logo-dav-116x55px

Tour der Woche: Hochplatte und Kampenwand

Tour zum 27. bis 29. September 2019

26.09.2019, 08:41 Uhr

Vor allem Freitag und Sonntag bringen in den Nordalpen schönes Bergwetter und gute Tourenbedingungen (siehe Bergbericht). Da die Tage noch vergleichsweise lang sind, empfehlen wir eine ausgedehnte Rundtour in den Chiemgauer Alpen auf Hochplatte und Kampenwand, die wegen ihrer südseitigen Exposition vor allem für den Herbst zu empfehlen ist.

 

Wem die Besteigung beider Gipfel zu umfangreich ist, kann die Hochplatte auch auslassen und folgt oberhalb der Oberauerbrunstalm nicht den blauen Markierungen, sondern dem breiteren, rot markierten Weg und gelangt so direkt zur Piesenhausener Hochalm.

 

Die Tour ist auch gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, indem man mit dem Zug nach Übersee fährt und von dort mit Bus 9509 die Haltestelle ""Abzweig Mühlau" erreicht (Von hier in 15 Min. zum Wanderparkplatz).

 

Diese Tour stammt aus dem neuen "DAV Jubiläumstourenbuch", das zum 150-jährigen Bestehen des Deutschen Alpenvereins herausgegeben wurde. In alpenvereinaktiv.com sind diese Touren übrigens in der Liste "150 Jubiläumstouren" zusammengefasst.

 

Gerade jetzt wäre es wieder interessant für die Touren-Community, welche Bedingungen Sie vorgefunden haben. Lassen Sie die Community daran teilhaben und posten Sie eine aktuelle Bedingung – am besten direkt zur Tour. Dauert nicht lange und viele Tourenfreunde freuen sich über die Information!

 

 

 

Bergbericht – So wird’s am Wochenende

27. bis 29. September 2019

Mehr erfahren
Nach einer in den Bergen ziemlich durchwachsenen Woche bringt das letzte September Wochenende noch einmal recht gute Verhältnisse, wobei die Zeit für große Hochtouren allerdings langsam vorbei geht.