DAV-Logo-freigestellt

Exklusive Zusatzversicherung

Finanzielle Sicherheit im „Fall der Fälle“ gibt das Zusatzangebot außerhalb des Bergsports für alle privaten Reisen bis zu einer Reisedauer von maximal 60 Tagen sowie bei allen Freizeit- und Sportaktivitäten – weltweit, ein ganzes Jahr lang.

 

Die Leistungen im Überblick:

 

  1. Auslandsreise-Krankenversicherung
  2. Sportgeräte-Schutzbrief
  3. Bergungskosten-Versicherung
  4. Notruf-Versicherung
  5. Gepäck-Versicherung
  6. Unfall-Versicherung
 

Prämie je Person:

Einzelschutz Jugendliche (bis 18 Jahre) € 32,-*

Einzelschutz Erwachsene € 42,-*

Familienschutz € 77,-*

*) jährlicher Beitrag inkl. Versicherungssteuer

 

Weitere Informationen zum DAV Reise-, Sport- und Freizeitschutz finden Sie in den nachfolgenden Dokumenten. Mit der Broschüre „DAV RSF Antrag Reise-, Sport- und Freizeitschutz" können Sie den Versicherungsschutz direkt bei der Würzburger Versicherungs-AG beantragen.