logo-dav-116x55px
Selbstversorgerhütte

Aste-Reitbichl (970m) - DAV Sektion Oberland, 865 m

Selbstversorgerhütte · Karwendel
Logo DAV Sektion Oberland
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Oberland Verifizierter Partner 
  • Aste Reitbichl I
    / Aste Reitbichl I
    Foto: Andreas Mrosek, DAV Sektion München
  • / Aste Reitbichl II
    Foto: Andreas Mrosek, DAV Sektion München
  • / Aste Reitbichl III
    Foto: Andreas Mrosek, DAV Sektion München
  • / Klohäusl
    Foto: Andreas Mrosek, DAV Sektion München
  • / Stube Bild I
    Foto: Andreas Mrosek, DAV Sektion München
  • / Stube Bild II
    Foto: Andreas Mrosek, DAV Sektion München
  • / Schlaflager Bild I
    Foto: Andreas Mrosek, DAV Sektion München
  • / Hüttenpanorama
    Foto: Andreas Mrosek, DAV Sektion München
  • / Reitbichl & Aste Reitbichl - Karwendelgebirge
    Video: Deutscher Alpenverein München & Oberland (DAV)
  • / Reitbichl & Aste Reitbichl - Karwendelgebirge
    Video: Deutscher Alpenverein München & Oberland (DAV)
  • / Aste Reitbichl
    Foto: Julian Bückers, DAV Sektion München
  • / Aste Reitbichl
    Foto: Julian Bückers, DAV Sektion München
  • / Aste Reitbichl
    Foto: Julian Bückers, DAV Sektion München
  • / Aste Reitbichl
    Foto: Julian Bückers, DAV Sektion München

Bei der Aste Reitbichl handelt es sich um die kleinste Selbstversorgerhütte der Sektion Oberland. Die an einem Südhang des Inntals gelegene Hütte bietet nur vier Personen Platz und bildet somit den idealen Familienstützpunkt zum Wandern, Mountatinbiken, Schneeschuhwandern oder einfach nur zum Faulenzen. Die Gipfel und Almen Richtung Lamsenjoch können in drei bis sechs Stunden erreicht werden und sind wunderbare Aussichtspunkte ins nahgelegene Karwendel, Rofan und die Zentralalpen. In unmittelbarer Nähe der Hütte befindet sich das romantisch gelegene Felsenkloster St. Georgenberg. Dieses ist als Wallfahrtsort der Benediktiner vom Klosterstift Ficht als „Heiliger Berg der Mönche" bekannt. Als attraktiver Zustiegsweg bietet sich die Variante über die Wolfsklamm an. Hier vergeht die Zeit, nicht nur für die Kleinsten, wie im Flug.

Profilbild von <p>Sektion Oberland</p>
Autor

Sektion Oberland

Aktualisierung: 23.04.2020

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
4
Anzahl Matratzenlager
0
Winterraum
0

Allgemein


Familien

Zahlungsmöglichkeiten

EC-Karten

Preise

Pro Nacht 45 € unabhängig von der Belegung

Adresse

Aste-Reitbichl (970m) - DAV Sektion Oberland
6135 Stans

Koordinaten

DG
47.377668, 11.695720
GMS
47°22'39.6"N 11°41'44.6"E
UTM
32T 703489 5250658
w3w 
///forellen.erfolgsserie.trug

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Zustiege zur Hütte

Wanderung · Karwendel
von Kloster Fiecht zur Reitbichlhütte/Aste Reitbichl
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 2,2 km
Dauer 1:15 h
Aufstieg 265 hm
Abstieg 106 hm

von Fiecht auf einfachen Wegen auf die beiden Selbstversorgerhütten der Sektion Oberland.

von Maximilian Klaeger,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Silberregion Karwendel
Durch die Wolfsklamm
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 5,5 km
Dauer 2:16 h
Aufstieg 498 hm
Abstieg 498 hm

Über Stufen und Steige und zwischen Felsschluchten hindurch geht es in der Wolfsklamm und anschließend zum Kloster St. Georgenberg, eines der ...

von Viktoria Specht,   ADAC Wanderführer
Alle Zustiege in Karte anzeigen

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Silberregion Karwendel
Durch die Wolfsklamm
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 5,5 km
Dauer 2:16 h
Aufstieg 498 hm
Abstieg 498 hm

Über Stufen und Steige und zwischen Felsschluchten hindurch geht es in der Wolfsklamm und anschließend zum Kloster St. Georgenberg, eines der ...

von Viktoria Specht,   ADAC Wanderführer
Bergtour · Karwendel
Rundtour zum Stanser Joch (2102 m) von der Reitbichlhütte
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14,6 km
Dauer 7:50 h
Aufstieg 1.514 hm
Abstieg 1.514 hm

Lange, mittelschwere Bergtour für Gipfelsammler

von DAV Sektion Oberland,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Karwendel
Lamsenspitze (2508 m) von der Reitbichlhütte
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 24,7 km
Dauer 12:01 h
Aufstieg 1.959 hm
Abstieg 1.959 hm

Lange und schwierige Bergtour. Die Lamsenspitze kann über den Normalweg bestiegen werden oder als Variante über den Brudertunnel-Klettersteig ...

von DAV Sektion Oberland,   alpenvereinaktiv.com

Alle auf der Karte anzeigen

Wege zu Nachbarhütten

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
empfohlene Tour Von der Reitbichlhütte zur Lamsenjochhütte
10,3 km
4:00 h
1.237 hm
261 hm
Alle Übergänge auf der Karte anzeigen

Hütten in der Nähe

  • Reitbichlhütte (917m) - DAV Sektion Oberland
  • Lamsenjochhütte
  • Hotel Kristall
  • Feilalm 1372m
  • Kellerjochhütte
  • Erfurter Hütte
  • Bayreuther Hütte
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Öffnungszeiten

Die Aste Reitbichl ist ganzjährig zugänglich - Buchung und Schlüsselabholung über die Sektion Oberland www.alpenverein-muenchen-oberland.de

Eigenschaften

Familien EC-Karten

Aste-Reitbichl (970m) - DAV Sektion Oberland

6135 Stans
Telefon 089/2907090 Fax 089/290709515
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 3 Touren in der...
  • 2 Zustiege zur Hütte
  • 1 Wege zu Nachbarhüt...