DAV-Logo-freigestellt

DAV-Fels-Info

 

Earth Overshoot Day am 22. August 2020

Erdüberlastung mehr als drei Wochen später

Mehr erfahren
Der ökologische Fußabdruck der Menschheit ist durch COVID-19 geschrumpft. Das zeigt: Es ist möglich, den Ressourcenverbrauch innerhalb kurzer Zeit zu verändern. Eine echte Veränderung zum Wohle aller erreichen wir jedoch nur, wenn gemeinsame Strategien grundlegend auf Nachhaltigkeit ausgerichtet werden.

Rettet die Alpe Devero

Petition gegen Bau eines Skigebiets

Mehr erfahren
Die Alpe Devero – wunderbare alpine Landschaften mit schroffen und sanften Bergen, Lärchen, Gewässern und Weiden, grenzenlosen Weitblicken. Direkt angrenzend der Naturpark Veglia-Devero, der älteste des Piemont, angelegt vor rund 25 Jahren, um die alpine Umwelt zu schützen. Nun soll die unberührte Natur der Alpe Devero dem Massen-Skibetrieb zum Opfer fallen. hr.first-paragraph-separator { display: none !important; }  

Inszenierung statt alpine Natur?

Umdenken im Sommertourismus

Mehr erfahren
Aussichtsplattformen und Fun-Klettersteige statt naturnahes Bergerlebnis: Der Alpenverein Südtirol appelliert an ein Stopp dieser "Inszenierung" der Bergwelt und ein Umdenken in der touristischen Entwicklung im Land. Der DAV unterstützt den AVS hier auf voller Linie, denn in Bayern oder Österreich sieht die Entwicklung nicht viel besser aus.

Neuer Gletscherlehrpfad an der Sulzenauhütte

Klimawandel live erleben

Mehr erfahren
Ein neuer Gletscherlehrpfad von der Sulzenauhütte bis zum neuen Gletschersee des Sulzenauferners zeigt die rasante und drastische Veränderung der Gletscher und des Landschaftsbildes in den Alpen.

120 Jahre Verein zum Schutz der Bergwelt

Mehr erfahren
Schutz für Natur und Alpenpflanzen: seit 120 Jahren setzt sich der "Verein zum Schutz der Bergwelt" ein. Bedeutend für den Alpenraum ist das heute ganz genauso, wie vor 120 Jahren.

Natur im Fokus

Fotowettbewerb für Kinder und Jugendliche

Mehr erfahren
Der Fotowettbewerb Natur im Fokus richtet sich an alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 7 bis 18 Jahren in Bayern. 

20. BayernTourNatur

DAV jetzt offizieller Partner

Mehr erfahren
Seit dem Frühjahr 2020 ist der DAV neuer Kooperationspartner der BayernTourNatur des Bayerischen Umweltministeriums. Trotz Startschwierigkeiten durch Corona, gibt es dieses Jahr wieder mehr als 3.000 Veranstaltungstermine in ganz Bayern.

Video-Serie How to #keepwild

Tipps für umweltverträgliches Verhalten in den Bergen

Mehr erfahren
Sommerferien – Ausflugszeit. Und das in diesem Jahr möglichst in der näheren Umgebung, zum Beispiel in den heimischen Bergen. Um die Natur vor dem großen Andrang zu schützen, startete die Alpenschutzorganisation Mountain Wilderness Schweiz eine Video-Serie mit Tipps für ein umweltverträgliches Verhalten in den Bergen. Und die gelten für die Schweiz genauso wie für Deutschland oder Österreich.

Reparieren statt Wegwerfen

VAUDE führt Reparaturindex ein

Mehr erfahren
Langlebigkeit und Nachhaltigkeit – darauf setzt VAUDE seit jeher. Daher nutzt das Unternehmen umweltfreundliche Materialien und bietet neben einem eigenen Produktverleih Unterstützung bei der Pflege und Reparatur der Ausrüstung. Der neue Reparaturindex macht es Kundinnen und Kunden noch leichter, die Reparierbarkeit einzelner Produkte zu bewerten.

Klettersteig im Naturpark Texelgruppe

Alpenverein Südtirol fordert Baustopp

Mehr erfahren
Die Errichtung touristischer Attraktionen im Gebirge hat weiter Hochkonjunktur. Nun soll im Partschinser Zieltal im Naturpark Texelgruppe ein neuer Klettersteig mit vier Seilbrücken über den tosenden Zielbach errichtet werden. Der AVS fordert eine umgehende Einstellung der Bauarbeiten.

Weitere Inhalte laden