logo-dav-116x55px

Hannah Meul: Auf dem Weg nach Tokyo

Mehr erfahren
(Auszug aus dem Beitrag "Auf dem Weg nach Tokyo" in Panorama 4/2018)   Sie darf bereits in diesem Jahr olympische Luft schnuppern, denn sie löste bei der Jugend-WM in Innsbruck 2017 eines der begehrten Tickets für die Youth Olympic Games in Buenos Aires: Hannah Meul vom DAV Rheinland-Köln. Im Oktober 2018 wird sie in Argentinien als einzige Deutsche erstmals unter den fünf Ringen im Olympic-Combined-Format an den Start gehen. Für die 17-jährige Schülerin aus Frechen eine außergewöhnliche Erfahrung und ein Ziel, auf das sie hintrainiert: Auf fünf Einheiten mit 12 bis 15 Stunden pro Woche beläuft sich Hannahs Pensum – plus eine zusätzliche Kraft- und Athletik- Einheit am Kölner Olympiastützpunkt, wo sie als Mitglied des Perspektivkaders sämtliche Betreuungsangebote nutzen kann. 

Mountainbiken auf Mallorca

Mehr erfahren
Wanderer könne das Tramuntana-Gebirge in Mallorca seit Längerem durchqueren. Inzwischen ist das auch mit dem Bike möglich, wie Traian Grigorian (Text und Fotos) erfuhr. 

Quer durchs Tessin

Mehr Infos zum Artikel in DAV Panorama 4/2018

Mehr erfahren
Durch die Schweizer Kantone Uri, Graubünden und Tessin führt diese hochalpine Hüttenwanderung durch Blumenwiesen und Steinwelten – die meist kurzen Etappen bieten kraxelfreudigen Bergsteigern vielerlei Möglichkeiten zu anregenden Gipfelausflügen. Mehr Infos zum Artikel in DAV Panorama 4/2018.

„Klettern und Leben sind dasselbe.“

Extrembergsteiger Marko Prezlj im Interview

Mehr erfahren
Was bringt Extrembergsteiger dazu, sich Strapazen und Gefahren auszusetzen? Andi Dick erhielt dazu spannende Antworten vom slowenischen Spitzenalpinisten Marko Prezelj. Das vollständige Interview zum Beitrag in DAV Panorama 4/2018.

Klettern im Tal der Durance

Mehr Infos zum Artikel in DAV Panorama 4/2018

Mehr erfahren
Tausende von Seillängen in allen Gesteinen, Himmelsrichtungen und Höhenlagen, dazu blühende Wiesen und hohe Eisgipfel – das Durancetal bei Briancon ist ein zu Unrecht vernachlässigtes Kletter-Kleinod mit Wetterbonus. Mehr Infos zum Artikel in DAV Panorama 4/2018

Wandern in den Pyrenäen

Aigüestortes i Estany de Sant Maurici Nationalpark

Mehr erfahren
Tiefblaue Bergseen, imposante Dreitausender und eine intakte Bergnatur finden Wanderer im Nationalpark „Aigüestortes i Estany de Sant Maurici“ in den katalanischen Pyrenäen. Mehr Infos zum Artikel in DAV Panorama 4/2018.

Downloads