Freie*r Mitarbeiter*in DAV-Bundeslehrteam Familienbergsteigen

Bundesgeschäftsstelle

In vielen DAV Sektionen gibt es Familiengruppen, die rund ums Jahr bei sich vor Ort und in den Alpen aktiv sind. Geleitet werden diese Gruppen von DAV-Familiengruppenleiter*innen.

Anstellungsart

ab sofort; freie Mitarbeit; Honorarbasis

Beschreibung

Das Bundeslehrteam Familienbergsteigen bildet die Familiengruppenleiter*innen in einer einwöchigen Grundausbildung aus: https://ausbildung.alpenverein.de/Category.aspx?id=10001043

Ziel ist es, das zur Leitung einer Familiengruppe nötige Wissen und Können zu vermitteln. Um praxisnah aus- und fortzubilden, ist die Teilnahme von Kindern im entsprechenden Alter bei allen Kursen erwünscht. Die Kinder werden teils in das Kursgeschehen eingebunden, teils extra betreut.

Für die freie Mitarbeit im Bundeslehrteam Familienbergsteigen suchen wir neue Mitglieder, die Freude daran haben, die Aus- und Fortbildungen für die Familiengruppenleiter*innen zu leiten. Der Einsatz auf Kursen erfolgt auf Honorarbasis. Der Arbeitsumfang umfasst ca. zwei einwöchige Kurse pro Jahr (meist in den bayerischen Schulferien) sowie ein bis zwei Wochenenden pro Jahr. Hinzu kommen einige Online-Termine am Abend sowie ein jährliches Team-Fortbildungswochenende.

Im Idealfall hast du

  • eine Mitgliedschaft im DAV
  • pädagogische Erfahrung (wünschenswert eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung)
  • Fachkenntnisse im Bereich Bergsport (Trainer*in Bergwandern oder vergleichbare Qualifikation)
  • Erfahrung im Umgang mit Familien und/oder eigene Familie
  • Erfahrung im Ehrenamt (egal ob im DAV oder einem anderen Verein)
  • Vorbildliches Verhalten und Engagement
  • Führungs- und Leitungskompetenz mit hohem Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit für die Zusammenarbeit im Kursleitungsteam und mit der Kinderbetreuung
  • Grundkenntnisse Natur und Umwelt
  • Grundkenntnisse Spiel- und Erlebnispädagogik

Weitere Informationen zum Familienbergsteigen: https://www.alpenverein.de/verband/bergsport/familienbergsteigen Informationen und ein ausführliches Anforderungsprofil für das Bundeslehrteam: DAV-Bundeslehrteams (alpenverein.de)

Bei Interesse bitte ein ausführliches Motivationsschreiben mit Lebenslauf per E-Mail senden an: Deutscher Alpenverein e.V., Catherine Wirth, Bildungsreferentin Familienbergsteigen: catherine.wirth@alpenverein.de

Für telefonische Rückfragen bitte unter 089-14 003 760 bei Catherine Wirth melden (erreichbar von Dienstag-Donnerstag)

Kontaktmöglichkeiten

E-Mail: catherine.wirth@alpenverein.de
Telefon: 089-14 003 760