Alpines Museum

Moderner, offener, barrierefreier – das Alpine Museum des Deutschen Alpenvereins wird umgebaut. Die Neueröffnung ist für Frühjahr 2024 geplant. Dann erwartet Sie ein sicherer, moderner und neu gestalteter Arbeitsplatz in einem engagierten Team direkt auf der Praterinsel inmitten der Isar im Herzen von München. Das Alpine Museum bietet vielseitige Jobs, ob im Museum, der Bibliothek oder im Café Isarlust. Direkt zu den offenen Stellen >

Das Alpine Museum auf der Praterinsel nach dem Umbau. Quelle: Feil Architekten

Benefits:

  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge

  • Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Kernzeit)

  • Verschiedene Teilzeitmodelle

  • Arbeitszeit-Konto mit Überstundenausgleich in Zeit und Geld

  • 30+3 Tage Urlaub

  • Jahressonder- und Prämienzahlung

  • Home-Office-Regelung (60/40)

  • Wellpass

  • JobRad

  • Fahrtkostenzuschuss (Deutschlandticket)

  • Mitarbeitendenkonditionen im DAV-Shop, bei unserem Partner VAUDE, in den Münchner Kletterhallen, etc.

Stellenangebote im Alpinen Museum

Keine Stellenangebote verfügbar.