Logo-DAV-116x55px

Termine Aktion Schutzwald

Sie können sich hier zu den jeweiligen Aktionswochen online anmelden. Freie Plätze werden täglich aktualisiert, spiegeln aber nicht den Echtzeit-Stand wider.

Bitte prüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob bei der gewünschten Aktionswoche noch ein Platz frei ist!

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung! Ihre Anmeldung ist erst gültig, wenn Sie eine Bestätigung per E-Mail erhalten haben. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Hier geht es zur Anmeldung

 

Karte Aktion-Schutzwald 2022

 
  • Nr. 1) 26.06. - 01.07.2022 Forstbetrieb Schliersee/Revier Bad Wiessee

    • Arbeiten: Hochsitzbau, Steigpflege, Borkenkäfersuche und Aufarbeitung
    • Anzahl der Teilnehmenden: 5 - 10
    • Unterkunft: Klammhütte (gut ausgestattete Talhütte)
    • Transport: 2 - 3 Pkw notwendig
    • Gelände:
      • mäßig steil - steil: ca. 30° - 40°
      • mäßig schwierig - schwierig: Gebirgserfahrung und Trittsicherheit erforderlich (mäßig ausgesetzt, Fläche zu Fuß erreichbar – bis 45 Min., Material muss z.T. getragen werden)
    • Freie Plätze: 0

  • Nr. 2) 03.07. - 08.07.2022 Forstbetrieb Bad Tölz/Revier Fall

    • Arbeiten: SWS Pflanzen ausgrasen, Steigbau im Schutzwald, Hochsitzbau
    • Anzahl der Teilnehmenden: Maximal 5
    • Unterkunft: Tellerbrandhütte (einfache Berghütte)
    • Transport: 1 Pkw notwendig
    • Gelände:
      • steil - sehr steil: teilweise über 40°
      • schwierig - sehr schwierig: Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich (sehr ausgesetzt, Fläche nur mit Anstieg – ab 45 Min. zu erreichen, Material muss getragen werden)
    • Freie Plätze: 0

  • Nr. 3) 03.07. - 08.07.2022 Forstbetrieb Sonthofen/Revier Sonthofen-Ost

    • Arbeiten: Bau von Hochsitzbau, Erhalt von Wildwiesen durch Entbuschen, Mähen, Steigunterhalt
    • Anzahl der Teilnehmenden: 5 - 7
    • Unterkunft: Giggelsteinhütte (sehr einfache Berghütte)
    • Transport: 1 Pkw notwendig
    • Gelände:
      • steil: bis ca. 40°
      • schwierig: Gebirgserfahrung und Trittsicherheit erforderlich (mäßig ausgesetzt, Fläche zu Fuß erreichbar – bis 45 Min., Material muss z.T. getragen werden)
    • Freie Plätze: 0

  • Nr. 4) 10.07. - 15.07.2022 Forstbetrieb Ruhpolding/Revier Brand

    • Arbeiten: Steigbau, Pflanzung, Einzelschutz, Hochsitzbau
    • Anzahl der Teilnehmenden: 5 - 7
    • Unterkunft: Röthelmoosstube (einfach Berghütte)
    • Transport: 1 Pkw notwendig
    • Gelände:
      • mäßig steil - steil: ca. 30° - 40°
      • schwierig: Gebirgserfahrung und Trittsicherheit erforderlich (mäßig ausgesetzt, Fläche zu Fuß erreichbar – bis 45 Min., Material muss z.T. getragen werden).
    • Freie Plätze: 0

  • Nr. 5) 10.07. - 15.07.2022 Forstbetrieb St. Martin/Revier St. Martin

    • Arbeiten: Eibenschutz, Hochsitzbau, Birkwildbiotoppflege
    • Anzahl der Teilnehmenden: 6 - 8
    • Unterkunft: Hundalmhütte (einfache Berghütte)
    • Transport: 1 - 2 Pkw notwendig
    • Gelände:
      • mäßig steil: bis ca. 30°
      • schwierig: Gebirgserfahrung und Trittsicherheit erforderlich (mäßig ausgesetzt, Fläche zu Fuß erreichbar – bis 45 Min., Material muss z.T. getragen werden)
    • Freie Plätze: 0

