logo-dav-116x55px

IT Service- und Support-Manager (m/w/d)

Der Deutsche Alpenverein ist als größter Bergsportverband der Welt zugleich einer der großen Naturschutzverbände Deutschlands. Im Rahmen seines umfangreichen Engagements für gesellschaftliche Belange leistet er auch qualifizierte Kultur- und Jugendarbeit.
 

Mit dem Projekt alpenverein.digital stellen wir uns den Herausforderungen der Digitalisierung. Damit wächst auch deutschlandweit der Supportbedarf der Mitarbeiter und Ehrenamtlichen der 358 Sektionen sowie der Bundesgeschäftsstelle.


Für die Bundesgeschäftsstelle in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

IT Service- und Support-Manager (m/w/d)

in Vollzeit (39 Stunden).

 

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die Koordination und Steuerung des IT-Supports des Deutschen Alpenvereins
  • Fachliche Führung des DAV Service- und Supportteams
  • Kontinuierliche Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Steigerung unserer Serviceperformance und Servicequalität
  • Verantwortung für Konfiguration und Betrieb des Support-Tools
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Fachleuten innerhalb und außerhalb des Ressorts
  • Erste Ansprechperson für Mitarbeitende und Ehrenamtliche in den Sektionen und der Bundesgeschäftsstelle bei Anfragen, Problemen und Änderungswünschen über unsere Supportkanäle
  • Aktive Bearbeitung, Lösung und Dokumentation von Support-Tickets bzw. Weiterleitung an folgende Support-Levels

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Berufs­ausbildung und/oder mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Breites technisches Wissen
  • Erfahrung in der fachlichen Führung von Mitarbeitern
  • Hohes Maß an Kunden-, Service- und Lösungsorientierung
  • Idealerweise Erfahrung beim Aufbau eines Service Desk
  • Analytisches Verständnis sowie strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Hands-On Mentalität, Einfühlungsvermögen und hohe soziale Kompetenz

Wir bieten Ihnen einen sicheren und modernen Arbeitsplatz in einem dynamischen Team sowie ein leistungsgerechtes Gehalt in Anlehnung an den TVöD. Wenn Sie an der Position interessiert sind, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin bis 1.05.2020 an die E-Mail-Adresse bewerbung[Klammeraffe]alpenverein[Punkt]de.