0.1 mm | 30%
0 cm | 837 m
München
12° | 508 m
1.7 mm | 50%
0 cm | 508 m
Hochvogel
-2° | 2592 m
0 mm | 30%
0 cm | 2592 m
Kempten
9° | 694 m
0.3 mm | 30%
0 cm | 694 m
Berchtesgaden
10° | 570 m
0.4 mm | 55%
0 cm | 570 m
Füssen
8° | 804 m
0 mm | 35%
0 cm | 804 m
Tegernsee
9° | 817 m
0.4 mm | 45%
0 cm | 817 m
Wendelstein
2° | 1838 m
0.4 mm | 45%
0.3 cm | 1838 m
Watzmann
-1° | 2713 m
0.2 mm | 55%
0.3 cm | 2713 m
Oberstdorf
7° | 813 m
0 mm | 30%
0 cm | 813 m
Zugspitze
-3° | 2962 m
0 mm | 30%
0 cm | 2962 m
Chiemsee
8° | 519 m
0.1 mm | 40%
0 cm | 519 m
Oberammergau
6° | 837 m
0 mm | 25%
0 cm | 837 m
München
7° | 508 m
0.8 mm | 35%
0 cm | 508 m
Hochvogel
-1° | 2592 m
0 mm | 15%
0 cm | 2592 m
Kempten
7° | 694 m
0 mm | 25%
0 cm | 694 m
Berchtesgaden
7° | 570 m
0.5 mm | 50%
0 cm | 570 m
Füssen
6° | 804 m
0 mm | 20%
0 cm | 804 m
Tegernsee
6° | 817 m
0 mm | 35%
0 cm | 817 m
Wendelstein
0° | 1838 m
0.1 mm | 35%
0.1 cm | 1838 m
Watzmann
-3° | 2713 m
0.4 mm | 45%
1 cm | 2713 m
Oberstdorf
6° | 813 m
0 mm | 15%
0 cm | 813 m
Zugspitze
-2° | 2962 m
0 mm | 20%
0 cm | 2962 m
Chiemsee
9° | 519 m
6.5 mm | 75%
0 cm | 519 m
Oberammergau
8° | 837 m
0.7 mm | 60%
0 cm | 837 m
München
9° | 508 m
2.7 mm | 55%
0 cm | 508 m
Hochvogel
0° | 2592 m
0 mm | 45%
0 cm | 2592 m
Kempten
9° | 694 m
0.1 mm | 45%
0 cm | 694 m
Berchtesgaden
8° | 570 m
8.2 mm | 80%
0 cm | 570 m
Füssen
8° | 804 m
0.2 mm | 50%
0 cm | 804 m
Tegernsee
7° | 817 m
2.9 mm | 70%
0 cm | 817 m
Wendelstein
2° | 1838 m
3.7 mm | 70%
3 cm | 1838 m
Watzmann
-3° | 2713 m
8.3 mm | 80%
9 cm | 2713 m
Oberstdorf
8° | 813 m
0 mm | 35%
0 cm | 813 m
Zugspitze
-2° | 2962 m
0.5 mm | 55%
1 cm | 2962 m
Chiemsee
6° | 519 m
4.8 mm | 75%
0 cm | 519 m
Oberammergau
4° | 837 m
4.1 mm | 55%
0.1 cm | 837 m
München
7° | 508 m
1.8 mm | 55%
0 cm | 508 m
Hochvogel
-2° | 2592 m
1.9 mm | 40%
2 cm | 2592 m
Kempten
6° | 694 m
1.9 mm | 45%
0 cm | 694 m
Berchtesgaden
5° | 570 m
8.7 mm | 80%
0.3 cm | 570 m
Füssen
4° | 804 m
2.4 mm | 50%
0 cm | 804 m
Tegernsee
4° | 817 m
5.4 mm | 65%
0.1 cm | 817 m
Wendelstein
-2° | 1838 m
5.6 mm | 70%
5 cm | 1838 m
Watzmann
-5° | 2713 m
7.8 mm | 80%
9 cm | 2713 m
Oberstdorf
5° | 813 m
1.6 mm | 40%
0 cm | 813 m
Zugspitze
-4° | 2962 m
3.1 mm | 50%
4 cm | 2962 m
Chiemsee
5° | 519 m
0 mm | 15%
0 cm | 519 m
Oberammergau
4° | 837 m
0 mm | 10%
0 cm | 837 m
München
5° | 508 m
0 mm | 10%
0 cm | 508 m
Hochvogel
-1° | 2592 m
0 mm | 5%
0 cm | 2592 m
Kempten
5° | 694 m
0 mm | 15%
0 cm | 694 m
Berchtesgaden
4° | 570 m
0 mm | 15%
0 cm | 570 m
Füssen
5° | 804 m
0 mm | 10%
0 cm | 804 m
Tegernsee
3° | 817 m
0 mm | 15%
0 cm | 817 m
Wendelstein
0° | 1838 m
0 mm | 15%
0 cm | 1838 m
Watzmann
-4° | 2713 m
0 mm | 15%
0 cm | 2713 m
Oberstdorf
7° | 813 m
0 mm | 5%
0 cm | 813 m
Zugspitze
-2° | 2962 m
0 mm | 10%
0 cm | 2962 m

