logo-dav-116x55px

Coronavirus - Auswirkungen auf Aus- & Fortbildungskurse

13.05.2020, 10:02 Uhr

 

Alle Kurse des DAV-Ausbildungsprogramms mit einem Start bis zum 26. Mai 2020 wurden bereits abgesagt. Aus- & Fortbildungen mit einem Kursstart ab dem 27. Mai 2020 werden von uns einzeln betrachtet.

 

Um Kurse durchführen zu können, braucht es noch weitere Lockerungen. Die Durchführung eines Kurses kann nur dann in Betracht gezogen werden, wenn alle nötigen Vorgaben erfüllbar sind. Die Teilnehmenden werden von uns schrittweise per Mail über das weitere Vorgehen informiert.

 

Nachstehend sind die Kriterien aufgeführt, die wir für eine Einzelbetrachtung unserer Kurse für einen Wiedereinstieg heranziehen müssen:   

 

  • Rechtsverordnungen für die Erwachsenenbildung
  • Reisewarnung/Grenzöffnung des Auswärtigen Amtes
  • Verordnung über Quarantänemaßnahmen nach Auslandsaufenthalten
  • Kontaktbeschränkungen des Bundesministeriums für Gesundheit
  • Infektionsschutzmaßnahmenverordnung für den Breiten- & Vereinssport mit Gruppengröße (allgemeines Abstandsgebot, Mund-Nasen-Bedeckung)
  • Öffnung der Gastronomie, Hotellerie, Kletterhallen und Hütten
  • geeignete Unterbringung der Teilnehmenden
  • Bildung Fahrgemeinschaften (nachrangig)
 

 Aktuelle und zuverlässige Informationen (Quellenangaben) finden Sie auf den folgenden Seiten: