logo-dav-116x55px

Überprüfung und Beurteilung von persönlicher Schutzausrüstung

Broschüre von DAV und Edelrid

08.11.2020, 11:19 Uhr

Der DAV hat in Kooperation mit der Firma Edelrid eine Broschüre zur Überprüfung und Beurteilung von persönlicher Schutzausrüstung im Bergsport und im Routenbau entwickelt.

Persönliche Schutzausrüstung (PSA) dient dazu, eine Person gegen ein Risiko oder mehrere Risiken für die Gesundheit zu schützen. PSA gegen Absturz schützt Personen bei Tätigkeiten in der Höhe vor dem Herunterfallen. Im Sport- und Freizeitbereich wird diese zum Beispiel in Kletterhallen, Hochseilgärten und im Gebirge eingesetzt. Alpenvereinssektionen, Bergschulen und Tourismusverbände bieten auch die Möglichkeit, PSA auszuleihen. 

 

 

Broschüre zur Überprüfung und Beurteilung von PSA im Bergsport und im Routenbau

Ziel der Broschüre ist es, Leserinnen und Lesern Sachkenntnis zur Prüfung von PSA zu vermitteln. Sie stellt einen Leitfaden für die Bewertung von PSA dar. Die Kenntnis über die richtige Anwendung und den jeweiligen Einsatzbereich der Ausrüstungsgegenstände werden vorausgesetzt.

 

Inhalte sind unter anderem:

  • Normenauszüge Bergsteigerausrüstung
  • Prüfanweisungen für die verschiedenen Ausrüstungskategorien
  • Anleitung zur Instandsetzung von Ausrüstung
  • Grundlagenwissen zu Materialkunde

 

 

Regelmäßige Überprüfung und Wartung

Denn versagt die PSA, entsteht ein hohes Risiko für Leib und Leben. Dementsprechend strikt sind auch die Anforderungen an den Entwurf und die Herstellung von PSA. Diese Anforderungen werden auf gesetzlicher Ebene durch die EU-Verordnung 2016/425 und die achte Verordnung zum Produktsicherheitsgesetz (8. ProdSV) bestimmt. Um den Träger zu schützen, sind nicht nur die Anforderungen an neue PSA wichtig, sondern auch die regelmäßige Überprüfung und Wartung.

 

Für wen ist die Broschüre?

Die Broschüre richtet sich an alle Trainerinnen und Trainer im DAV sowie an alle Verantwortlichen eines Ausrüstungsverleihs in Sektionen und Kletterhallen und an Personen, die für die Ausrüstung im Bereich Routenbau an Kletterwänden Verantwortung tragen.

 

Wo ist die Broschüre erhältlich?

Sektionen können die Broschüre im DAV-Shop bestellen.

Privatpersonen erhalten die Broschüre über das Ressort Sportentwicklung per Bestellfax PSA Broschüre .