logo-dav-116x55px

Sommertouren nahe Hannoverhaus

Hannoverhaus - kleiner Tauernsee (2.355 m) - Ankogelseilbahn - Hannoverhaus

Vom Hannoverhaus (2.566 m), auf den Weg 502 zum Tauernsee, zurück zur Wegkreuzung (W 502, W17), hier Weg 517 abwärts zur Mittelstation der Ankogelseilbahn, auf Weg 518 aufwärts zum Etschsattel, Hannoverhütte, Hannoverhaus. Gehzeit ca. 4 Std. 

 

Hannoverhaus - Bergstation Ankogelseilbahn - Arnoldhöhe - Grauleiten - Hannoverhaus

Vom Hannoverhaus (2.565 m) zur Bergstation der Ankogelseilbahn, weiter in Serpentinen zur Arnoldhöhhe (2.720 m) und zunächst etwas ausgesetzt, dann unschwierig zur Grauleitenspitze (2.891 m). Familien- und Seniorenfreundlich. Gehzeit ca. 2 Std.

 

Grauleitenspite (2.891 m)

Für den Nichtgipfelstürmer gibt es einen kleinen und gemütlichen Rundweg vom Hannoverhaus zur Grauleitenspitze über Steinerkreuz und zur Arnoldhöhe zurück. Gehzeit ca. 1- 2 Std.

 

Kleiner Ankogel (3.096 m)

Vom Hannoverhaus mit geringer Steigung zunächst über die Skipiste bis zur Linkskurve. Hier auf den AV Weg 502 wechseln bis zum Abzweig des AV Weg 520. Diesen bis zum Gipfel des kleinen Ankogel (3.096 m) folgen. Gehzeit ca. 3 Std.


 

 

Arnoldhöhe (2.720 m)

Kurze, familienfreundliche Wanderung mit Aussichtspunkt auf der Arnoldhöhe. Gehzeit ca. 1 Std.

 

Ankogel Besteigung (3.250 m)

Vom Hannoverhaus oder von der Bergstation der Seilbahn. Alpiner Steig, nur für Geübte mit geeigneter Ausrüstung. Sehr anspruchsvolle Bergwanderung auf einen historisch bedeutenden Gipfel; kurze Stelle I (leichte Kletterei) im Gipfelbereich. Gehzeit ca. 4:30 Std.

 

 

Hütten nahe Hannoverhaus

Mindener Hütte (2.428 m)

Vom Hannoverhaus über den Tauernhöhenweg in Richtung Mindener Hütte (Selbstversorgerhütte). Gesamtgehzeit ca. 4 Std.

 
Hagener Hütte (2.384 m)

Mittelschwerer bis schwerer Weg. Am Weg östlich der Romatenspitze oft Schneefelder bis August, erhöhte Anforderung an Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Gesamtgehzeit ca. 7 Std.


Niedersachsenhaus (2.471 m)

Über Mindener Hütte, Hagener Hütte, Sportgastein. Sehr lange Tour. Mittelschwerer bis schwerer Weg. Am Weg östlich der Romatenspitze oft Schneefelder bis August, erhöhte Anforderung an Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Gesamtgehzeit ca. 11 Std.


Celler Hütte (2.240 m)

Selbstversorgerhütte mittelschwerer Weg. Trittsicherheit erforderlich. Gesamtgehzeit ca. 3 Std.


Gießener Hütte (2.215 m)

Über Celler Hütte und Lassacher Winkelscharte Schwerer Weg mit hochalpinem Übergang, alpine Ausrüstung und alpine Erfahrung notwendig. Gesamtgehzeit ca. 7 Std.


Osnabrücker Hütte (2.032 m)

Mittelschwerer Weg über Goslarer Weg – Großelendscharte. An der Großelendscharte oft Schnee bis August. Gesamtgehzeit ca. 4 Std

 

Weitere Touren: www.alpenvereinaktiv.com

 

Allgemeine Infos zum Hannoverhaus

Mehr erfahren

Preise & Reservierung Hannoverhaus

Infos zu Preisen und Reservierung

Mehr erfahren

Zustiege Hannoverhaus

Diverse Zustiegsmöglichkeiten zum Hannoverhaus

Mehr erfahren