logo-dav-116x55px

Auszeichnung für die Kaunergrathütte

07.07.2017, 14:36 Uhr

Das Markenzeichen der Kaunergrathütte in den Ötztaler Alpen sind ihre Ursprünglichkeit und die hochalpine Umgebung.

Einfach aber gemütlich ausgestattet ist sie eine der beliebtesten Bergsteigerhütten.

 

 

Nach umfassender Sanierung der Hütte durch die Sektion Mainz präsentiert sich die Kaunergrathütte nun mit einer vorbildlichen ökologischen Ver- und Entsorgungstechnik.

In Verbindung mit dem umweltgerechte Betrieb der Hütte durch die Hüttenwirtin Julia Dobler und ihrem Vater Siggi konnte die Vergabejury bei der Überprüfung der strengen Kriterien zur Verleihung des Umweltgütesiegel überzeugt werden. 

 

 

Das Umweltgütesiegel der Alpenvereine ist die Bestätigung für ein besonders umweltgerechtes und eneregieeffizientes Betreiben und Bewirtschaften der Hütte.

Auch als Hüttengast können Sie sich vom besonderen Engagement für den Umweltschutz überzeugen.

 

Über die Grundvoraussetzungen für die Verleihung des Umweltgütesiegels sind können Sie sich hier informieren.