ó Zur Übersicht
> Drucken
Selbstversorgerhütte

Stuibenhütte

, 1640 m
Selbstversorgerhütte • Gebirgsregion Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette
Deutscher Alpenverein (DAV)
  • Stuibenhütte
    / Stuibenhütte
    Autor: Sektion Garmisch-Partenkirchen, Quelle: ÖAV-Hüttenfinder
Karte / Stuibenhütte

Herzlich willkommen auf dieser Hütte!

Hier haben wir alle wichtigen Informationen für den Besuch bei uns zusammengestellt. Jeder Reiter hält weitere Details zur Ausstattung, Anreise und Zustieg sowie Touren-Vorschläge bereit.

Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wenn Sie Hüttenaufenthalte mit Hunden planen, bitten wir Sie, dies im Vorfeld mit uns abzuklären.
outdooractive.com User
Autor
Sektion Garmisch-Partenkirchen
Aktualisierung: 27.08.2015

Allgemein

AV-Klassifizierung: I `

Schlafplätze

0 Betten
30 Matratzenlager
0 Winterraum

Adresse

Stuibenhütte
82467 Garmisch-Partenkirchen

Anfahrt

Kreuzeck-Talstation Parkplatz, Talstation Osterfel

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise per Zug / Bahnhof: Garmisch-Partenkirchen
Anreise per Bus / Bushaltestelle: Kreuzeck-Talstation Parkplatz, Talstation Osterfel

Koordinaten

Geogr.: 47.431950, 11.082217
UTM: 32T 657018 5255268

Zustiege zur Hütte

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
Wanderung
Top Auf dem Bernadeinsteig zum Stuibenkopf ö
9,9 km
4:30 Std.
728 m
727 m
Alle Zustiege in Karte anzeigen ö

Touren in der Umgebung

09.07.09

Skitour Top Auf den Mauerschartenkopf über die Stuibenhütte

ö
Mit Liftunterstützung in die Wettersteinwände. Ideal für Einsteiger, da ein Großteil der Tour auf präparierten Pisten ...
äStrecke 7,7 km

PDauer 1:30 Std.

ùAufstieg 484 m

úAbstieg 1017 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Garmisch-Partenkirchen Tourismus
Quelle:  Garmisch-Partenkichen Tourismus

Die Bernadeinwände.
16.02.11

Wanderung Top Auf dem Bernadeinsteig zum Stuibenkopf

ö
Der Bernadeinsteig führt durch eine prächtige Landschaft zum 1904 m hohen Stuibenkopf. Großartige Ausblicke auf die schroffen ...
äStrecke 9,9 km

PDauer 4:30 Std.

ùAufstieg 728 m

úAbstieg 727 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Sandra Fischer
Quelle:  Outdooractive Redaktion


Alle Touren auf der Karte anzeigen ö

Hütten in der Nähe


ó
  • Kreuzeckhaus
    Kreuzeckhaus ö
  • Trögelhütte (1429 m) - DAV Sektion München
    Trögelhütte (1429 m) - DAV Sektion München ö
  • Oberreintalhütte
    Oberreintalhütte ö
  • Höllentaleingangshütte
    Höllentaleingangshütte ö
  • Meilerhütte
    Meilerhütte ö
  • Alte Meilerhütte
    Alte Meilerhütte ö
  • Höllentalangerhütte
    Höllentalangerhütte ö
ö

Öffnungszeiten

Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
offen zeitweise offen

Stuibenhütte

Jochen Lingott

82467 Garmisch-Partenkirchen
Telefon 0049-174-7515911

Inhaber

Deutscher Alpenverein (DAV)
DAV Sektion Garmisch Partenkirchen ö
  • 2 Touren in der Umgebung
  • 1 Zustiege zur Hütte
  • ü
09.07.09

Skitour Top Auf den Mauerschartenkopf über die Stuibenhütte

ö
Mit Liftunterstützung in die Wettersteinwände. Ideal für Einsteiger, da ein Großteil der Tour auf präparierten Pisten ...
äStrecke 7,7 km

PDauer 1:30 Std.

ùAufstieg 484 m

úAbstieg 1017 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Garmisch-Partenkirchen Tourismus
Quelle:  Garmisch-Partenkichen Tourismus

Die Bernadeinwände.
16.02.11

Wanderung Top Auf dem Bernadeinsteig zum Stuibenkopf

ö
Der Bernadeinsteig führt durch eine prächtige Landschaft zum 1904 m hohen Stuibenkopf. Großartige Ausblicke auf die schroffen ...
äStrecke 9,9 km

PDauer 4:30 Std.

ùAufstieg 728 m

úAbstieg 727 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Sandra Fischer
Quelle:  Outdooractive Redaktion

Die Bernadeinwände.
16.02.11

Wanderung Top Auf dem Bernadeinsteig zum Stuibenkopf

ö
Der Bernadeinsteig führt durch eine prächtige Landschaft zum 1904 m hohen Stuibenkopf. Großartige Ausblicke auf die schroffen ...
äStrecke 9,9 km

PDauer 4:30 Std.

ùAufstieg 728 m

úAbstieg 727 m

Schwierigkeit mittel

Autor:  Sandra Fischer
Quelle:  Outdooractive Redaktion

  • 2 Touren in der Umgebung
  • 1 Zustiege zur Hütte
  • ¢
Á
 
nach oben