logo-dav-116x55px
Bewirtschaftete Hütte

Ischler Hütte, 1.365 m

Bewirtschaftete Hütte · Totes Gebirge
Österreichischer Alpenverein (ÖAV)
Logo ÖAV Sektion Bad Ischl
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Bad Ischl Verifizierter Partner 
  • /
  • /
  • / Ischler Hütte
    Foto: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • / Ischler Hütte im Spätherbst
    Foto: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • / Ischler Hütte am 5. September 2013
    Foto: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • / Schwarzenbergalm mit Ischler Hütte
    Foto: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • / Schwarzenbergalm mit Ischler Hütte
    Foto: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
Herzlich willkommen auf diesem Stützpunkt!
Anfahrt
Die Rettenbachalm bei Bad Ischl erreicht man: Auf der A1 entweder von der Ausfahrt Regau auf der B 145 oder der Ausfahrt Thalgau auf der B 158 nach Bad Ischl. Auf der B 145 Richtung Bad Goisern nimmt man die Ausfahrt Bad Ischl SÜD und fährt Richtung Zentrum. Nach 800 m rechts in die Rosenkranzgasse einfahren und der Beschilderung Rettenbachalm folgen, die nach ca 7 km (Schotterstraße) erreicht wird.

Zustiege
Von der Rettenbachalm 636 m auf dem den Weg Nr. 211 über die ehemalige Kainalm ist die Hütte in etwa 2 ½ Std erreichbar. Eine interessante Alternative für den Anstieg bietet der versicherte Naglsteig. Beide Zustiege sind auch leicht von der Blaa Alm 900m bei Altaussee erreichbar.

Übergänge
Zur Ebenseer Hochkogelhütte 1558 m – ca 2 Std (am Weg dorthin kann man den Hochkogel Klettersteig Schwierigkeit C/D über den Großen 1798 m und Kleinen Rauher Kogel 1747 m mitnehmen) – Abstieg über das Mitterecker Stüberl zur Offenseestraße (Ebensee)Zur Rinnerkogelhütte über den Schönberg (Wildenkogel) 2093m – ca 6 Std – Abstieg zum Offensee – 2 StdZum Albert Appel-Haus 1638 m über den Schönberg (Wildenkogel) 2093 m und die Wildenseehütte – ca 7 Std

Tourenmöglichkeiten

·Auf den Schönberg (Wildenkogel) 2093 m – ca 2 ½ Std·Auf den Schönberg (Wildenkogel) 2093 m – Abstieg über den Ostgrat (versichert) – durch das Feuertal - zurück zur Ischler Hütte – ca 7 Std Überschreitung des Toten Gebirges - viele Varianten möglich - mehrtägig


Touren im Winter

Winterraum mit AV Schlüssel – beim Hüttenreferenten anmelden (Thomas Sams Tel.: +43 664 8867 8660 Mail: sams.ischl@gmail.com )
Zustieg zur Ischler Hütte im Winter entweder über den Sommerweg Nr. 211 oder durch den Bärkogelgraben.

Auf den Schönberg (Wildenkogel) 2093 m – ca 2 StdAuf den Hinteren 1735m und Vorderen Rauher 1785 m – ca 1,5 StdÜberschreitung zur Loserhütte 1497 m über den Schwarzmoossattel 1684m ca 5 StdÜberschreitung zur Wildenseehütte 1521 m – Weißhorn 1754 m - Offensee 655 m – ca 9 StdAusgangspunkt für die Überschreitung des Toten Gebirges. Von der Ischlerhütte zur Wildenseehütte – Pühringerhütte – Tauplitzalm – Wurzeralm - 4 Tage

Besonderheiten
Unter dem Schönberg sowie dem Vorderen und Hinteren Rauher befindet sich die längste Höhle Österreichs und der EU mit einer Gesamtlänge von 140 km und einem Höhenunterschied von 1060 m. Das Schönberg Höhlensystem hat 34 verschiedene Eingänge. Der Eingang zur Raucherkarhöhle liegt in unmittelbarer Hüttennähe (nicht öffentlich zugänglich).
Profilbild von Sektion Bad Ischl
Autor
Sektion Bad Ischl
Aktualisierung: 31.05.2021

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
20
Anzahl Matratzenlager
20
Winterraum
10

Ausstattung

Dusche

Service

Mobilfunk

Allgemein

AV-Klassifizierung: I

Winterraum

Winterraum vorhanden
Schlüssel erforderlich
Winterraum beheizt
Der Winterraum ist mit einem AV-Schloss versperrt. Schlüssel bei: Hüttenreferent - Thomas Sams Tel.: +43 664 8867 8660 Mail: sams.ischl@gmail.com

