Bergwetter - Tirol

 
PK 1000 © swisstopo / Europe Base Map © ESRI / Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
Alpen südost: Karnische Alpen, Julische Alpen, Karawanken, Venezianer Alpen Kärnten: Karnische Alpen, Hohe Tauern, Nockberge, Glocknergruppe, Gurktaler Alpen Salzburger Land: Kitzbüheler Alpen, Hohe Tauern, niedere Tauern, Dachstein Gardasee: Gardaseeberge, Bergamasker Alpen, Adamellogruppe Südtirol: Ortler Gruppe, Sarntaler Alpen, Dolomiten Schweiz südost: Graubündener Alpen, Berninagruppe, Bergell, Tessiner Alpen ost Vorarlberg: Lechquellengebirge, Montafon, Silvretta, Bregenzer Wald Bayerische und Allgäuer Alpen: Wettersteingebirge, Zugspitze, Berchtesgadener Alpen
Brenner
21° | 1370 m
Glockner
8° | 3000 m
Hochfeiler
10° | 3000 m
Innsbruck
27° | 579 m
Lienzer Dolomiten
15° | 2000 m
Reschenpass
21° | 1508 m
Stubaital
24° | 994 m
Wilder Kaiser
16° | 2000 m
Wildspitze
4° | 3768 m
Parseierspitze
8° | 3036 m
Achensee
25° | 930 m
Birkkarspitze
11° | 2749 m
Venediger
9° | 3000 m
Zillertal
25° | 630 m
Karwendelgebirge, Kaisergebirge, Zillertaler Alpen, Kitzbüheler Alpen, Hohe Tauern, Venedigergruppe, Glocknergruppe, Achensee, Lechtaler Alpen, Silvretta

Bergwetter Tirol am Donnerstag, 30.06.2016

Wetterverschlechterung zum Nachmittag hin, viele Wolken von Beginn an in den nördlichen Kalkalpen. Anfangs nach Süden und Osten zu noch teilweise sonnig und schwül. Ab Mittag breiten sich starke Regenschauer und Gewitter auf ganz Tirol aus. Es bleibt in den Kitzbühler Alpen und Osttiroler Bergen bis in die Nacht zum Freitag nass. Im Westen einsetzende Besserung. Temperatur in 2000m: 12 Grad. Temperatur in 3000m: 6 Grad. Höhenwind: mäßiger Wind aus Südwest, bei Gewittertätigkeit starke Böen.
Brenner
24° | 1370 m
Glockner
9° | 3000 m
Hochfeiler
11° | 3000 m
Innsbruck
27° | 579 m
Lienzer Dolomiten
15° | 2000 m
Reschenpass
23° | 1508 m
Stubaital
25° | 994 m
Wilder Kaiser
15° | 2000 m
Wildspitze
5° | 3768 m
Parseierspitze
9° | 3036 m
Achensee
25° | 930 m
Birkkarspitze
11° | 2749 m
Venediger
9° | 3000 m
Zillertal
27° | 630 m
Karwendelgebirge, Kaisergebirge, Zillertaler Alpen, Kitzbüheler Alpen, Hohe Tauern, Venedigergruppe, Glocknergruppe, Achensee, Lechtaler Alpen, Silvretta

Bergwetter Tirol am Freitag, 01.07.2016

Im Oberland und in Südtirols Bergen recht sonniges Bergwetter, nachmittags vermehrt Wolkenbildung. Im Unterland und in Osttirols Bergen ganztags wechselnd bis stark bewölkt mit erhöhter Schauerneigung am Nachmittag und Abend inklusive Gewittertätigkeit. Nullgradgrenze knapp 4000m. Temperatur in 2000m: 14 Grad. Temperatur in 3000m: 8 Grad. Höhenwind: allgemein schwachwindig.
Brenner
22° | 1370 m
Glockner
9° | 3000 m
Hochfeiler
11° | 3000 m
Innsbruck
26° | 579 m
Lienzer Dolomiten
15° | 2000 m
Reschenpass
22° | 1508 m
Stubaital
24° | 994 m
Wilder Kaiser
16° | 2000 m
Wildspitze
4° | 3768 m
Parseierspitze
8° | 3036 m
Achensee
24° | 930 m
Birkkarspitze
10° | 2749 m
Venediger
9° | 3000 m
Zillertal
25° | 630 m
Karwendelgebirge, Kaisergebirge, Zillertaler Alpen, Kitzbüheler Alpen, Hohe Tauern, Venedigergruppe, Glocknergruppe, Achensee, Lechtaler Alpen, Silvretta

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Samstag, 02.07.2016

Der Samstag bringt die nächste Kaltfront mit Gewittern und kräftigen Schauern. Sie zieht von West nach Ost durch und bis Sonntag zeigt sich das Wetter in den Alpen nach Auflösung von Restwolken wieder freundlicher. Vor allem im Süden sind nachmittags Gewitter wahrscheinlich. Die kommende Woche zeigt sich aus heutiger Sicht zu Beginn in Summe freundlich, aber an den Nachmittagen im gesamten Alpenraum gewitteranfällig.
Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): mittel.
Brenner
19° | 1370 m
Glockner
4° | 3000 m
Hochfeiler
7° | 3000 m
Innsbruck
22° | 579 m
Lienzer Dolomiten
11° | 2000 m
Reschenpass
19° | 1508 m
Stubaital
19° | 994 m
Wilder Kaiser
10° | 2000 m
Wildspitze
2° | 3768 m
Parseierspitze
6° | 3036 m
Achensee
19° | 930 m
Birkkarspitze
6° | 2749 m
Venediger
5° | 3000 m
Zillertal
20° | 630 m
Karwendelgebirge, Kaisergebirge, Zillertaler Alpen, Kitzbüheler Alpen, Hohe Tauern, Venedigergruppe, Glocknergruppe, Achensee, Lechtaler Alpen, Silvretta