  • Nr. 6) 10.07. - 15.07.2022 Forstbetrieb Bad Tölz/Revier Vorderriß

    • Arbeiten: Steiginstandsetzung, Ausgrasen, Hochsitzbau
    • Anzahl der Teilnehmenden: Maximal 5
    • Unterkunft: Tellerbrandhütte (einfache Berghütte)
    • Transport: 1 Pkw notwendig
    • Gelände:
      • steil - sehr steil: teilweise über 40°
      • schwierig - sehr schwierig: Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich (sehr ausgesetzt, Fläche nur mit – ab 45 Min. zu erreichen, Material muss getragen werden)
    • Freie Plätze: 0

  • Nr. 7) 17.07. - 22.07.2022 Forstbetrieb Schliersee/Revier Spitzingsee

    • Arbeiten: Steigbau, Pflege, Bau jagdlicher Einrichtungen, Verbisschutz, Zaunabbau
    • Anzahl der Teilnehmenden: 5 - 10
    • Unterkunft: Wurzhütte (gut ausgestattete Talhütte)
    • Transport: 2- 3 Pkw notwendig
    • Gelände:
      • mäßig steil: bis ca. 30o
      • schwierig: Gebirgserfahrung und Trittsicherheit erforderlich (mäßig ausgesetzt, Fläche zu Fuss erreichbar - bis 45 Minuten, Material muss zum Teil getragen werden).
    • Freie Plätze: 3

  • Nr. 8) 17.07. - 22.07.2022 Forstbetrieb Ruhpolding/Revier Seehaus

    • Arbeiten: Steigbau, Bau Jagdeinrichtung, Kulturpflege Eiben, Hüttenarbeiten
    • Anzahl der Teilnehmenden: 5 - 10
    • Unterkunft: Lödenseehütte (einfache Berghütte in Talnähe)
    • Transport: 1 - 2 Pkw notwendig
    • Gelände: 
      • steil: bis ca. 40°
      • schwierig: Gebirgserfahrung und Trittsicherheit erforderlich (mäßig ausgesetzt, Fläche zu Fuß erreichbar – bis 45 Min., Material muss z.T. getragen werden)
    • Freie Plätze: 6

  • Nr. 9) 17.07. - 22.07.2022 Forstbetrieb Bad Tölz/Revier Mittenwald

    • Arbeiten: Bau von Jagdeinrichtungen
    • Anzahl der Teilnehmenden: 5 - 10
    • Unterkunft: Wagenbrüchhütte (gut ausgestattete Hütte)
    • Transport: 1 Pkw notwendig
    • Gelände:
      • ​​​​​​​steil: bis ca. 40°
      • schwierig: Gebirgserfahrung und Trittsicherheit erforderlich (mäßig ausgesetzt, Fläche zu Fuß erreichbar – bis 45 Min., Material muss z.T. getragen werden)
    • Freie Plätze: 5

  • Nr. 10) 24.07. - 29.07.2022 Forstbetrieb Bad Tölz/Revier Klais

    • Arbeiten: Bau von Jagdeinrichtungen, Steigbau
    • Anzahl der Teilnehmenden: 5 - 6
    • Unterkunft: Wagenbrüchhütte (gut ausgestattete Hütte)
    • Transport: 1 Pkw notwendig
    • Gelände:
      • steil: bis ca. 40°
      • schwierig: Gebirgserfahrung und Trittsicherheit erforderlich (mäßig ausgesetzt, Fläche zu Fuß erreichbar – bis 45 Min., Material muss z.T. getragen werden)
    • Freie Plätze: 1

