logo-dav-116x55px

Rückruf: Lupine Ladegerät Wiesel V4

Lupine ruft Ladegeräte vom Typ Wiesel V4 zurück

17.08.2016, 16:23 Uhr

Der Lampenhersteller Lupine tauscht defekte Ladegeräte vom Typ Wiesel V4 kostenfrei gegen ein neues Ladegerät

Aufgrund eines Defekts ruft der Lampenhersteller Lupine Ladegeräte des Typs Wiesel V4 mit der Chargennummer 20141210 zurück. Bei der betroffenen Produktcharge besteht in seltenen Fällen die Gefahr eines elektrischen Schlages. Im Falle eines Defektes, darf unter keinen Umständen ein elektrisch leitfähiger Gegenstand an die Kontakte des Ladegerätes gebracht werden.

 

Ist mein Ladegerät betroffen?

Ob ihr Ladegerät von dem Rückruf betroffen ist, erkennen sie an der Chargennummer auf der Rückseite des Produkts. Nur Geräte mit dem Produktionsdatum 20141210 müssen eingeschickt werden.

 

Wenn Sie in Besitz eines betroffenen Produkts sind, dann laden Sie sich das angehängte PDF-Formular herunter, füllen es aus und schicken das Produkt zusammen mit dem ausgefüllten Formular an folgende Adresse:

Lupine Lighting Systems GmbH
Winnberger Weg 11
92318 Neumarkt
Deutschland
 
Bei weitergehenden Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Lupine (info@lupine.de oder 0049 9181 509490).