Auszeichnungen

GENIESSERHÜTTE  So schmecken die Berge 

Adresse

Ischler Hütte
Lichtersberg 125
8992 Altaussee

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise per Zug / Bahnhof: Bad Ischl Bahnhof / Bad Aussee Bahnhof
Anreise per Bus / Bushaltestelle: Bad Ischl Bahnhof / Bad Aussee Bahnhof

Anfahrt

Bad Ischl - Rettenbachalm / Altaussee Blaa Alm

Parken

Parkplatz bei der Rettenbachalm / Parkplatz bei der Blaa Alm

Koordinaten

DG
47.699783, 13.760233
GMS
47°41'59.2"N 13°45'36.8"E
UTM
33T 406984 5283677
w3w 
///fortschrittliche.warf.fertig

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Zustiege zur Hütte

Bergtour · Totes Gebirge
Zustieg von der Blaa Alm zur Ischler Hütte (Naglsteig)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 4,1 km
Dauer 2:04 h
Aufstieg 643 hm
Abstieg 167 hm

Interessanter Zustieg über den Seilversicherten Naglsteig zur Ischler Hütte im Toten Gebirge. Der Ausgangspunkt liegt zwischen Bad Ischl und Bad ...

von Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Totes Gebirge
Zustieg von der Rettenbachalm zur Ischler Hütte
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 5,6 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 817 hm
Abstieg 76 hm

Schöner Zustieg über den Weg 211 zur Ischler Hütte im Toten Gebirge zwischen Bad Ischl und Altausee.

von Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Alle Zustiege in Karte anzeigen

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Totes Gebirge
Ischler Hütte- Schwarzenbergalm
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 3,9 km
Dauer 2:54 h
Aufstieg 651 hm
Abstieg 182 hm

Landschaftlich schöne, aber durchaus steiler Anstieg über den Naglsteig auf die Schwarzenbergalm.

von Christoph Moser,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Totes Gebirge
Schönberg (Wildenkogel) (2090m), der westlichste Zweitausender des Toten Gebirges
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 20,5 km
Dauer 8:45 h
Aufstieg 1.630 hm
Abstieg 1.630 hm

Der westlichste 2000er des Toten Gebirges - eine lange Tour - es empfiehlt sich eine Nächtigung auf der Ischler Hütte.

von Gerhard König,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Totes Gebirge
Totes Gebirge - Hüttentrekking von Bad Ischl nach Hinterstoder
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 44,7 km
Dauer 19:15 h
Aufstieg 3.000 hm
Abstieg 3.023 hm

Die Überschreitung des westlichen Toten Gebirges führt in 4 - 5 Tagen durch den Süden Oberösterreichs bzw. Norden der Steiermark von Bad Ischl bis ...

von Thomas Poltura,   alpenvereinaktiv.com

Alle auf der Karte anzeigen

Wege zu Nachbarhütten

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
empfohlene Tour Übergang von der Ischler Hütte zur Rinnerhütte über den Schönberg
10,7 km
6:00 h
944 hm
840 hm
empfohlene Tour Übergang von der Ischler Hütte zur Ebensee Hochkogelhütte
4,4 km
2:00 h
365 hm
175 hm
empfohlene Tour Übergang von der Ischler Hütte zum Albert-Appel-Haus
13,4 km
7:00 h
1.112 hm
847 hm
empfohlene Tour Totes Gebirge - Hüttentrekking von Bad Ischl nach Hinterstoder
44,7 km
19:15 h
3.000 hm
3.023 hm
Alle Übergänge auf der Karte anzeigen

Hütten in der Nähe

  • Hochk.Hütte 1558m
  • Ebenseer Hochkogelhaus
  • Mittereckerstüberl
  • Loserhütte
  • Jagdhütte ~1250m
  • Lambacher Hütte
  • Rinnerhütte 1473 m
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Öffnungszeiten

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
offen zeitweise offen
Sommer: Vom 1. Juni bis 30. September ist die Hütte durchgehend geöffnet. Im Mai und im Oktober ist die Hütte teilweise an den Wochenenden geöffnet - bitte beim Hüttenwirt oder Hüttenreferent erkundigen.

Winter: Winterraum mit AV Schlüssel – beim Hüttenreferenten anmelden: Thomas Sams Tel.: +43 664 8867 8660 Mail: sams.ischl@gmail.com

Eigenschaften

Dusche So schmecken die Berge Mobilfunk GENIESSERHÜTTE

Ischler Hütte

Herbert Silbermayr
Lichtersberg 125
8992 Altaussee
Telefon 0043 3622 71148 Mobil 0043 699 11772661

Inhaber

Österreichischer Alpenverein (ÖAV)
ÖAV Sektion Bad Ischl
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 3 Touren in der...
  • 2 Zustiege zur Hütte
  • 4 Wege zu Nachbarhüt...