logo-dav-116x55px

Stützpunkttrainerin (w/m/d) Sportklettern, Schwerpunktregion Süd (München/Augsburg)

Der Bereich Leistungssport im DAV sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Stützpunkttrainer (m/w/d) Sportklettern in Teilzeit (20 Stunden/Woche) für die Schwerpunktregion Süd. Die Stelle ist zunächst befristet bis 31.12.2021.

Zeitraum: zunächst befristet bis 31.12.2021

Beschreibung

Der Deutsche Alpenverein ist als größter Bergsportverband der Welt zugleich einer der großen Naturschutzverbände Deutschlands. Im Bereich Leistungssport betreut der DAV unter anderem die vorläufig olympische Sportart Sportklettern.
Sportklettern ist bei den Olympischen Spielen in Tokio erstmalig olympisch und mit großer Wahrscheinlichkeit auch bei den Olympischen Spielen 2024 in Paris vertreten.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Stützpunkttrainer (m/w/d) Sportklettern

in Teilzeit (20 Stunden/Woche) für unsere Schwerpunktregion Süd (München/Augsburg) zunächst befristet bis 31.12.2021.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Trainingsgruppe in der Schwerpunktregion Süd in Abstimmung mit dem leitenden Bundestrainer
  • Trainings- und Wettkampfplanung für Athleten/innen der Schwerpunktregion Süd
  • Netzwerkbetreuung in der Schwerpunktregion (z.B. Trainingsstätten, Olympiastützpunkt etc.)
  • Unterstützung bei leistungsdiagnostischen und konzeptionellen Weiterentwicklungen

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Trainerausbildung (Trainer B Leistungssport) oder adäquate Trainerkompetenz
  • Erfahrung in der Betreuung von Spitzenathleten/innen, wünschenswerter Weise auf internationalem Niveau, und/oder Erfahrung in der Betreuung von Athleten/innen im Nachwuchsbereich
  • Hohe Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit in der Erfüllung übertragener Aufgaben
  • Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Verfügbarkeit auch außerhalb üblicher Arbeitszeiten

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Gehaltsvorstellung bis spätestens 30.10.2020 per Mail an bewerbung@alpenverein.de.

Bewerbung bis spätestens: 30.10.2020

Kontaktmöglichkeiten

E-Mail: bewerbung@alpenverein.de