  • Nr. 11) 07.08. - 12.08.2022 FB Sonthofen/Revier Balderschwang-Gunzesried

    • Arbeiten: Bau von Jagdeinrichtungen; Steige freischneiden bzw. anlegen; Schußschneißen freischneiden bzw. anlegen
    • Anzahl der Teilnehmenden: 5 - 12
    • Unterkunft: Obere Sochernhütte (gut ausgestattete Berghütte)
    • Transport: 1 - 2 Pkw notwendig
    • Gelände:
      • steil: bis ca. 40°
      • schwierig: Gebirgserfahrung und Trittsicherheit erforderlich (mäßig ausgesetzt, Fläche zu Fuß erreichbar – bis 45 Min., Material muss z.T. getragen werden)
    • Freie Plätze: 0

  • Nr. 12) 21.08. - 26.08.2022 Forstbetrieb Sonthofen/Revier Sonthofen-Ost

    • Arbeiten: Bau von Jagdeinrichtungen; Anlage/Pflege von Jagdsteigen/Schußschneißen, Pflege/evtl. Pflanzung im Schutzwald
    • Anzahl der Teilnehmenden: 5 - 12
    • Unterkunft: Erzberghütte (einfache Berghütte in Talnähe)
    • Transport: 2 - 3 Pkw notwendig
    • Gelände:
      • steil - sehr steil: teilweise über 40°
      • schwierig: Gebirgserfahrung, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich (mäßig ausgesetzt, Fläche zu Fuß erreichbar – bis 45 Minunten, Material muss z.T. getragen werden)
    • Freie Plätze: 0

  • Nr. 13) 11.09. - 16.09.2022 FB St. Martin/Revier Unken

    • Arbeiten: Pflanzung, Steig- und Hochsitzbau, Naturschutz (Eibenschutz, Mahd von Blühflächen)
    • Anzahl der Teilnehmenden: 5 - 9
    • Unterkunft: Ödenbachstube (gut ausgestattete Hütte in Talnähe)
    • Transport: 2 - 3 Pkw notwendig
    • Gelände:
      • steil: bis ca. 40°
      • schwierig: Gebirgserfahrung und Trittsicherheit erforderlich (mäßig ausgesetzt, Fläche zu Fuß erreichbar - 45 Min., Material muss z.T. getragen werden)
    • Freie Plätze: 0

  • Nr. 14) 18.09. - 23.09.2022 Forstbetrieb Ruhpolding/Revier Reit im Winkel

    • Arbeiten: Steigbau, Hochsitzbau, Jungwuchspflege
    • Anzahl der Teilnehmenden: 5 - 8
    • Unterkunft: Masererhütte (gut ausgestattete Talhütte)
    • Transport: 1 Pkw notwendig
    • Gelände:
      • mäßig steil - steil: bis ca. 40°
      • schwierig: Gebirgserfahrung und Trittsicherheit erforderlich (mäßig ausgesetzt, Fläche zu Fuß erreichbar – bis 45 Min., Material muss z.T. getragen werden)
    • Freie Plätze: 0

  • Nr. 15) 09.10. - 14.10.2022 Forstbetrieb Schliersee/Revier Josefsthal

    • Arbeiten: Pflanzung, Steiginstandsetzung, Einzelschutz Tanne
    • Anzahl der Teilnehmenden: 5 - 8
    • Unterkunft: DAV Haus am Spitzingsee (Alpenvereinshütte)
    • Transport: 2 Pkw notwendig
    • Gelände:
      • steil: bis ca. 40°
      • schwierig: Gebirgserfahrung und Trittsicherheit erforderlich (mäßig ausgesetzt, Fläche zu Fuß erreichbar – bis 45 Min., Material muss z.T. getragen werden)
    • Freie Plätze: 0

  • Nr. 16) 18.09. - 23.09.2022 Forstbetrieb Bad Tölz/Revier Mittenwald

    • Arbeiten: Bau von Jagdeinrichtungen
    • Anzahl der Teilnehmenden: 5 - 10
    • Unterkunft: Wagenbrüchhütte (gut ausgestattete Hütte)
    • Transport: 1 Pkw notwendig
    • Gelände:
      • ​​​​​​​steil: bis ca. 40°
      • schwierig: Gebirgserfahrung und Trittsicherheit erforderlich (mäßig ausgesetzt, Fläche zu Fuß erreichbar – bis 45 Min., Material muss z.T. getragen werden)
    • Freie Plätze: 0