dav-logo-freigestellt 120x57

Berge im Kopf - Berge im Buch

Bibliothek des DAV

Mehr erfahren

Sie lieben die Berge? Sie lieben Bücher? Sie sind gerne gut informiert?  Sie möchten auch an grauen Tagen nicht auf die Berge verzichten? Dann sind Sie bei uns richtig.   Die Bibliothek des DAV bietet allen Mitgliedern des DAV (und OeAV, AVS, SAC) die Möglichkeit Medien nach Hause auszuleihen.   Recherchieren Sie online in 70 000 Titeln und bestellen Sie mit ein paar Klicks. Wir senden Ihnen das Gewünschte nach Hause oder legen es auf der Praterinsel in München für Sie zur Abholung bereit.   Wir halten für Sie neben den aktuellsten Führern zur Tourenvorbereitung noch vieles mehr rund um das Thema Berge bereit.   Zum Beispiel Romane, Krimis, Kochbücher, Biografien, Zeitschriften, Bildbände, Karten, digitale Karten, CD-ROMs, DVDs, Spielfilme, Spiele, Lehrbücher, Comics, Kinderbücher und und und!   

Archiv des Deutschen Alpenvereins

bewahrte Geschichte

Mehr erfahren

  Das Archiv des Deutschen Alpenvereins enthält zahlreiche Archivalien und Dokumente, Fotografien, Filme, Plakate und sonstige Objekte zur Geschichte des DAV und des Bergsports.   Seine Bestände dokumentieren die Kulturgeschichte des Alpenraums in den letzten 250 Jahren. Gleichzeitig geben die Dokumente Aufschluss über die Geschichte des Bergsports und der Alpenvereine seit ihrer Gründung.   Zu den Beständen des Archivs gehören: Verwaltungsakten der Bundesgeschäftstelle des DAV, des Central-Ausschusses des DOeAV und einiger Sektionen Personenbezogene Nachlässe Archivalien der Deutschen Himalaya-Stiftung und des Deutschen Instituts für Auslandsforschung Fotografien und Postkarten Plakate und Reklamemarken Filme Historische Dokumente zur Alpingeschichte   Ein Teil der Archivbestände ist bereits erfasst und kann auf der Internetseite www.historisches-alpenarchiv.org eingesehen werden. Die Datenbank befindet sich im Aufbau und wird laufend erweitert.   Die Bestände können nach Voranmeldung vor Ort eingesehen werden. Sie erreichen uns am besten per email an: archiv[Klammeraffe]alpenverein[Punkt]de. 

Fundgrube zur Geschichte des Bergsteigens

Online-Datenbank Historisches Alpenarchiv

Mehr erfahren

Das Historische Alpenarchiv (http://www.historisches-alpenarchiv.org/) ist die Website für alle die zum Thema Geschichte des Bergsteigens recherchieren wollen.   Die Site entstand aus der Zusammenarbeit der Archive des DAV, des OeAV und des AVS und präsentiert erstmals die historischen Bestände der 3 Alpenvereine in einer gemeinsamen Datenbank.   Die Recherche im Historischen Alpenarchiv ist für alle Interessierten frei zugänglich. Die optionale Anmeldung bietet dem Nutzer die Möglichkeit Trefferlisten zu speichern oder per email zu verschicken und Objekte direkt beim besitzenden Archiv anzufragen. Die Nutzung der Seite ist kostenlos, Kosten entstehen nur, wenn Fotos oder andere Dokumente weiterverwertet werden sollen.   Das Historische Alpenarchiv befindet sich noch im Aufbau. Erst ein Teil der Objekte aus den Sammlungen und Archiven der drei Alpenvereine ist verzeichnet. Die Datenbank wird jedoch laufend erweitert. 

Mit der Web OPAC App mobil die Bibliothek des DAV nutzen

Berge im Kopf - Berge in der Bibliothek

Mehr erfahren

Sie sind viel unterwegs? Ihr Smartphone ist immer dabei? Dann nutzen Sie unsere Bibliotheksservices doch einfach per kostenloser App!

Alle Services wie Recherche, Bestellungen, Verlängerungen und Vormerkungen von Büchern können registrierte Nutzer der DAV-Bibliothek ab sofort mit der Web OPAC App für Android-Geräte nutzen.   Nähere Infos zur App finden Sie auf den Seiten von Raphael Michel.   

DAV Panorama - als App!

Für Tablet & Smartphone

Mehr erfahren


Weitere Inhalte laden