Bayerische & Allgäuer Alpen

Bayerische Alpen, Wettersteingebirge, Zugspitze, Ammergauer Alpen, Karwendelgebirge, Allgäuer Alpen, Kleinwalsertal, Berchtesgadener Alpen, Watzmann, Chiemgauer Alpen, Tegernsee

Wählen Sie hier eine Region, einen Ort oder klicken Sie auf die Karte.

oder

Bergwetter Bayerische Alpen am Sonntag, 17.02.2019

Gelegentlich ziehen ein paar hohe, dünne Wolken über den Himmel, sie stören aber nicht. Nach wie vor ausgesprochen mild für die Jahreszeit. Es folgt eine klare Nacht auf Montag. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 0 und 8 Grad, in 2500 m zwischen -1 und 4 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 10 km/h im Mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 17.02.2019 um 07:02 Uhr

Bergwetter Bayerische Alpen am Montag, 18.02.2019

Auch der Montag gestaltet sich mit ruhigem Hochdruckwetter meist wolkenlos mit Sonnenschein von früh bis spät. Es bleibt windschwach und sehr mild. In der Folgenacht sternenklar. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -2 und 7 Grad, in 2500 m zwischen -1 und 3 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Südwest mit 10 km/h im Mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 17.02.2019 um 07:02 Uhr

Bergwetter Bayerische Alpen am Dienstag, 19.02.2019

Am Dienstag ändert sich wenig am ruhigen und strahlend sonnigen Hochdruckwetter. Einzig die Temperaturen gehen auf ein der Jahreszeit entsprechendes Niveau zurück. In der Nacht auf Mittwoch ziehen ein paar Wolkenfelder durch. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -3 und 4 Grad, in 2500 m zwischen -5 und -1 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 15 km/h im Mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 17.02.2019 um 07:02 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Mittwoch, 20.02.2019

Am Mittwoch nähert sich eine schwach ausgeprägt Front aus Norden, aus heutiger Sicht sind davon aber nur die Bereiche vom Watzmann bis zum Wienerwald mit teils dichteren Wolken und auflebendem Wind betroffen. Sonst weiterhin sehr sonnig. Auch Donnerstag meist viel Sonne, nach Osten zu auch Wolken. Am Freitag könnten erneut die östlichsten Regionen von einer Front mit kompakten Wolken und Neuschnee getroffen werden, Eintreffen ist aber noch unsicher. Je weiter nach Westen zu, desto wahrscheinlicher sind anhaltend trockene Verhältnisse. Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): bis Dienstag hoch, dann mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 17.02.2019 um 07:02 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Donnerstag, 21.02.2019

Am Donnerstag und Freitag zeigt sich das Alpenwetter zweigeteilt mit weiterhin oft strahlend sonnigen Verhältnissen im Westen, dafür mehr Wolken und insbesondere im Nordstau auch etwas Neuschnee im Osten. Am kommenden Wochenende setzt sich die Sonne auch im Osten wieder durch. Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): im Westen hoch, im Osten ab Mittwoch mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 17.02.2019 um 07:02 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Donnerstag, 21.02.2019

Am Donnerstag und Freitag zeigt sich das Alpenwetter zweigeteilt mit weiterhin oft strahlend sonnigen Verhältnissen im Westen, dafür mehr Wolken und insbesondere im Nordstau auch etwas Neuschnee im Osten. Am kommenden Wochenende setzt sich die Sonne auch im Osten wieder durch. Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): im Westen hoch, im Osten ab Mittwoch mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 17.02.2019 um 07:02 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Donnerstag, 21.02.2019

Am Donnerstag und Freitag zeigt sich das Alpenwetter zweigeteilt mit weiterhin oft strahlend sonnigen Verhältnissen im Westen, dafür mehr Wolken und insbesondere im Nordstau auch etwas Neuschnee im Osten. Am kommenden Wochenende setzt sich die Sonne auch im Osten wieder durch. Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): im Westen hoch, im Osten ab Mittwoch mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 17.02.2019 um 07:02 Uhr