logo-dav-116x55px

Bergwetter - Bayerische & Allgäuer Alpen

zu Alpen-Gesamt
Früher Heute
Viele Wolken, etwas Sonne
Mi, 20.03.
Sonne pur
Do, 21.03.
Sonne pur
Fr, 22.03.
Sonne pur
Sa, 23.03.
Sonne pur
So, 24.03.
Leichte Schneeschauer, Sonne und Wolken
Mo, 25.03.
Sonne pur
Später
PK 1000 © swisstopo / Europe Base Map © ESRI / Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
Schweiz südost: Graubündener Alpen, Berninagruppe, Bergell, Tessiner Alpen ost Vorarlberg: Lechquellengebirge, Montafon, Silvretta, Bregenzer Wald Schweiz zentral: Östliche Berner Alpen, Glarner Alpen, Vierwaldstätter Alpen Südtirol: Ortler Gruppe, Sarntaler Alpen, Dolomiten Schweiz zentral: Östliche Berner Alpen, Glarner Alpen, Vierwaldstätter Alpen Tirol: Karwendelgebirge, Zillertaler Alpen, Kitzbüheler Alpen, Hohe Tauern Schweiz südost: Graubündener Alpen, Berninagruppe, Bergell, Tessiner Alpen ost Oberösterreich: Salzkammergutberge, Totes Gebirge, Ennstaler Alpen Kärnten: Karnische Alpen, Hohe Tauern, Nockberge, Glocknergruppe, Gurktaler Alpen Salzburger Land: Kitzbüheler Alpen, Hohe Tauern, niedere Tauern, Dachstein Tirol: Karwendelgebirge, Zillertaler Alpen, Kitzbüheler Alpen, Hohe Tauern
Chiemsee
7° | 519 m
0.4 mm | 30%
0 cm | 519 m
Oberammergau
4° | 837 m
0.2 mm | 25%
0 cm | 837 m
München
7° | 508 m
0.3 mm | 30%
0.1 cm | 508 m
Hochvogel
-8° | 2592 m
0.2 mm | 25%
0.3 cm | 2592 m
Kempten
5° | 694 m
0.1 mm | 25%
0 cm | 694 m
Berchtesgaden
8° | 570 m
0.6 mm | 55%
0 cm | 570 m
Füssen
5° | 804 m
0.1 mm | 25%
0 cm | 804 m
Tegernsee
3° | 817 m
0.3 mm | 45%
0.1 cm | 817 m
Wendelstein
-6° | 1838 m
0.9 mm | 30%
1 cm | 1838 m
Watzmann
-10° | 2713 m
0.9 mm | 50%
2 cm | 2713 m
Oberstdorf
3° | 813 m
0.1 mm | 25%
0 cm | 813 m
Zugspitze
-11° | 2962 m
0.2 mm | 30%
1 cm | 2962 m
Chiemsee
8° | 519 m
0 mm | 10%
0 cm | 519 m
Oberammergau
6° | 837 m
0 mm | 5%
0 cm | 837 m
München
8° | 508 m
0 mm | 0%
0 cm | 508 m
Hochvogel
-2° | 2592 m
0 mm | 15%
0 cm | 2592 m
Kempten
7° | 694 m
0 mm | 0%
0 cm | 694 m
Berchtesgaden
11° | 570 m
0 mm | 15%
0 cm | 570 m
Füssen
8° | 804 m
0 mm | 5%
0 cm | 804 m
Tegernsee
5° | 817 m
0 mm | 5%
0 cm | 817 m
Wendelstein
-1° | 1838 m
0 mm | 10%
0 cm | 1838 m
Watzmann
-3° | 2713 m
0 mm | 15%
0 cm | 2713 m
Oberstdorf
6° | 813 m
0 mm | 15%
0 cm | 813 m
Zugspitze
-2° | 2962 m
0 mm | 15%
0 cm | 2962 m
Chiemsee
11° | 519 m
0 mm | 0%
0 cm | 519 m
Oberammergau
9° | 837 m
0 mm | 5%
0 cm | 837 m
München
11° | 508 m
0 mm | 5%
0 cm | 508 m
Hochvogel
4° | 2592 m
0 mm | 5%
0 cm | 2592 m
Kempten
11° | 694 m
0 mm | 5%
0 cm | 694 m
Berchtesgaden