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Sonntag, 03.07.2016

Am Sonntag in den Westalpen von Beginn an trocken und bald überall sonnig, während in den Ostalpen die Schauer langsam abklingen. In der Osthälfte halten sie sich zur Mittagszeit und verlagern dann am Nachmittag ihren Schwerpunkt auf den Südosten, ehe sie bis zum Abend gänzlich abklingen. Der Montag bringt verbreitet im Alpenraum strahlend sonniges und wahrscheinlich auch stabiles Wetter, aber ab Dienstag nimmt die Neigung zu Schauern und Gewittern wieder zu.
Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): mittel.
Brenner
24° | 1370 m
Glockner
9° | 3000 m
Hochfeiler
11° | 3000 m
Innsbruck
27° | 579 m
Lienzer Dolomiten
16° | 2000 m
Reschenpass
24° | 1508 m
Stubaital
26° | 994 m
Wilder Kaiser
15° | 2000 m
Wildspitze
8° | 3768 m
Parseierspitze
11° | 3036 m
Achensee
25° | 930 m
Birkkarspitze
11° | 2749 m
Venediger
10° | 3000 m
Zillertal
27° | 630 m
Karwendelgebirge, Kaisergebirge, Zillertaler Alpen, Kitzbüheler Alpen, Hohe Tauern, Venedigergruppe, Glocknergruppe, Achensee, Lechtaler Alpen, Silvretta

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Sonntag, 03.07.2016

Am Sonntag in den Westalpen von Beginn an trocken und bald überall sonnig, während in den Ostalpen die Schauer langsam abklingen. In der Osthälfte halten sie sich zur Mittagszeit und verlagern dann am Nachmittag ihren Schwerpunkt auf den Südosten, ehe sie bis zum Abend gänzlich abklingen. Der Montag bringt verbreitet im Alpenraum strahlend sonniges und wahrscheinlich auch stabiles Wetter, aber ab Dienstag nimmt die Neigung zu Schauern und Gewittern wieder zu.
Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): mittel.
Brenner
22° | 1370 m
Glockner
9° | 3000 m
Hochfeiler
10° | 3000 m
Innsbruck
28° | 579 m
Lienzer Dolomiten
16° | 2000 m
Reschenpass
23° | 1508 m
Stubaital
25° | 994 m
Wilder Kaiser
15° | 2000 m
Wildspitze
6° | 3768 m
Parseierspitze
10° | 3036 m
Achensee
26° | 930 m
Birkkarspitze
12° | 2749 m
Venediger
10° | 3000 m
Zillertal
26° | 630 m
Karwendelgebirge, Kaisergebirge, Zillertaler Alpen, Kitzbüheler Alpen, Hohe Tauern, Venedigergruppe, Glocknergruppe, Achensee, Lechtaler Alpen, Silvretta

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Sonntag, 03.07.2016

Am Sonntag in den Westalpen von Beginn an trocken und bald überall sonnig, während in den Ostalpen die Schauer langsam abklingen. In der Osthälfte halten sie sich zur Mittagszeit und verlagern dann am Nachmittag ihren Schwerpunkt auf den Südosten, ehe sie bis zum Abend gänzlich abklingen. Der Montag bringt verbreitet im Alpenraum strahlend sonniges und wahrscheinlich auch stabiles Wetter, aber ab Dienstag nimmt die Neigung zu Schauern und Gewittern wieder zu.
Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): mittel.
Brenner
18° | 1370 m
Glockner
6° | 3000 m
Hochfeiler
7° | 3000 m
Innsbruck
24° | 579 m
Lienzer Dolomiten
14° | 2000 m
Reschenpass
17° | 1508 m
Stubaital
21° | 994 m
Wilder Kaiser
12° | 2000 m
Wildspitze
2° | 3768 m
Parseierspitze
6° | 3036 m
Achensee
21° | 930 m
Birkkarspitze
8° | 2749 m
Venediger
6° | 3000 m
Zillertal
23° | 630 m
Karwendelgebirge, Kaisergebirge, Zillertaler Alpen, Kitzbüheler Alpen, Hohe Tauern, Venedigergruppe, Glocknergruppe, Achensee, Lechtaler Alpen, Silvretta

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Sonntag, 03.07.2016

Am Sonntag in den Westalpen von Beginn an trocken und bald überall sonnig, während in den Ostalpen die Schauer langsam abklingen. In der Osthälfte halten sie sich zur Mittagszeit und verlagern dann am Nachmittag ihren Schwerpunkt auf den Südosten, ehe sie bis zum Abend gänzlich abklingen. Der Montag bringt verbreitet im Alpenraum strahlend sonniges und wahrscheinlich auch stabiles Wetter, aber ab Dienstag nimmt die Neigung zu Schauern und Gewittern wieder zu.
Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): mittel.
letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 29.06.2016 um 14:06 Uhr

DAV
Services

Bergwetter

schliessen
 

Lawinen-Lagebericht

schliessen
lawinen-lage-bericht3
Hier geht's zur Linkliste der aktuellen Lawinenlageberichte.  
mehr
 
 
 
 

Das Bergwetter wird Ihnen präsentiert von der

 

 

Alpenvereinswetter

Service des ZAMG-Wetterdienstes Innsbruck im Auftrag von DAV und OeAV

Tonband 
089-295070

Persönliche Beratung 
(Montag - Freitag, 13-18 Uhr) 
0043-512-291600

Südtirol (Tonband) 
0039-0471-271177

Schweiz (Tonband) 
0041-848-800-162 
In der Schweiz: 
162

 
 
nach oben