logo-dav-116x55px

Schlemmen und Rodeln

22.11.2021, 12:50 Uhr

Der Winter rückt näher und die ersten Gipfel sind schon mit Schnee bedeckt. Wer dieses Jahr während der kalten Jahreszeit nach Outdoorspaß abseits der Skipisten sucht – für den haben wir die perfekte Idee. Was könnte es besseres geben als Rodelspaß und Kaiserschmarrn?

Es muss nicht immer auf die Pisten zum Skifahren oder Snowboarden gehen, denn Bayern hat auch im Winter einiges abseits der Pisten zu bieten.

Das landschaftlich reizvolle Voralpenland lädt im Winter auf unzähligen Strecken zum Rodeln ein, ein Spaß für große und kleine Bergfreund*innen.

 

Egal ob mit der Bergbahn oder zu Fuß durch die verschneite Winterwunderwelt, oben angekommen warten gemütliche Hütten und einzigartige Aussichten.

 

Der Weg zurück ins Tal führt durch verschneite Wälder, vorbei an urigen Almen und zugefrorenen Seen.

 

Und das Beste ist: auf den zahlreichen Rodelbahnen ist man oft weit weg von Menschenmassen und Overtourism.

 

Spaß, frischer Luft und einem schönen Familienausflug steht also nichts im Wege und das um einiges kostengünstiger als beim Skifahren. Wir bieten euch daher eine kleine Auswahl an Alpenvereinshütten, die sich auf Gäste freuen und die für Rodelfans geeignet sind.

 

Hörnle Hütte

 

  • der Aufstieg zur Hörnle Hütte beschert einen wunderbaren Ausblick ins Alpenvorland
  • Leihrodel gibt es direkt am Lift für 5 Euro (+20 Euro Kaution)
  • Länge: 7km
  • Lifttransport möglich

 

 

Brünnsteinhaus

  • schöne, lange, aber schwere Rodeltour, auch hier mit wunderschönem Alpenpanorama
  • für kleine Kinder ist diese Rodelbahn nicht geeignet
  • 5 Euro pro Schlitten
  • Länge: 5km
  • kein Lifttransport möglich
 

Priener Hütte

  • lange Rodelbahn, die besonders familiengerecht ist
  • 8 Euro pro Schlitten
  • Länge: 7km
  • kein Lifttransport möglich
 

Rotwandhaus

  • durch die hohe Lage ist die Rodelbahn sehr schneesicher
  • sehr gut präpariert und von der Hütte hat man eine grandiose Aussicht
  • kein Schlittenverleih
  • Länge: 4,5km
  • kein Lifttransport möglich