15° | 570 m
0 mm | 5%
0 cm | 570 m
Füssen
13° | 804 m
0 mm | 5%
0 cm | 804 m
Tegernsee
9° | 817 m
0 mm | 0%
0 cm | 817 m
Wendelstein
7° | 1838 m
0 mm | 5%
0 cm | 1838 m
Watzmann
2° | 2713 m
0 mm | 5%
0 cm | 2713 m
Oberstdorf
9° | 813 m
0 mm | 5%
0 cm | 813 m
Zugspitze
2° | 2962 m
0 mm | 0%
0 cm | 2962 m
Chiemsee
15° | 519 m
0 mm | 0%
0 cm | 519 m
Oberammergau
12° | 837 m
0 mm | 0%
0 cm | 837 m
München
15° | 508 m
0 mm | 0%
0 cm | 508 m
Hochvogel
5° | 2592 m
0 mm | 0%
0 cm | 2592 m
Kempten
14° | 694 m
0 mm | 0%
0 cm | 694 m
Berchtesgaden
17° | 570 m
0 mm | 0%
0 cm | 570 m
Füssen
15° | 804 m
0 mm | 0%
0 cm | 804 m
Tegernsee
12° | 817 m
0 mm | 0%
0 cm | 817 m
Wendelstein
9° | 1838 m
0 mm | 0%
0 cm | 1838 m
Watzmann
3° | 2713 m
0 mm | 0%
0 cm | 2713 m
Oberstdorf
13° | 813 m
0 mm | 0%
0 cm | 813 m
Zugspitze
2° | 2962 m
0 mm | 0%
0 cm | 2962 m
Chiemsee
16° | 519 m
0 mm | 40%
0 cm | 519 m
Oberammergau
13° | 837 m
0 mm | 45%
0 cm | 837 m
München
16° | 508 m
0 mm | 40%
0 cm | 508 m
Hochvogel
3° | 2592 m
0 mm | 40%
0 cm | 2592 m
Kempten
13° | 694 m
0 mm | 40%
0 cm | 694 m
Berchtesgaden
18° | 570 m
0 mm | 40%
0 cm | 570 m
Füssen
17° | 804 m
0 mm | 40%
0 cm | 804 m
Tegernsee
14° | 817 m
0 mm | 45%
0 cm | 817 m
Wendelstein
7° | 1838 m
0 mm | 40%
0 cm | 1838 m
Watzmann
2° | 2713 m
0 mm | 45%
0 cm | 2713 m
Oberstdorf
11° | 813 m
0 mm | 40%
0 cm | 813 m
Zugspitze
0° | 2962 m
0 mm | 45%
0 cm | 2962 m
Chiemsee
9° | 519 m
0.5 mm | 50%
0 cm | 519 m
Oberammergau
6° | 837 m
0.6 mm | 45%
0 cm | 837 m
München
9° | 508 m
0.3 mm | 40%
0 cm | 508 m
Hochvogel
-2° | 2592 m
0.3 mm | 45%
0.4 cm | 2592 m
Kempten
7° | 694 m
0.3 mm | 45%
0 cm | 694 m
Berchtesgaden
15° | 570 m
0.7 mm | 50%
0 cm | 570 m
Füssen
13° | 804 m
0.4 mm | 45%
0 cm | 804 m
Tegernsee
6° | 817 m
0.6 mm | 45%
0 cm | 817 m
Wendelstein
1° | 1838 m
0.6 mm | 50%
1 cm | 1838 m
Watzmann
-4° | 2713 m
0.8 mm | 50%
1 cm | 2713 m
Oberstdorf
6° | 813 m
0.3 mm | 45%
0 cm | 813 m
Zugspitze
-5° | 2962 m
0.4 mm | 45%
1 cm | 2962 m
Chiemsee
13° | 519 m
0 mm | 25%
0 cm | 519 m
Oberammergau
12° | 837 m
0 mm | 20%
0 cm | 837 m
München
12° | 508 m
0 mm | 20%
0 cm | 508 m
Hochvogel
3° | 2592 m
0 mm | 20%
0 cm | 2592 m
Kempten
11° | 694 m
0 mm | 20%
0 cm | 694 m
Berchtesgaden
15° | 570 m
0 mm | 30%
0 cm | 570 m
Füssen
15° | 804 m
0 mm | 20%
0 cm | 804 m
Tegernsee
11° | 817 m
0 mm | 25%
0 cm | 817 m
Wendelstein
6° | 1838 m
0 mm | 25%
0 cm | 1838 m
Watzmann
0° | 2713 m
0 mm | 30%
0 cm | 2713 m
Oberstdorf
10° | 813 m
0 mm | 20%
0 cm | 813 m
Zugspitze
1° | 2962 m
0 mm | 20%
0 cm | 2962 m

