logo-dav-116x55px

01.03.2021, 21:15 Uhr
Servus TV Deutschland

TV-Tipp: Bergwelten – Stefan Glowacz: Abenteurer in den Bergen

Grönland durchqueren von West nach Ost – und das von Bayern aus. Am 1. März begleitet Servus TV den Profibergsteiger Stefan Glowacz bei seinem 100-tägigen Abenteuer über Wasser, Schnee und Eis.

Das Abenteuer seines Lebens beginnt für Stefan Glowacz quasi vor der Haustür. Von Bayern aus reist er nach Grönland, um die Insel von West nach Ost zu durchqueren. Seine Fortbewegungsmittel sind Segelboot und Skier, er bestreitet sein Abenteuer ausschließlich mit seiner eigenen Kraft und der der Natur. Zusammen mit Fotograf Thomas Ulrich und dem jungen Kletterer Philipp Hans macht sich Glowacz auf und entführt uns auf seine Reise durch Deutschland, Frankreich und den Oman.

 

Mit unzähligen Erstbegehungen von Kletterrouten auf der ganzen Welt ist Stefan Glowacz ein erfahrener Profibergsteiger und Extremsportler. Viele davon zählen heute zu Klassikern der Felskletterei. Glowacz sucht sich immer außergewöhnlichere Projekte. Wie auch in seinem aktuellen Abenteuer ist das Hinkommen für ihn häufig ebenso wichtig wie das Hinaufkommen: Per Jeep durch die namibische Halbwüste, auf Skiern über die Eisfelder Patagoniens oder im Kanu durch den venezuelanischen Dschungel.

 

 

Sendungsinformationen

 

TV-Tipp: Sendungen für Bergliebhaber

Mehr erfahren
Schlechtes Wetter, zu wenig Schnee, keine Zeit: Nicht immer können Bergliebhaber und -innen ihrem Hobby nachgehen. Gut, dass es regelmäßige TV-Sendungen gibt, die die Lust an den Bergen fördern, neue Ziele verraten und ganz einfach spannend sind. Hier haben wir die Wichtigsten aufgeführt.