logo-dav-116x55px

125 Jahre - 125 Bäume

16.12.2021, 11:51 Uhr

Die Sektion Dortmund feiert 125-jähriges Bestehen und wie könnte so ein Jubiläum besser begangen werden, als mit einem Akt des Klimaschutzes?

Vor 125 Jahren gründete sich die DAV-Sektion Dortmund - heute zählt sie rund 5.000 Mitglieder.

 

Und um dieses wahrhaft feierwürdige Jubiläum gebührend zu begehen, pflanzte die Sektion ein nachhaltiges und klimafreundliches Andenken.

 

Pro Jahr wurde ein Baum in den Dortmunder Fredenbaumpark, den größten Park der Stadt, gesetzt.

Das nun vergleichsweise junge, 125-Baum starke Wäldchen wurde am 28. November unter musikalischer Begleitung des Bläserchors der Kreisjägerschaft Dortmund und der Gruppe AlphornRuhr eröffnet.

 

Unterstützt wurde die Pflanzaktion unter anderen von dem Vorsitzenden der Gemeinwohlstiftung Dirk Schaufelberger, Dortmunds Oberbürgermeister Thomas Westpahl und dem Vorsitzende des Freundeskreises Fredenbaumpark Dr. Wilhelm Grote. 

 

Mehr Infos über die Sektion Dortmund und ihre Jubiläumsaktion finden Sie auf der Webseite der Sektion.