logo-dav-116x55px

Deutsche Meisterschaft Lead am 10. November in Darmstadt

31.10.2018, 09:07 Uhr


Das große Finale der nationalen Wettkampfsaison 2018 steht bevor: Im Kletterzentrum Darmstadt werden am 10. November die neuen Träger der Meister-Titel im Lead gekürt. Die Zuschauer vor den Bildschirmen und in der Halle dürfen ein spannendes Event erwarten: Die Athletinnen und Athleten hatten zwischen den Wettkämpfen einige Zeit, sich auszuruhen – und blicken voll motiviert auf den Termin.

 

Die Bedeutung der Meisterschaft zeigt auch die aktuelle Meldeliste: Obwohl die Anmeldung noch bis 6. November läuft, haben sich bereits viele Top-Kletterer und Kletterinnen angekündigt. Bei den Herren muss Jan Hojer (DAV Frankfurt/Main) seinen Titel vor allem gegen den Nachwuchsstar Yannick Flohé (DAV Aachen) verteidigen. Zwischen den beiden gab es in diesem Jahr schon einige enge Duelle, zum Beispiel bei der Deutschen Meisterschaft im Olympic Combined. Doch auch die beiden "Firnenburgbrothers", David und Ruben Firnenburg, sind extrem starke Lead-Kletterer und werden im Finale mitmischen wollen. 

 

Bei den Damen gingen die Podiumsplätze im letzten Jahr an Hannah Meul (DAV Rheinland-Köln), Johanna Holfeld (SBB) und Alma Bestvater (DAV Weimar). Bisher ist aber nur Alma Bestvater gemeldet. Ein leichtes Spiel für die 22-Jährige? Auf keinen Fall: Frederike Fell (DAV Freising) gewann in diesem Jahr schon die DM Olympic Combined und klettert aktuell eine hervorragende Saison. Daneben gehen Nachwuchstalente wie Käthe Atkins (DAV Frankfurt/Main) oder Luisa Flohé (DAV Aachen) an den Start und haben durch gute Platzierungen gezeigt, dass sie auch in das Finale einziehen können.

 

Neben dem DAV-Kader treten jeweils noch acht Starterinnen und Starter aus den drei Regionen an, die von den jeweiligen Landesverbänden nominiert werden. Insgesamt werden rund 70 Kletterinnen und Kletterer zur Deutschen Meisterschaft Lead erwartet.

 

Informationen für die Presse

  • Datum: 10. November
  • Programm: siehe unten
  • Eintritt: Tickets komplett ausverkauft.
  • Ort: Kletterzentrum Darmstadt (Google Maps)
  • Akkreditierung: E-Mail an presse[Klammeraffe]alpenverein[Punkt]de
    Wichtig: Für Medienvertreterinnen und -vertreter gibt es in der Kletterhalle um 08.30 Uhr eine kurze Einweisung.

 

Hintergrundinfos für Ihre Berichterstattung:

 

Bildmaterial:

 

Aktuelle Infos und Ergebnisse:

 

Programm am Samstag, 10.11.

  • ab 09.15 Uhr: Quali Damen/Herren
  • 14.00 Uhr: Halbfinale Damen/Herren
  • 20.00 Uhr: Finale Damen/Herren
  • im Anschluss: Siegerehrung
 

Trailer

Den Trailer zur Deutschen Meisterschaft Lead (siehe oben) können Sie direkt auf Ihre Seite einbetten oder downloaden.

 

Embed-Code:

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/T2n4Xia2iIo" frameborder="0" allow="autoplay; encrypted-media" allowfullscreen></iframe>

 

Livestreams

Alle Wettkämpfe werden im Livestream übertragen. Die Embed-Codes und Links werden wir bald bekannt geben.

 

Mediakit

Banner für Webseiten und Facebook finden Sie ganz unten unter Downloads.

 

#climbtotokyo

Sportklettern wird in Tokyo 2020 erstmalig bei den Olympischen Spielen dabei sein. Die jeweils 20 besten Kletterinnen und Kletterer kämpfen um die Medaillen. Mit der Kampagne #climbtotokyo begleitet der DAV das deutsche Team auf seinem Weg nach Tokyo. Der Hashtag kann für alle Wettkampfevents verwendet werden. Alle Infos zu der Kampagne gibt es auf der eigenen Microsite: alpenverein.de/climbtotokyo

 

Eventpartner

Die Partner der DM Bouldern

 

Medienpartner

Logo Kletterszene.com