DAV-Logo-freigestellt

Coronavirus: Alpenvereinshütten dürfen schrittweise wieder öffnen

Nach und nach öffnen einige Alpenvereinshütten wieder ihre Türen, allerdings sind die Regeln in Deutschland und Österreich unterschiedlich. Übernachtungsbetrieb ist sehr eingeschränkt seit 29. bzw. 30 Mai wieder möglich. Bitte informieren Sie sich bei der Hütte über die Situation vor Ort – und weichen Sie eventuell auf weniger frequentierte Ziele aus!

Hier gibt es eine Übersicht, welche DAV-Hütten aktuell geöffnet sind.

 
Drucken
Bewirtschaftete Hütte

Lodnerhütte (Rif. Cima Fiammante), 2262 m

Bewirtschaftete Hütte · Ötztaler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Archiv Lodnerhütte
  • /
    Foto: Archiv Lodnerhütte
  • /
    Foto: Archiv Lodnerhütte
  • /
    Foto: Archiv Lodnerhütte
  • /
    Foto: Archiv Lodnerhütte
  • /
    Foto: Archiv Lodnerhütte
  • /
    Foto: Archiv Lodnerhütte

Herzlich willkommen auf der Lodnerhütte!


Im wunderschönen Zieltal in der Texelgruppe liegt die Lodnerhütte auf 2.259 m Höhe und wartet zwischen Juni und September auf wanderlustige Naturliebhaber. Als idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Bergtouren bietet sie gemütliche Schlafmöglichkeiten und typische Südtiroler Verpflegung an. Auf der Lodnerhütte genießen Sie ein atemberaubendes Panorama mit herrlicher Aussicht. Seit 1971 heißt Sie Familie Hofer/Prantl herzlich willkommen.

 

In den Sommermonaten Reservierungen ausschließlich telefonisch (nur Festnetz).

E-Mail nur von Oktober bis Mai!

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
34
Anzahl Matratzenlager
22
Winterraum
4

Allgemein


Familien

Winterraum

Winterraum vorhanden

Keine Heizmöglichkeit, Decken und Matten vorhanden.

Adresse

Lodnerhütte (Rif. Cima Fiammante)
39020 Partschins

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise per Zug / Bahnhof: Meran

Anreise per Bus / Bushaltestelle: Partschins

Mit der Texelbahn in Partschins bis zum Gasthof Giggelberg.

Anfahrt

Über Meran nach Partschins ca. 1 Kilometer Richtung Wasserfall, danach rechts abbiegen Richtung Tabland/Zieltal. Dem Strassenverlauf ca. 8 Kilometer Richtung Nasereit (Steinerbrücke) folgen. Schmale Bergstrasse! Anfahrt auf eigene Gefahr!

Parken

Parkplatz bei der Steinerbrücke

Koordinaten

Geographisch
46.724383, 11.020967
UTM
32T 654431 5176519
what3words 
///zeitalter.sieb.romanen

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren in der Umgebung

Hochtour · Ötztaler Alpen

Lodner (3.228 m) - Über dem Westgrat zum Gipfel

III, PD+ schwer
19,2 km
10:30 h
1820 hm
1820 hm
Schöne und ausgesetzte Gratkletterei auf den markanten Gipfel der Texelgruppe.
von Eduard Gruber,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Texelgruppe

Meraner Höhenweg extrem

schwer geschlossen
104 km
51:30 h
9200 hm
9850 hm
Hochalpine Variante des Meraner Höhenwegens mit Überschreitung mehrerer hoher Pässe und Gipfel bis deutlich über 3000m einschließlich Hochegg, dem ...
von Wolfram Stein,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Ötztaler Alpen

Texelgruppe in drei Tagen, 3. Tag

schwer Etappe 3
12,7 km
7:45 h
779 hm
1298 hm
Auf diesem Abschnitt lernt man weitere 5 Seen der Spronser Seenplatte kennen. Aber auch die Landschaft, die man durchwandert, beeindruckt.
von Juergen Hilgenberg,   alpenvereinaktiv.com

Alle Touren auf der Karte anzeigen

Hütten in der Nähe

  • Lodner Hütte
  • Nasereithütte
  • Nasereithütte
  • Guido-Lammer-Biwak
  • Stettiner Hütte (Rif. Petrarca)
  • Hochganghaus
  • Schutzhütte Oberkaser Alm
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Öffnungszeiten

25. Juni bis 30. September

Eigenschaften

Familien

Lodnerhütte (Rif. Cima Fiammante)

Fam. Harald Prantl
39020 Partschins
Telefon +39 0473 967367 Mobil kein Mobilnetzempfang
Telefon (Tal) +39/0473/968206
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • Touren in der Umgebung
Hochtour · Ötztaler Alpen

Lodner (3.228 m) - Über dem Westgrat zum Gipfel

III, PD+ schwer
19,2 km
10:30 h
1820 hm
1820 hm
Schöne und ausgesetzte Gratkletterei auf den markanten Gipfel der Texelgruppe.
von Eduard Gruber,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Texelgruppe

Meraner Höhenweg extrem

schwer geschlossen
104 km
51:30 h
9200 hm
9850 hm
Hochalpine Variante des Meraner Höhenwegens mit Überschreitung mehrerer hoher Pässe und Gipfel bis deutlich über 3000m einschließlich Hochegg, dem ...
von Wolfram Stein,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Ötztaler Alpen

Texelgruppe in drei Tagen, 3. Tag

schwer Etappe 3
12,7 km
7:45 h
779 hm
1298 hm
Auf diesem Abschnitt lernt man weitere 5 Seen der Spronser Seenplatte kennen. Aber auch die Landschaft, die man durchwandert, beeindruckt.
von Juergen Hilgenberg,   alpenvereinaktiv.com
  • 3 Touren in der...