dav-logo-freigestellt 120x57

Bergwetter - Tirol

zu Alpen-Gesamt
Früher Heute
Sonne pur
Mo, 29.05.
Sonne, Wolken, Regenschauer
Di, 30.05.
Sonne, Wolken, Regenschauer
Mi, 31.05.
Sonne, Wolken, Regenschauer
Do, 01.06.
Sonne und Quellwolken, Regenschauer und Gewitter möglich
Fr, 02.06.
Sonne und Quellwolken, Regenschauer und Gewitter möglich
Sa, 03.06.
Sonne, Wolken, Regenschauer
Später
PK 1000 © swisstopo / Europe Base Map © ESRI / Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
Alpen südost: Karnische Alpen, Julische Alpen, Karawanken, Venezianer Alpen Kärnten: Karnische Alpen, Hohe Tauern, Nockberge, Glocknergruppe, Gurktaler Alpen Salzburger Land: Kitzbüheler Alpen, Hohe Tauern, niedere Tauern, Dachstein Gardasee: Gardaseeberge, Bergamasker Alpen, Adamellogruppe Südtirol: Ortler Gruppe, Sarntaler Alpen, Dolomiten Schweiz südost: Graubündener Alpen, Berninagruppe, Bergell, Tessiner Alpen ost Vorarlberg: Lechquellengebirge, Montafon, Silvretta, Bregenzer Wald Bayerische & Allgäuer Alpen: Wettersteingebirge, Zugspitze, Berchtesgadener Alpen
Brenner
21° | 1370 m
Glockner
7° | 3000 m
Hochfeiler
8° | 3000 m
Innsbruck
27° | 579 m
Lienzer Dolomiten
14° | 2000 m
Reschenpass
20° | 1508 m
Stubaital
23° | 994 m
Wilder Kaiser
15° | 2000 m
Wildspitze
3° | 3768 m
Parseierspitze
8° | 3036 m
Achensee
24° | 930 m
Birkkarspitze
10° | 2749 m
Venediger
8° | 3000 m
Zillertal
26° | 630 m
Brenner
22° | 1370 m
Glockner
7° | 3000 m
Hochfeiler
8° | 3000 m
Innsbruck
27° | 579 m
Lienzer Dolomiten
15° | 2000 m
Reschenpass
21° | 1508 m
Stubaital
22° | 994 m
Wilder Kaiser
16° | 2000 m
Wildspitze
3° | 3768 m
Parseierspitze
8° | 3036 m
Achensee
25° | 930 m
Birkkarspitze
10° | 2749 m
Venediger
7° | 3000 m
Zillertal
27° | 630 m
Brenner
21° | 1370 m
Glockner
7° | 3000 m
Hochfeiler
7° | 3000 m
Innsbruck
24° | 579 m
Lienzer Dolomiten
15° | 2000 m
Reschenpass
18° | 1508 m
Stubaital
20° | 994 m
Wilder Kaiser
13° | 2000 m
Wildspitze
2° | 3768 m
Parseierspitze
6° | 3036 m
Achensee
22° | 930 m
Birkkarspitze
8° | 2749 m
Venediger
6° | 3000 m
Zillertal
25° | 630 m
Brenner
20° | 1370 m
Glockner
7° | 3000 m
Hochfeiler
7° | 3000 m
Innsbruck
24° | 579 m
Lienzer Dolomiten
13° | 2000 m
Reschenpass
20° | 1508 m
Stubaital
21° | 994 m
Wilder Kaiser
13° | 2000 m
Wildspitze
2° | 3768 m
Parseierspitze
7° | 3036 m
Achensee
21° | 930 m
Birkkarspitze
8° | 2749 m
Venediger
7° | 3000 m
Zillertal
23° | 630 m
Brenner
19° | 1370 m
Glockner
6° | 3000 m
Hochfeiler
7° | 3000 m
Innsbruck
24° | 579 m
Lienzer Dolomiten
13° | 2000 m
Reschenpass
20° | 1508 m
Stubaital
21° | 994 m
Wilder Kaiser
13° | 2000 m
Wildspitze
2° | 3768 m
Parseierspitze
6° | 3036 m
Achensee
20° | 930 m
Birkkarspitze
8° | 2749 m
Venediger
7° | 3000 m
Zillertal
23° | 630 m
Brenner
18° | 1370 m
Glockner
5° | 3000 m
Hochfeiler
6° | 3000 m
Innsbruck
23° | 579 m
Lienzer Dolomiten
12° | 2000 m
Reschenpass
17° | 1508 m
Stubaital
20° | 994 m
Wilder Kaiser
12° | 2000 m
Wildspitze
0° | 3768 m
Parseierspitze
5° | 3036 m
Achensee
19° | 930 m
Birkkarspitze
7° | 2749 m
Venediger
5° | 3000 m
Zillertal
22° | 630 m
Brenner
18° | 1370 m
Glockner
6° | 3000 m
Hochfeiler
6° | 3000 m
Innsbruck
24° | 579 m
Lienzer Dolomiten
13° | 2000 m
Reschenpass
18° | 1508 m
Stubaital
21° | 994 m
Wilder Kaiser
14° | 2000 m
Wildspitze
1° | 3768 m
Parseierspitze
6° | 3036 m
Achensee
21° | 930 m
Birkkarspitze
8° | 2749 m
Venediger
6° | 3000 m
Zillertal
23° | 630 m

