DAV-Logo-freigestellt

Überprüfungsaufruf AVABAG-Kartuschen Ortovox

12.03.2020, 11:58 Uhr

ORTOVOX ruft Besitzer von AVABAG-Kartuschen zur Überprüfung auf.

Der Bergsportausrüster Ortovox musste bei Routine Kontrollen feststellen, dass es bei dem Produkt "ORTOVOX AVABAG KARTUSCHE CARBON" zu einem Druckabfall kommen kann, der die Funktionsweise der Kartusche stark beeinträchtigen kann. Das Schaubild unten gibt detailliert Auskunft über das Vorgehen, das angewandt werden soll um betroffene Produkte zu erkennen.

 

Vorgehen bei der Überprüfung

Als Erstes sollte die Farbe des Adapters gecheckt werden. Ist diese Dunkelblau, weiter mit Check 2. Hat der Adapter eine andere Farbe, so ist das Produkt nicht betroffen

 

Als nächster Schritt wird das Datum der Qualitätsprüfung gecheckt. Wenn das Produkt in dem beschriebenen Bereich liegt, muss die Kartusche zusätzlich noch gewogen werden. Sollte das Gewicht auch außerhalb der Toleranz liegen, muss die Kartusche beim Fachhändler umgetauscht werden.

 

ORTOVOX empfiehlt auch außerhalb des Überprüfungsaufrufs die Kartusche vor jeder Benutzung zu wiegen, um festzustellen, ob diese

noch voll ist. Bei weitergehenden Fragen ist das ORTOVOX-Serviceteam telefonisch über 0049-8966675215 und per Mail über avabag@ortovox.com erreichbar. Auf der ORTOVOX-Website

ist außerdem der genaue Aufruf nocheinmal detailliert nachzulesen.