Programm

Freitag, 1. März 2024

ab 10:00 Uhr Willkommenskaffee im ZUK Benediktbeuern

Moderation: Dr. Georg Bayerle

späteste Ankunft Bahnhof Benediktbeuern - um 11:00 Uhr aus Richtung Tutzing/München

11:15 Uhr - Begrüßung und Eröffnung

Benedikt Hartmann, ZUK Geschäftsführer:

Begrüßung der Teilnehmer*innen

Georg Simeoni, AVS-Präsident:

Grußwort der Alpinverbände

11:30 Uhr - Berge in Bewegung

Roland Stierle, DAV-Präsident:

Impulsbeitrag

12:00 Uhr - Gemeinsames Mittagsessen

im Klosterbräustüberl

13:30 Uhr - Berge in Bewegung - Teil 1

Prof. Dr. Karl Gabl, ehem. Leiter der ZAMG:

Wetterstrategie für Hütten

Dr. Andreas Dietz, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR):

Auswirkungen des Klimawandels auf die Schneebedeckung der Alpen: Ergebnisse aus 40 Jahren Satelliten-Fernerkundung

Alexander Huber, Huberbuam:

Auswirkungen/ Einfluss der Erwärmung auf den Bergsport (AT)

15:30 Uhr - Kaffeepause

16:00 Uhr - Berge in Bewegung - Teil 2

Prof. Dr. Michael Krautblatter, TU München:

Projektvorstellung (AT)

Christine Denk, Hüttenwirtin Augsburger Hütte:

Hüttengäste - Kommunikation und Erwartungen (AT)

Peter Mani, SAC-Hüttenkommission:

SAC- Hütten 2050

17:30 Uhr - Podiumsdiskussion: "Klimawandel - Auswirkungen auf die Alpenvereine"

auf dem Podium:

  • Annika Quantz, DAV-Präsidium/ Bundesjugendleiterin oder Vertreter*in

  • Prof. Dr. Karl Gabl, ehem. Leiter der ZAMG

  • Alexander Huber, Huberbuam

  • Prof. Dr. Michael Krautblatter, TU München

19:00 Uhr - Abendessen

im Klosterbräustüberl mit anschließendem Erfahrungsaustausch und gemütlichem Beisammensein

Samstag, 2. März 2024:

8:15 Uhr - Hütten, Wege und Klimaschutz

Johanna Felber, DAV-Ressort Naturschutz und Kartografie:

Ergebnisse Klimaschutz (AT)

Sebastian Magin, DAV-Geschäftsbereichsleiter Alpine Raumordnung:

Erste Bilanzierungsergebnisse "Hütten"

Corina Epp, Hüttenwirtin Gamshütte:

Bericht aus der Praxis (AT)

Dr. Ing. Dieter Schreff, Ingenieur für Wasser, Abwasser und Energie:

Umdenken im Umgang mit der Ressource Wasser auf Hütten

10:15 Uhr - Kaffeepause

10:45 Uhr - Hütten und Wasser

Dr. med. Ludwig Walters, LRA Oberallgäu - Leiter Gesundheitsamt:

Neues zum Trinkwasser - nicht nur eine Verordnung?

Ing. Michael Gapp, Land Tirol - Abteilung Wasserwirtschaft:

Trinkwasser auf Schutzhütten in Tirol - Status und aktuelle Herausforderungen

12:15 Uhr - Berge in Bewegung - Nachbarn

Ulrich Delang, SAC - Bereichsleiter Hütten:

SAC - Hüttenbau im Kontext des Klimawandels

12:45 Uhr - Tagungsabschluss

Dr. Georg Bayerle und Roland Stierle:

Resümee

13:15 - Uhr - Ende der Tagung

Mittagsimbiss im ZUK Benediktbeuern

____________________________________________________

Nächste Abfahrt Bahnhof Benediktbeuern - ab 13:51 Uhr Richtung Tutzing/ München

Programmänderungen vorbehalten!

Die Zeitfenster beinhalten Raum für Kleindiskussionen!

Programm zum Download