logo-dav-116x55px
Bewirtschaftete Hütte

Zufallhütte (Rif. Nino Corsi)

Bewirtschaftete Hütte · Ortler Gruppe · 2.265 m
Logo alpenvereinaktiv.com
Verantwortlich für diesen Inhalt
alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Archiv Zufallhütte
  • /
    Foto: Archiv Zufallhütte
  • /
    Foto: Archiv Zufallhütte
  • /
    Foto: Archiv Zufallhütte
  • /
    Foto: Archiv Zufallhütte
  • /
    Foto: Martin Niedrist, alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Martin Niedrist, alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Archiv Zufallhütte
  • /
    Foto: Archiv Zufallhütte
  • /
    Foto: Archiv Zufallhütte
  • /
    Foto: Archiv Zufallhütte
  • /
    Foto: Stefan Stadler, DAV Sektion Teisendorf
  • /
    Foto: Stefan Stadler, DAV Sektion Teisendorf
  • /
    Foto: Stefan Stadler, DAV Sektion Teisendorf
  • /
    Foto: Archiv Zufallhütte

Herzlich willkommen auf der Zufallhütte!

Die Zufallhütte ist Ausgangspunkt für Ski- und Schneeschuhtouren, Bergwanderungen und Gletschertouren im Nationalpark Stilfserjoch und der Ortlergruppe. Die Hütte, umgeben von 15 Dreitausendern, verfügt über Zwei- und Mehrbettzimmer, Lager, eine gemütliche Stube und über eine gute Küche.

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
30
Anzahl Betten in Zweibettzimmern
30
Anzahl Matratzenlager
20

Allgemein


Familien
Schlechtwettertipp

Ausstattung

Haustiere erlaubt
Dusche

Freizeit

Spielplatz

Service

Gepäcktransport
Mobilfunk
Internetzugang/WLAN

Seminar

für Seminare geeignet

Adresse

Zufallhütte (Rif. Nino Corsi)
39020 Martell

Öffentliche Verkehrsmittel

im Sommer mit Linienbus bis zum Talschluss des Martelltals (Enzianhütte)

Anfahrt

mit PKW bis zum Talschluss des Martelltals (Enzianhütte)

Parken

großer Parkplatz im Talschluss, im Sommer gebührenpflichtig

für Hausgäste gratis

Koordinaten

DD
46.481469, 10.679122
GMS
46°28'53.3"N 10°40'44.8"E
UTM
32T 628885 5148914
w3w 
///doppel.gesinnte.amtlichen

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Mehrtagestour · Vinschgau
Marmorrundweg
Schwierigkeit schwer
Strecke 79,3 km
Dauer 40:00 h
Aufstieg 4.857 hm
Abstieg 4.881 hm

Vinschgau
Mountainbike · Vinschgau
38 Ortles-Ronda - Tag 2
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
Strecke 19,9 km
Dauer 4:34 h
Aufstieg 1.289 hm
Abstieg 1.552 hm

Über den Langenferner.➍ Zufallhütte – ➐ Langenfernerjoch – ➒ Pizzinihütte – ➓ Passo Zebrù – ⓫ Val Zebrù/Rifugio Campo

Sentres
Wanderung · Vinschgau
AQTRE 2 - Madritschspitze
Schwierigkeit
Strecke 13 km
Dauer 3:06 h
Aufstieg 1.008 hm
Abstieg 1.008 hm

Tag 2: Alpiner Auftakt mit Tagesrucksack. Rundtour durch das Butzen- und Madritschtal. In leichter Blockkletterei zum Gipfel. Herrliche Aussicht ...

von Patrick A. Nast,   Community
Wanderung · Vinschgau
AQTRE 3 - Über das Sällentjoch zur Dorigonihütte
Schwierigkeit
Strecke 11 km
Dauer 4:36 h
Aufstieg 912 hm
Abstieg 754 hm

Tag 3: Über einen aussichtsreichen Höhenweg zum „Paradies“ und durch weite Kare hinauf zum Sällentjoch. Hier überschreiten wir die Grenze zwischen ...

von Patrick A. Nast,   Community
Skitour · Ortler Gruppe
Monte Cevedale (3.769 m) Skihochtour mit Übergang auf die Zufallspitze (3.757 m)
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 18,3 km
Dauer 9:00 h
Aufstieg 1.700 hm
Abstieg 1.700 hm

Die Skihochtour auf den Monte Cevedale ist ein großer Klassiker in der Ortler Gruppe. Von der Zufallhütte steigt man flach über den Zufallferner auf.

von Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
MTB-Transalp · Vinschgau
Tag 2 / Umrundung Ortler
Schwierigkeit S2 schwer
Strecke 20,8 km
Dauer 5:15 h
Aufstieg 1.315 hm
Abstieg 1.585 hm

Alpine Tour

von Martin Stettler,   Community
Bergtour · Vinschgau
Vorderer Rotspitz
Karte / Vorderer Rotspitz
Schwierigkeit mittel
Strecke 10,8 km
Dauer 5:26 h
Aufstieg 867 hm
Abstieg 885 hm

Schöne Tagestour auf einen 3000er von der Zufallhütte. Rückweg über alten Gletscherrandweg mit spektakulären Ausblicken. Einkehr in Martellerhütte ...

von Pascal Bauer,   Community
Bergtour · Vinschgau
GLA-WEG Hochtour Zufallspitze+Cevedale 3769m. Tag 2/4: Zufallhütte - Hintere Schöntaufspitze 3325 m - Schaubachhütte
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 9,7 km
Dauer 5:24 h
Aufstieg 1.069 hm
Abstieg 746 hm

4-Tage Hochtour Zufallspitze 3757 m. + Cevedale 3769 m.  19-23 Juli 2019. Tag 2 am 20.07.2019: Zufallhütte 2264 m. - Hintere Schöntaufspitze 3325 ...

von GLA .,   Community

Alle auf der Karte anzeigen

Hütten in der Nähe

  • Marteller Hütte
  • Schutzhütte Lyfi Alm
  • Karte / Rifugio Silvio Dorigoni
    Rifugio Silvio Dorigoni
  • Karte / Rifugio Casati al Cevedale
    Rifugio Casati al Cevedale
  • Rifugio Casati al Cevedale
  • Schaubachhütte (Rif. Città di Milano)
  • Malga Mare
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Öffnungszeiten

Sommer: Anfang Juni bis Mitte Oktober

Winter: Mitte Februar - Anfang Mai

Eigenschaften

Familien Schlechtwettertipp Haustiere erlaubt Dusche Gepäcktransport Mobilfunk Internetzugang/WLAN Spielplatz

Zufallhütte (Rif. Nino Corsi)

Ulrich Müller
39020 Martell
Telefon +39/0473/744785 Mobil +39/335/6306603
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 6 Touren in der...