logo-dav-116x55px

So wirst du DAV-Mitglied

Du möchtest Mitglied im Deutschen Alpenverein werden? Der erste Schritt ist die Suche nach einer DAV-Sektion deiner Wahl.

Dabei hilft die Sektionen-Suche. Sie zeigt alle Sektionen in deiner Nähe an. Bei vielen Sektionen kann die Mitgliedschaft ganz einfach online beantragt werden. Die Online-Aufnahme ist direkt von der Sektionen-Suche aus verlinkt. Ansonsten kannst du auch direkt Kontakt zu der Sektion deiner Wahl aufnehmen. Es empfiehlt sich, in einer nahegelegenen Sektion Mitglied zu werden, um die Angebote wie Kurse, Veranstaltungen, Kletterhallen, Bibliothek, Ausrüstungsverleih etc. nutzen zu können.

Der Mitgliedsbeitrag ist abhängig von der Sektion und unterscheidet sich je nach Größe und Angebot. Er liegt für einen Erwachsenen zwischen Euro 45 und Euro 100 pro Kalenderjahr. Für Partnerin oder Partner gibt es eine Ermäßigung, ebenso für Familien und Jugendliche. 

 

Wenn du dich für eine Sektion entschieden hast und nicht die Online-Aufnahme nutzen möchtest, kannst du auch einfach den ausgefüllten DAV-Mitgliedsantrag als pdf an deine Wunschsektion schicken.

 

Wichtiger Hinweis:

Bitte melde jede Anschriftenänderung sofort deiner Sektion (nicht der DAV-Bundesgeschäftsstelle in München). Damit ist die fortlaufende Zusendung des DAV Panorama und der Sektionsmitteilungen gesichert.

Auch eine geänderte Bankverbindung sollte der Sektion für den Beitragseinzug schnellstmöglich mitgeteilt werden. Denn solange der Jahresbeitrag nicht bezahlt ist, hast du keinen Versicherungsschutz.

 

Finden Sie Ihre Sektion vor Ort - und werden Sie DAV-Mitglied!

Sektionen-Suche

Mehr erfahren
Der Deutsche Alpenverein (DAV) gliedert sich in 355 Sektionen. Ihre Mitgliedschaft beim DAV beginnt mit der Suche nach einer DAV-Sektion. Finden Sie mittels der DAV-Sektionen-Suche eine Sektion Ihrer Wahl.