logo-dav-116x55px

gerade wild. Alpenflüsse

Sonderausstellung im Alpinen Museum ab 17. Mai 2018

Mehr erfahren
Vom 17. Mai 2018 bis zum 17. März 2019 zeigt der DAV die Sonderausstellung zu Alpenflüssen im Alpinen Museum auf der Praterinsel in München.       

10 Jahre Bergsteigerdörfer

Erfolgsstory mit internationaler Zukunft

Mehr erfahren
Seit 10 Jahren gibt es nun das Projekt Bergsteigerdörfer im Ostalpenraum. Das Ziel von 2008 und heute ist gleich geblieben: unberührte Alpenräume erhalten und sanften Tourismus fördern. Das Thema ist heute so aktuell wie noch nie. Im Sommer 2008 wurde das Leuchtturmprojekt "Bergsteigerdörfer" vom Österreichischen Alpenverein ins Leben gerufen.  „Vor 10 Jahren haben sich bei der Startkonferenz 17 österreichische Bergsteigerdörfer abseits der Tourismushochburgen unter Federführung des Österreichischen Alpenvereins (ÖAV) vereint und dieser ressourcenschonenden Initiative in Tourismus und Raumplanung verschrieben“, erklärt Andreas Ermacora, Präsident des ÖAV, auf dessen Pressekonferenz am 15.05.2018 in Innsbruck. „Das gemeinsame Ziel der Bergsteigerdörfer hat sich im letzten Jahrzehnt nicht verändert: Die Bewahrung von alpiner Tradition und Kultur, eine Stärkung der Attraktivität der ländlichen Gebiete sowie der Schutz der Natur, das verstehen wir unter sanften Tourismus.“  Auch sind die Bergsteigerdörfer ein offizielles Umsetzungsprojekt der Alpenkonvention. „Die Mitglieder der Initiative handeln in ihrem touristischen Tun idealerweise nach den Grundprinzipien der Alpenkonvention und können somit als Entwicklungskerne des nachhaltigen Alpintourismus bezeichnet werden“, erklärt Liliana Dagostin, Projektleiterin und Leiterin der Abteilung Raumplanung und Naturschutz im ÖAV. 

War das wirklich ein Rekordwinter?

Klimatischer Rückblick auf den Winter 2017/18

Mehr erfahren
Gefühlt haben wir dieses Mal einen richtigen Jahrhundertwinter in den Alpen erlebt: kalte Temperaturen und so viel Schnee wie schon lange nicht mehr! Aber stimmt das auch aus klimatischer Sicht?

Deutschland auf Pump - Ressourcen von 2018 aufgebraucht

Overshoot Day war der 2. Mai

Mehr erfahren
Deutschland hat am 2. Mai seine natürlich verfügbaren Ressourcen für 2018 aufgebraucht. Dies bedeutet, dass wir Deutschen den Rest des Jahres auf Kosten der zukünftigen Generationen leben.

Aktionsprogramm Insektenschutz

DAV unterstützt Bündnis

Mehr erfahren
Der DAV unterstützt die Forderungen zu einem Aktionsprogramm Insektenschutz des Deutschen Naturschutzrings In ihrem Koalitionsvertrag vom 7. Februar 2018 haben CDU, CSU und SPD beschlossen, das Insektensterben umfassend zu bekämpfen und ein „Aktionsprogramm Insektenschutz“ aufzulegen. Der dramatische Verlust an Insekten, sowohl in absoluter Zahl als auch bei der Artenvielfalt, erfordert rasches und umfassendes politisches Handeln. Insekten sind für den Fortbestand unserer Ökosysteme ebenso unverzichtbar wie für die Sicherung unserer Ernährung. Zwei Drittel unserer Nahrungspflanzen sind auf die Bestäubung durch Insekten angewiesen, deren ökonomischer Wert allein in Europa etwa 22 Milliarden Euro beträgt. 

Start der Kampagne "natürlich klettern"

Klettern und Spaß haben... aber auch Rücksicht nehmen!

Mehr erfahren

Kletterkonzeption Landkreis Regensburg tritt in Kraft

Mehr erfahren
Die Juratäler rund um Regensburg sind ein beliebtes Kletterrevier. Für 75 der dort stehenden Felsen gibt es jetzt eine sogenannte Kletterkonzeption. Sie regelt, wo und wann geklettert werden kann. Am heutigen Dienstag, 24. April, ist die „Kletterkonzeption Juratäler Landkreis Regensburg“ in Beratzhausen offiziell vorgestellt worden und tritt ab sofort in Kraft. „Mit dieser Grundlage bleibt die wertvolle Naturausstattung der einmaligen Felslandschaft auch bei der wachsenden Zahl der Kletterer erhalten“, betont Christine Rapp von der Höheren Naturschutzbehörde der Regierung der Oberpfalz.

Gemeinsam auf Tour mit alpenvereinaktiv

Anreise organisieren, Gleichgesinnte treffen

Mehr erfahren
Klimafreundlich zur nächsten Tour, sich als Gruppe verabreden oder einfach Gleichgesinnte treffen: auf der Plattform alpenvereinaktiv.com steht jetzt eine überarbeitete Version der Funktion „Gemeinsame Touren“ bereit. 

Größter Gletscherrückgang seit 1960

ÖAV präsentiert Gletscherbericht

Mehr erfahren
Durchschnittlich 25,2 Meter kürzer: Die Gletscher in den österreichischen Alpen sind in 2017 stark zurückgegangen. Seit 1960 wurde kein größerer Gletscherschwund beobachtet, wie der aktuelle Gletscherbericht des ÖAV zeigt.

Video: Draußen klettern ist anders

Mehr erfahren
Draußen ist schöner… aber gewusst wie! Nach dem Winter erstmals raus an den Fels, das ist nicht nur für Kletterneulinge eine große Umstellung. Die beiden Wettkampfkletterinnen Helen Danco und Catrin Gorzellik geben Tipps für den Start in die Klettersaison.

DAV Erste-Hilfe-Tasche

Gehört in jeden Rucksack!

Mehr erfahren

DAV Decke "Balance"

kuschelig-warm aus weichem Baumwoll-Mischgewebe

Mehr erfahren

Nützliche Links

Natur- & Umeltschutz

Mehr erfahren
Hier haben wir für Sie nützliche und interessante Links zum Thema Natur - & Umweltschutz gesammelt.

DAV Decke "Balance"

kuschelig-warm aus weichem Baumwoll-Mischgewebe

Mehr erfahren

Weitere Inhalte laden