logo-dav-116x55px

"Dein Freiraum. Mein Lebensraum."

Im Oberallgäu wird "Natürlich auf Tour" in Zusammenarbeit mit der lokalen Kampagne
„Dein Freiraum. Mein Lebensraum.“ 
umgesetzt. Die Initiative versteht sich im Oberallgäu als Dachkampagne, welche zwei bereits existierenden Kampagnen aus dem angrenzendem Umland integriert. Die Kampagne „Natürlich auf Tour“ des Deutschen Alpenvereins und „Respektiere Deine Grenzen“ des Landes Vorarlberg in Österreich. Gemeinsam mit der lokalen Projektgruppe schafft der DAV somit auch dort entsprechende Lenkungsmaßnahmen und Tourenempfehlungen. Insbesondere der Naturpark Nagelfuhkette gilt hierfür als Vorreiter für die Zusammenarbeit und wird als erstes Gebiet die Arbeit der Projekte vereinen.
Auf der österreichischen Seite des Naturparks Nagelfluhkette spielt die Kampagne „Respektiere deine Grenzen“ der Vorarlberger Landesregierung eine wichtige Rolle, da auch hier eine Zusammenarbeit mit der Allgäuer Initiative stattfindet.
 

Getragen wird die Kampagne „Dein Freiraum. Mein Lebensraum.“ vom Naturpark Nagelfluhkette, dem Landkreis Oberallgäu, den Bayerischen Staatsforsten, dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten im Rahmen der Bergwaldoffensive und der Gemeinde Burgberg. Die Initiative wird durch das Förderprogramm LEADER in Form eines Gemeinschaftsprojektes der Lokalen Aktionsgruppen Oberallgäu und Westallgäu Bayerischer Bodensee gefördert und soll der Auftakt zu einer langfristig angelegten und auf weitere Landkreise übertragbare Kampagne sein.