Tirol

Karwendelgebirge, Kaisergebirge, Zillertaler Alpen, Kitzbüheler Alpen, Hohe Tauern, Venedigergruppe, Glocknergruppe, Achensee, Lechtaler Alpen, Silvretta

Wählen Sie hier eine Region, einen Ort oder klicken Sie auf die Karte.

oder

Bergwetter Tirol am Sonntag, 28.05.2017

Der Sonntag bringt beidseits des Alpenhauptkamms tagsüber nochmals beständiges Bergwetter. Nennenswerte Quellbewölkung gibt es am ehesten in den Südtiroler Bergen sowie in der Arlbergregion und den Lechtaler Alpen, wo es am Abend auch isolierte Hitzegewitter geben kann. Temperatur in 2000m: 14 Grad. Temperatur in 3000m: 6 Grad. Höhenwind: schwach aus unterschiedlicher Richtung.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 28.05.2017 um 09:05 Uhr

Bergwetter Tirol am Montag, 29.05.2017

Die Luft wird zwar schon etwas feuchter, tagsüber sorgt Hochdruckeinfluss beidseits des Alpenhaupkamms aber nochmals für überwiegend sonniges und trockenes Bergwetter. Am Nachmittag können zahlreiche Quellwolken die Sicht auf den Gipfeln schon einschränken. Am späten Nachmittag und am Abend bilden sich lokale Wärmegewitter, wobei der Schwerpunkt in den Südtiroler Bergen sowie am westlichen Alpennordrand liegt. Temperatur in 2000m: 15 Grad. Temperatur in 3000m: 6 Grad. Höhenwind: schwach aus unterschiedlicher Richtung.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 28.05.2017 um 09:05 Uhr

Bergwetter Tirol am Dienstag, 30.05.2017

Am Vormittag kann es von der Silvretta bis zu den Lechtaler Alpen bereits erse Schauer geben. In den übrigen Gebirgsregionen bleibt es noch trocken und recht sonnig. Am Nachmittag steigt das Schauer und Gewitterrisiko allgemein an. Weitgehend trocken bleibt es wahrscheinlich noch vom Osttiroler Tauern bis zu den Kitzbüheler Alpen. Temperatur in 2000m: 12 Grad. Temperatur in 3000m: 6 Grad. Höhenwind: schwach bis mäßig aus Süd bis Südwest.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 28.05.2017 um 09:05 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Dienstag, 30.05.2017

Am Dienstag noch schwacher Hochdruckeinfluss, damit recht sonniges und trockenes Wetter im Süden bzw. Osten. In den Westalpen sowie generell an der Alpennordseite werden die Luftmassen labiler, das Schauer-und Gewitterrisiko steigt deutlich an. Ab Mittwoch stellt sich eine unbeständigere Wetterphase ein, die aus heutiger Sicht vor allem die Alpennordseite trifft. Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): hoch bis Mo, dann mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 28.05.2017 um 09:05 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Donnerstag, 01.06.2017

Am Donnerstag dürfte es auch im gesamten Alpenraum inklusive der französischen Seealpen vermehrt zu Schauern im Tagesverlauf kommen, leicht begünstigt ist am ehesten der Italienische Alpenbogen sowie das der östliche Alpennordrand von den Ennstaler Alpen bis zum Schneeberg. Am Freitag unsichere Entwicklung, eher Wetterbesserung.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 28.05.2017 um 09:05 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Donnerstag, 01.06.2017

Am Donnerstag dürfte es auch im gesamten Alpenraum inklusive der französischen Seealpen vermehrt zu Schauern im Tagesverlauf kommen, leicht begünstigt ist am ehesten der Italienische Alpenbogen sowie das der östliche Alpennordrand von den Ennstaler Alpen bis zum Schneeberg. Am Freitag unsichere Entwicklung, eher Wetterbesserung.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 28.05.2017 um 09:05 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Donnerstag, 01.06.2017

Am Donnerstag dürfte es auch im gesamten Alpenraum inklusive der französischen Seealpen vermehrt zu Schauern im Tagesverlauf kommen, leicht begünstigt ist am ehesten der Italienische Alpenbogen sowie das der östliche Alpennordrand von den Ennstaler Alpen bis zum Schneeberg. Am Freitag unsichere Entwicklung, eher Wetterbesserung.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 28.05.2017 um 09:05 Uhr