Bayerische & Allgäuer Alpen

Bayerische Alpen, Wettersteingebirge, Zugspitze, Ammergauer Alpen, Karwendelgebirge, Allgäuer Alpen, Kleinwalsertal, Berchtesgadener Alpen, Watzmann, Chiemgauer Alpen, Tegernsee

Wählen Sie hier eine Region, einen Ort oder klicken Sie auf die Karte.

oder

Bergwetter Bayerische Alpen am Dienstag, 19.03.2019

Der Dienstag beginnt nach mäßig bewölkter und trockener Nacht mit vielen Wolken, die aber am Vormittag zeitweise auch etwas auflockern. Die Sichten sind damit wechselhaft. Es bleibt eher kalt. Am Mittag sind bei auflebendem Nordwestwind wieder einzelne Schauer (oberhalb von rund 700 in Form von Schnee) möglich, meist bleibt es auch trocken, aber die Sichten sind aufgrund von stärkerer Bewölkung oft eingeschränkt. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -6 und -2 Grad, in 2500 m zwischen -12 und -8 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 15 km/h im Mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 18.03.2019 um 12:03 Uhr

Bergwetter Bayerische Alpen am Mittwoch, 20.03.2019

Ein traumhaft schöner Bergtag mit ausgezeichneter Sicht und wolkenlosen Bedingungen. Es kommt in allen Höhen zu einer deutlichen Frostabschwächung. Der Wind sollte kein Problem sein. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -6 und 1 Grad, in 2500 m zwischen -8 und -2 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordost mit 20 km/h im Mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 18.03.2019 um 12:03 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Donnerstag, 21.03.2019

Ein Hochdruckgebiet über dem gesamten Alpenraum sorgt von Donnerstag bis Samstag mit hoher Wahrscheinlichkeit für durchwegs sonniges, trockenes und windschwaches Bergwetter. Die Temperaturen werden von Tag zu Tag milder und pendeln sich auf überdurchschnittlichem Niveau ein, die Nächte sind meist klar. Am Sonntag bzw. Montag im Ostalpenraum möglicherweise kurzzeitiger Störungseinfluss mit etwas kälteren Temperaturen und etwas Niederschlag aus Norden. Diese und die weitere Wetterentwicklung ist noch unsicher.
Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): hoch, ab SO mittel-tief.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 18.03.2019 um 12:03 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Freitag, 22.03.2019

Der Hochdruckeinfluss hält voraussichtlich die ganze Woche, dabei stellt sich im Laufe der folgenden Tage frühlingshafte Bedingungen im Gebirge ein. Nach einigen klaren Nächten darf man sich oft auf Firnbedingungen freuen. Dabei verlaufen die Nächte jeweils sternenklar und frostig, tagsüber steigen die Temperaturen kräftig an, die Frostgrenze erreicht am Freitagnachmittag 3100 m.
Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): bis Samstag hoch, danach mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 18.03.2019 um 12:03 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Freitag, 22.03.2019

Der Hochdruckeinfluss hält voraussichtlich die ganze Woche, dabei stellt sich im Laufe der folgenden Tage frühlingshafte Bedingungen im Gebirge ein. Nach einigen klaren Nächten darf man sich oft auf Firnbedingungen freuen. Dabei verlaufen die Nächte jeweils sternenklar und frostig, tagsüber steigen die Temperaturen kräftig an, die Frostgrenze erreicht am Freitagnachmittag 3100 m.
Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): bis Samstag hoch, danach mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 18.03.2019 um 12:03 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Freitag, 22.03.2019

Der Hochdruckeinfluss hält voraussichtlich die ganze Woche, dabei stellt sich im Laufe der folgenden Tage frühlingshafte Bedingungen im Gebirge ein. Nach einigen klaren Nächten darf man sich oft auf Firnbedingungen freuen. Dabei verlaufen die Nächte jeweils sternenklar und frostig, tagsüber steigen die Temperaturen kräftig an, die Frostgrenze erreicht am Freitagnachmittag 3100 m.
Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): bis Samstag hoch, danach mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 18.03.2019 um 12:03 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Freitag, 22.03.2019

Der Hochdruckeinfluss hält voraussichtlich die ganze Woche, dabei stellt sich im Laufe der folgenden Tage frühlingshafte Bedingungen im Gebirge ein. Nach einigen klaren Nächten darf man sich oft auf Firnbedingungen freuen. Dabei verlaufen die Nächte jeweils sternenklar und frostig, tagsüber steigen die Temperaturen kräftig an, die Frostgrenze erreicht am Freitagnachmittag 3100 m.
Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): bis Samstag hoch, danach mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 18.03.2019 um 12:03 Uhr