logo-dav-116x55px

JDAV-BW in Stuttgart sucht Bildungsreferent*in (Teilzeit 50%)

Die JDAV Baden-Württemberg (JDAV-BW) ist die Jugendorganisation des Deutschen Alpenvereins
Landesverband Baden-Württemberg (DAV), dem größten Interessenverband für Bergsport und
Naturschutz. Gemäß ihrer Satzung ist die JDAV freie Trägerin einer allgemeinen Jugendarbeit, die
sich als Ausgleich und Ergänzung zu anderen Erziehungs- und Bildungsbereichen wie z.B.
Elternhaus, Schule, Universität und Arbeitswelt versteht.
Hauptarbeitsgebiete der JDAV Baden-Württemberg sind die Planung und Organisation von
Jugendleiterschulungen, sowie die Vertretung der Interessen der Jugendlichen und
Jugendleiter*innen gegenüber dem Landesverband des DAVs in Baden-Württemberg, dem
Bundesverband sowie dem Landesjugendring Baden-Württemberg.

 

In der Landesgschäftsstelle der JDAV-BW in Stuttgart ist ab Oktober folgende Stelle zu besetzen:

Bildungsreferent*in in Teilzeit (50%)

zur Unterstützung unserer Geschäftsstelle und des ehrenamtlichen Vorstandes in der JDAV
Landesgeschäftsstelle in Stuttgart befristet auf zwei Jahre.

 


Ihre Aufgaben

  • Sie führen die Geschäftsstelle der JDAV-BW mit insgesamt zwei weiteren Beschäftigten
  • Sie sorgen für die Weiterentwicklung des Verbandes und beraten die Ehrenamtlichen
  • Sie betreuen die Landesjugendleitung und tragen Verantwortung für die Umsetzung von Beschlüssen und Projekten
  • Sie organisieren in Kooperation mit den ehrenamtlichen die Sitzungen und Telefonkonferenzen der Landesjugendleitung und verfassen die Sitzungsprotokolle
  • Sie vertreten und vermitteln die Positionen der Landesjugendleitung und der JDAV-BW in der Öffentlichkeit und Partnerorganisationen
  • Sie nehmen am Landes- und Bundesjugendleitertag teil

 

Was wir bieten

  • Zusammenarbeit mit engagierten ehrenamtlichen Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • gute Arbeitsatmosphäre in unserem professionellen Team der Landesgeschäftsstelle
  • Raum zur Entwicklung und Realisierung eigener Ideen
  • Möglichkeit zur Weiterqualifizierung
  • Flexible Arbeitszeiten nach Vereinbarung – anteiliges Home-Office möglich
  • Vergütung in Anlehnung an TV-L E11

 

Was wir erwarten

  • Hochschulabschluss, vorzugsweise im pädagogischen Bereich
  • Mehrjährige Erfahrung in der Jugendverbandsarbeit und Offenheit für Neues
  • Konzeptionelle sowie organisatorische Fähigkeiten
  • Eigenmotivation und überdurchschnittliches Engagement sowie Bereitschaft zur Arbeit auch außerhalb gängiger Büroarbeitszeiten (Telefonkonferenzen am Abend und Sitzungen am Wochenende)
  • Anpackende und gewinnende Persönlichkeit, überzeugendes Auftreten, hohe Sozialkompetenz und moderne Leitungsvorstellungen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und Zeitmanagement
  • Sicherer Umgang mit MS Office und modernen Medien
  • Hohe Affinität zum Bergsport, zu Nachhaltigkeitsthemen und zu den Zielen der JDAV

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 27.09.2019 an ulrike[Klammeraffe]jdav-bw[Punkt]de.