Info

Gut informiert in den Bergen unterwegs

Rettung und Information in den Alpen

   

Bergrettung

   

Europaweiter Notruf              Europaweiter Notruf

 

Zusätzlich zur 112 gibt es in verschiedenen Ländern und Regionen spezielle Bergrettungs-Notrufnummern.
Damit erreicht man die jeweilige Bergrettung direkt und nicht über allgemeine Rettungsleitstellen.

 
Österreich:  Alpin-Notruf
Inland
Ausland mit Vorwahl
140
0043- 512 z.B. für Innsbruck
Schweiz:     
Schweiz
REGA
Bergrettung
14 14
0041-333-333 333
144
Italien + Südtirol:
  118
Frankreich:
zentraler Notruf
Rettungsleitstelle Chamonix (PGHM)
15
0033-450-53 16 89
 
Alpines Notsignal  
  • Hör- oder sichtbares Zeichen/Rufen, sechs Mal innerhalb einer Minute.
  • Signal jeweils nach einer Minute Pause wiederholen.
  • Antwortzeichen erfolgt drei Mal pro Minute.

 

ASS-Versicherungsschutz  für DAV-Mitglieder:

Notrufzentrale der Würzburger Versicherung

(24 Stunden erreichbar) 

089-306 570 91

 

 

Alpine Auskunftstellen

Österreich:
Alpine Auskunft des OeAV
0043-512-58 78 28
Südtirol:
Alpine Auskünfte beim AVS
0039-0471-99 99 55
Frankreich:
Chamonix: Office de haute montagne (OHM)
0033-450-53 22 08

 

 

Lawinenlageberichte >  

   

Alpine Wetterprognosen 

 

 

DAV
Services

Bergwetter

schliessen

Hütten-Suche

schliessen
 
 

Broschüren

oeffnen

Lawinen-Lagebericht

schliessen
lawinen-lage-bericht3
Hier geht's zur Linkliste der aktuellen Lawinenlageberichte.  
mehr
 
 

Tour der Woche

oeffnen
 
 
 

Alpenvereinswetter

Service der Wetterdienststelle Innsbruck im Auftrag von DAV und OeAV

Tonband
089-295070

Persönliche Beratung
(Montag - Freitag, 13-18 Uhr)
0043-512-291600

Südtirol (Tonband)
0039-0471-271177

Schweiz (Tonband)
0041-848-800-162
In der Schweiz:
162

 

 
 
nach oben