logo-dav-116x55px

Mitfahrgelegenheiten in die Berge

Wenn es doch mal das Auto sein muss...

....gibt es viele Möglichkeiten sich zusammenzuschließen, um nicht alleine los zu müssen. Entlegene Orte oder auch versteckte Geheimtipps sind oftmals eben nicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Mitfahrgelegenheiten sind also die beste Möglichkeit, um sprit- und CO2-sparend in bestimmte Regionen zu kommen!

Wir haben uns für euch einmal verschiedene Mitfahrportale angeschaut und rausgesucht, wie ihr am Besten eure Wunschorte erreichen könnt.

 

Bergportale

                                 +                               -
Go-Shred.com Mitfahrgelegenheitsportal zu den Skigebieten im Winter
  • keine Zusatzkosten
  • Zielort ist direkt das Skigebiet
  • noch wenig Nutzer = wenig Angebot
  • nicht als App verfügbar
  • nur für den Wintersport
NatureCAB.com Mitfahrgelegenheitsportal speziell für den Bergsport
  • keine Zusatzkosten
  • Verbund mit gemeinsamen Touren möglich
  • Finanzierung von Umweltprojekten zur Kompensation möglich
  • neues Portal und daher noch wenig Angebot
  • nicht als App verfügbar

Alpenvereinaktiv.com

-Gemeinsame Touren-

Tourenportal des DAV, bei dem geplante Touren zur öffentlichen Teilnahme eingestellt werden können
  • keine Zusatzkosten
  • als App verfügbar
  • Organisation der Mitfahrt direkt in der Gruppe möglich
  • kein reines Mitfahrgelegenheitsportal
  • Anzeige von kostenfreien und kostenpflichtigen Touren möglich

 

 

Klassische Ativitäten-/ Vergleichsportale

                                  +                               -
Fahrtfinder.net Suchmaschine für Mitfahrgelegenheiten
  • Vergleich 3er Anbieter von Mitfahrgelegenheiten
  • Anzeige von Fernbussen
  • nicht alle Möglichkeiten werden vorgeschlagen
  • Anzeige von Portalen mit und ohne Zusatzkosten
  • Nur Suche zu bestimmten Orten möglich
Meetup.com Aktivitätenportal für gemeinsame Unternehmungen
  • Angebot diverser Sportarten
  • weltweite Suche
  • Organisation der Mitfahrt direkt in der Gruppe möglich
  • kein reines Mitfahrgelegenheitsportal
  • Anzeige von kostenfreien und kostenpflichtigen Angeboten

 

 

Klassische Mitfahrgelegenheitsportale

                                  +                               -

Fahrgemeinschaft.de

und 

ADAC-Mitfahrclub.de

Zweitgrößtes Mitfahrgelegenheitsportal Deutschlands (Kooperation) mit ca. 1,5 Mio. Nutzern
  • viele Nutzer = viele Angebote
  • als App verfügbar
  • keine Zusatzkosten
  • Anzeige nähstmöglicher Haltepunkte, wenn Wunschort nicht verfügbar ist
  • Suche nur mit Abfahrtsort, Datum und Zeit möglich
  • keine Registrierung nötig
  • Zusammenarbeit mit dem ADAC
  • Unterstützung gemeinnütziger Projekte
  • kaum Fahrten direkt zu Ausgansorten für den Bergsport
BesserMitfahren.de Besonders unkompliziertes Mitfahrgelegenheitsportal
  • als App verfügbar
  • keine Zusatzkosten
  • Anzeige nähstmöglicher Haltepunkte, wenn Wunschort nicht verfügbar ist
  • Suche nur mit Abfahrtsort, Datum und Zeit möglich
  • keine Registrierung nötig
  • eher wenig Nutzer = weniger Angebot
  • kaum Fahrten direkt zu Ausgansorten für den Bergsport
  • Zuverlässigkeit der Fahrer nicht garantiert
MiFaz.de Mitfahrgelegenheitsportal für Süddeutschland mit derzeit ca. 40.000 Nutzern
  • keine Zusatzkosten
  • Unterportale für bestimmte Landkreise
  • Wunschstrecken können gespeichert werden, um auch andere auf die Suche aufmerksam zu machen
  • eher wenig Nutzer = weniger Angebot
  • nicht als App verfügbar
  • kaum Fahrten direkt zu Ausgansorten für den Bergsport
  • nur Suche mit bestimmter Ortsangabe möglich
BlaBlaCar.de

Größtes Mitfahrgelegenheitsportal Deutschlands mit ca. 50 Mio. Nutzern

  • viele Nutzer = großes Angebot
  • als App verfügbar
  • Anzeige nähstmöglicher Haltepunkte, wenn Wunschort nicht verfügbar ist
  • Eu-weit nutzbar
  • Vermittlergebühr
  • Registrierung nötig
  • häufig nur Fahrten zwischen Städten

 

 

FAZIT - #machseinfach

Die aufgezeigten Möglichkeiten sind nur einzelne Beispiele! Es gibt noch viele, viele mehr! 

Solche Netzwerke funktionieren aber nur, wenn genügend Leute mitmachen! Also #machseinfach und traut euch eure eigenen Fahrten, Touren und Ideen zu teilen!

 

Denkt dran, damit schont ihr nicht nur euren Geldbeutel sondern auch die Umwelt! Wenn das Mitfahrgelegenheitsportal dann doch mal nicht bis zum Ausgangspunkt fährt: Informiert euch über die örtlichen Angebote der öffentlichen Verkehrsmittel und kombiniert doch einfach Mitfahrgelegenheit mit Bus oder Bahn! 

 

Viel Spaß beim Sportln und Connecten!