logo-dav-116x55px

Wer kennt welche Arten?

01.08.2019, 08:30 Uhr

Online-Umfrage zum Artenwissen

Wie es um das Artenwissen bestellt ist, soll die Online-Umfrage „arten|pisa 2019“ klären. Durchgeführt wird sie vom 30. August bis zum 8. September von naturgucker.de und den Partnern NABU, Hochschule Geisenheim und dem Bereich Didaktik der Biologie der LMU München. Sie rufen dazu auf, 36 Artfragen zu beantworten. Unter den zu erkennenden Arten sind beispielsweise einige Vögel, Pflanzen und Käfer. Außerdem soll in einem weiteren kurzen Fragenblock eine Einschätzung gegeben werden, ob Bildpaare jeweils dieselbe Hummelart oder unterschiedliche Spezies zeigen. Die Teilnahme an der Umfrage ist anonym möglich.

Bereits im Herbst 2017 wurde eine ähnliche Befragung durchgeführt, an der sich 8.033 Personen beteiligten und wertvolle Daten über das Artenwissen lieferten. Von der in diesem Jahr durchgeführten arten|pisa-Umfrage erhoffen sich die Ausrichter noch tiefere Einblicke in die Verteilung des Wissens über die verschiedenen Altersstufen und auch über die Artengruppen im Tier- und Pflanzenreich.

Mehr Informationen gibt es unter www.artenpisa.de, dort findet sich während des Umfragezeitraums auch ein Link zum Teilnahmeformular.

 

Für Rückfragen zur arten|pisa-Befragung kann man sich an info[Klammeraffe]naturgucker[Punkt]de wenden.