logo-dav-116x55px

Tour der Woche: Rundwanderung um Blaubeuren

29.10.2020, 08:48 Uhr

Für das kommende Wochenende empfehlen wir eine sehr abwechslungsreiche Rundwanderung rund um Blaubeuren, die vom Wetter her sowohl am Samstag als auch am Sonntag gut machbar ist (siehe Bergbericht). Allerdings muss man vor allem am Samstag noch mit feuchten Wegverhältnissen rechnen.

 

Auf dem Weg kommt man an den tollen Kalkformationen des Achtaler Fels und der Felsenbank, am schönen Aussichtspunkt der Ruine Günzelburg und natürlich auch am Blautopf vorbei, welcher übrigens die zweit-wasserreichste Karstquelle Deutschlands darstellt.


Wem die gesamte Rundwanderung zu lang ist, kann die zweite Schleife zu Rusenschloss und Knoblauchfels auch weglassen und vom Blautopf aus wieder direkt den Bahnhof Blaubeuren ansteuern.

 

An- und Abreise mit ÖPNV

Zu jeder Tour der Woche zeigen wir euch im Detail, wie ihr am Wochenende mit den öffentlichen Verkehrsmitteln an- und abreisen könnt!

 

Blaubeuren erreicht man am Wochenende am besten mit Abfahrt am Stuttgarter Hbf. um 9:14 h (IC2261), bzw. am Münchner Hbf. um 8:47 h (ICE610). Bei beiden Verbindungen wird dann in Ulm umgestiegen, wo der Zug nach Blaubeuren (RE22596) um 10:17 h abfährt und das Ziel um 10:28 h erreicht.

 

Zurück (sowohl in Richtung Stuttgart als auch in Richtung München) geht es dann um 16:29 h, 17:29 h 18:29 h ... wobei ebenfalls in Ulm umgestiegen wird.

 

Die Tour

 

Bergbericht - So wird´s am Wochenende

30.10. bis 1.11.2020

Mehr erfahren
In den kommenden Tagen wird sich die Sonne mehr und mehr durchsetzen. Allerdings ist bei hoch gelegenen Tourenzielen unbedingt die aktuelle Schneelage zu berücksichtigen.