DAV-Logo-freigestellt

Ehrenamt im DAV: Wir brauchen dich!

Mehr erfahren

Sie gehen gerne in die Berge? Sie engagieren sich gerne im Team? Sie identifzieren sich mit den Zielen des Deutschen Alpenvereins? Dann sind Sie bei uns genau richtig! 

Steigen Sie ein!

Mehr erfahren

So vielfältig wie die Berge und der Bergsport sind die Möglichkeiten, sich im Alpenverein zu engagieren. Ob als Vorsitzende oder als freiwilliger Helfer, ob zwei Tage oder für mehrere Jahre, ob in den Bergen oder in der Geschäftsstelle - jeder kann beim Alpenverein anpacken, wann, wo und wie er möchte. Eines ist allerdings bei allen ehrenamtlichen Mitarbeitenden gleich. Sie wollen Berge versetzen. Im Ehrenamt ist das möglich! 

Ehrenamt wirkt!

Mehr erfahren

„Das Ehrenamt ist für den DAV von elementarer Bedeutung und für seine Führung auf allen Ebenen verantwortlich." (DAV-Leitbild 2012)   Ohne das Ehrenamt gäbe es den Alpenverein nicht. Mit dem Ehrenamt ist der Alpenverein eine starke, wichtige und selbstbewußte gesellschaftliche Kraft. Die ehrenamtlichen Mitarbeitenden sind es, die das Vereinsleben gestalten. Sie sind es, die den Naturschutz voran bringen. Sie begeistern jung und alt für die Berge und zeigen ihnen, wie Bergsport möglichst sicher ist. Das Ehrenamt ist das Herz und die Seele des Alpenvereins. 

Ehrenamt in Zahlen

Statistik

Mehr erfahren

Ende des Jahres 2015 wurden zum dritten Mal die DAV-Ehrenamtszahlen ermittelt. Und das Ergebnis ist positiv! Wieder ist die Anzahl der Engagierten gestiegen. 

Geschlechterverteilung 2015

Statistik

Mehr erfahren

Seit mehr als 10 Jahren wird der Anteil von Frauen und Männern in DAV-Ehrenämtern statistisch erfasst. Insgesamt wurde der DAV auch im Jahr 2015 wieder weiblicher. Zum 31.12.2015 verzeichnete der DAV insgesamt 1.131.658 Mitglieder, darunter 468.890 Frauen. Das sind 41,2 % im Vergleich zu 40,9 % in 2014. Somit nähern sich die Mitgliederzahlen von Männern und Frauen immer weiter an. 

DAV Panorama - als App!

Für Tablet & Smartphone

Mehr erfahren


Weitere Inhalte laden