logo-dav-116x55px

Tour der Woche: Skitour auf die Scheinbergspitze

18.01.2018, 13:17 Uhr

Da am kommenden Wochenende mit kritischen Lawinenverhältnissen zu rechnen ist (siehe Bergbericht), sollte man sich nur im vergleichsweise sicheren Waldbereich bewegen. Eine derzeit wohl verantwortbare Tour führt durch recht dichten Bergwald zum Skidepot der Scheinbergspitze in den Ammergauer Alpen. Den Gipfel selbst darf man an diesem Wochenende nicht ins Auge fassen! Denn vor den stahlseilgesicherten Anstieg muss ein steiler, oft eingewehter Hang gequert werden.

 

Im Waldbereich selbst wird man auch bei der prognostizierten dichten Bewölkung mit wiederholten Schneefällen keine Orientierungsprobleme bekommen. Denn die Skitour auf die Scheinbergspitze ist sehr beliebt und somit ist so gut wie immer eine Spur bereits vorhanden.

 

Gerade jetzt wäre es wieder interessant für die Touren-Community, welche Bedingungen Sie vorgefunden haben. Lassen Sie die Community daran teilhaben und posten Sie eine aktuelle Bedingung - am besten direkt zur Tour. Dauert nicht lange und viele Tourenfreunde freuen sich über die Information!

 

 

 

Bergbericht - So wird´s am Wochenende

Zum 19. bis 21. Januar 2018

Mehr erfahren
Derzeit werden Skitouren- und Schneeschuhgeher mit einer außergewöhnlichen Lawinensituation konfrontiert. Denn die Lawinenstufe Vier wird äußerst selten so weit verbreitet ausgegeben wie an diesem Donnerstag.