DAV-Logo-freigestellt

Touren-Region Ruhrgebiet

Das Ruhrgebiet ist sicherlich ein ungewöhnliches, dafür aber höchst vielseitiges, ausgedehntes und aufregendes Tourengebiet im ehemaligen Revier der Schwerindustrie an Ruhr und Emscher. Geklettert wird an spektakulären Industrieruinen, geradelt durch wuchernde "Industrienatur", gewandert in Wäldern und auf aussichtsreiche Halden. Das kulturelle Begleitprogramm – Museen, Theater, Veranstaltungen – ist ebenso üppig wie hochklassig. Als spannendes Reiseziel für Familien mit neugierigen Kindern ist das Ruhrgebiet ein echter Geheimtipp.

 

Route der Industriekultur

Die Hauptschlagader des Ruhrgebietstourismus verbindet 25 "Ankerpunkte" – Industriedenkmäler wie die berühmte Zeche Zollverein, den Gasometer in Oberhausen oder den Landschaftspark Duisburg-Nord – mit 17 Aussichts- bzw. Panoramapunkten und 13 typischen Arbeitersiedlungen. Rund 700 km Radwege verbinden die einzelnen Punkte; die Hauptroute ist ein gut beschilderter Rundkurs, daneben gibt es viele regionale Stich- und Verbindungswege.

Alle Infos unter www.route-industriekultur.de

Karten und GPS-Tracks für Radler

 

 

Ruhrgebiet-Touren-Karte
Mit dem Rad durchs Ruhrgebiet - die Route Industriekultur, Karte: Rolle Kartographie

 

 

Emscher Landschaftspark

Der Park entstand im Zuge der Internationalen Bauausstellung von 1989 bis 1999 zwischen Duisburg im Westen und Bergkamen im Osten, gab dem Strukturwandel der Industrieregion ein attraktives Gesicht und markiert daneben den Beginn des "neuen" Ruhrgebietstourismus. Auf etwa 450 qkm zu beiden Seiten der Emscher sind die unterschiedlichsten Landschaftstypen zu sehen: extensiv genutzte Kulturlandschaft aus vorindustrieller Zeit, regionale Grünzüge, industrielle und postindustrielle Landschaften. Hier liegen auch die spektakulärsten "Anker-" und Aussichtspunkte auf der Route der Industriekultur.

Mehr unter www.metropoleruhr.de

 

Halden

Mehr als 100 Halden gibt es im Ruhrgebiet, 29 davon – mit Höhen zwischen 9 m und 120 m über dem Grund bzw. Parkplatz – listet die Broschüre "Gipfelstürmen in der Metropole Ruhr". Eine Website bietet dazu jede Menge detaillierte Informationen über Entstehung und Geschichte der Kunstberge mit ihren unterschiedlichen Gipfelkunstwerken. Die Broschüre gibt es gedruckt oder oder als Download bei shop.metropoleruhr.de.

 

Halden-Hügel-Hopping

Neu ausgearbeitete Themenwanderungen im nördlichen Ruhrgebiet (Kreis Recklinghausen): zehn Rundwanderungen zwischen 8 km und 20 km Länge sowie zwei Streckenwanderungen – darunter der 49 km lange Vestische Höhenweg.

www.halden-huegel-hopping.de

 

Unterkunft

Vom luxuriösen Romantik-Resort im Grünen über moderne Businesshotel bis zur kleinen Pension ist alles geboten. Originelle Quartiere für kleinere Budgets listet www.ruhr-tourismus.de.

Empfehlenswert sind auch viele Jugendherbergen, ganz besonders jene im Landschaftspark Duisburg-Nord  – ein guter Tipp auch für Familien. www.duisburg-nord.jugendherberge.de

Im Landschaftspark Duisburg-Nord befindet sich auch die Nordparkhütte der DAV-Sektion Duisburg.

 

Anreise

Bahn: IC/EC/ICE-Verbindungen aus allen Regionen Deutschlands. Innerhalb der Region bietet der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr VRR ein dichtes Liniennetz mit über 10.000 Bus- und Bahnhaltestellen (www.vrr.de).

Fernbus: Je nach Startpunkt erheblich zeitaufwendiger als mit der Bahn, dafür deutlich billiger (z.B. München–Essen ab 22 €).

Auto: Mehr oder weniger staugefährdete Anfahrt auf Autobahnen aus allen Teilen Deutschlands.

 

Führer/Karten

Im Online-Shop des RVR (shop.metropoleruhr.de) sind mehrere Titel zu bekommen:

Route der Industriekultur per Rad, RVR (Kartenatlas 1:50.000 mit ausführlichem Reiseführer-Teil)

Reihe RadTour, RVR (vier Kartenblätter 1:40.000, jeweils mit Begleitheft)

Wanderführer GeoRoute Ruhr, RVR (interessanter 180 km langer Themenwanderweg durch das »grüne« südliche Ruhrgebiet)

Viele Tipps und Infos bieten auch die Freizeit-Broschüren des RVR, kostenloser Download unter: www.metropoleruhr.de

 

Wanderführer für das Ruhrgebiet u.a. in den Verlagen Rother, Bruckmann, Kompass und Hikeline

z.B. Kompass-Wanderkartenset 1:50.000, WK 821 Ruhrgebiet (3 Karten)

 

Allgemeine Infos

Ruhr Tourismus GmbH

Centroallee 261

46047 Oberhausen

Tel. 01806/181620 (€ 0,20 pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, max. € 0,60 pro Anruf mobil)

www.ruhr-tourismus.de

 

Infos im Internet

www.metropoleruhr.de

Seite des Regionalverbands Ruhr RVR mit aktuellen Informationen, vielen Links sowie Bestellung/Downloads von Büchern, Karten und Broschüren.

 

www.route-industriekultur.de

Alle Infos zum Routenverlauf und zu den Sehenswürdigkeiten.

 

www.simply-out-tours.de

Mountainbiken, Wandern, Klettern – geführte Aktivtouren im Ruhrgebiet. 20 % Rabatt für DAV-Mitglieder.

 

www.halden.ruhr

Private Website mit besonders interessanter und ausführlicher Info zu den Halden im Ruhrgebiet.

 

www.revierrad.de

www.metropolradruhr.de

Die beiden großen Anbieter von Leihrädern im Revier.