logo-dav-116x55px

Bergwetter - Mittelgebirge

Weltneuheit: Fernglas mit Tiererkennung

SWAROVSKI OPTIK präsentiert das dG

Mehr erfahren
Anzeige - Die Tiroler Firma SWAROVSKI OPTIK präsentiert das weltweit erste Fernglas mit Tieridentifikation. Leidenschaftliche Entdecker können jetzt unterwegs noch mehr über die Natur lernen und ihre Beobachtungen mit anderen teilen.
Der DAV appelliert: Beim Bergsport diese wichtigen Regeln einhalten.

Deutsche Mittelgebirge: Aussichten für Samstag, 30.05.2020

Auch der Samstag gestaltet sich trocken aber eher stärker bewölkt und anhaltend kühl. Zwar scheint vor allem vormittags überall zeitweise die Sonne, es entstehen aber Quellwolken mit Ausbreitungstendenz. Ein paar Tropfen fallen daraus am ehesten im Böhmerwald oder zu den Alpen hin. In 800 m von Nordost nach Südwest 8 bis 15 Grad, in 1200 m 6 bis 11 Grad. Der Wind weht in freien Lagen mit rund 30 km/h aus Nordost.

Deutsche Mittelgebirge: Aussichten für Sonntag, 31.05.2020

Von Nordosten her im Böhmer- und im Bayerischen Wald bis zur Fränkischen Alb oft dicht bewölkt und bei mäßigem aber anhaltendem Nordwind weiterhin kühl. Sonst ist es den ganzen Tag über ziemlich sonnig. Es bleibt überall niederschlagsfrei. In 800 m von Nordost nach Südwest 7 bis 15 Grad, in 1200 m 5 bis 11 Grad. Der Wind weht in freien Lagen mit rund 30 km/h aus Nordost.

Deutsche Mittelgebirge: Aussichten für Montag, 01.06.2020

Am Dienstag zwar weiterhin recht windig aus Nordost. Es bleibt aber den ganzen Tag über in ganz Süddeutschland sonnig und trocken. Dazu steigen die Temperaturen endlich markant an. In 800 m von Nordost nach Südwest 15 bis 21 Grad, in 1200 m 13 bis 15 Grad. Der Wind weht in freien Lagen mit rund 20 km/h aus Nordost.

Deutsche Mittelgebirge: Trend ab Dienstag, 02.06.2020

Am Mittwoch sonnig und stabil bei warmen Temperaturen. Für Donnerstag steht allerdings ein markanter Wetterumschwung mit einer Kaltfront an. Sie bringt Niederschläge und leitet eine anhaltende Phase mit tieferen Temperaturen ein.

Deutsche Mittelgebirge: Trend ab Dienstag, 02.06.2020

Am Mittwoch sonnig und stabil bei warmen Temperaturen. Für Donnerstag steht allerdings ein markanter Wetterumschwung mit einer Kaltfront an. Sie bringt Niederschläge und leitet eine anhaltende Phase mit tieferen Temperaturen ein.

Deutsche Mittelgebirge: Trend ab Dienstag, 02.06.2020

Am Mittwoch sonnig und stabil bei warmen Temperaturen. Für Donnerstag steht allerdings ein markanter Wetterumschwung mit einer Kaltfront an. Sie bringt Niederschläge und leitet eine anhaltende Phase mit tieferen Temperaturen ein.

Deutsche Mittelgebirge: Trend ab Dienstag, 02.06.2020

Am Mittwoch sonnig und stabil bei warmen Temperaturen. Für Donnerstag steht allerdings ein markanter Wetterumschwung mit einer Kaltfront an. Sie bringt Niederschläge und leitet eine anhaltende Phase mit tieferen Temperaturen ein.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 30.05.2020 um 07:05 Uhr