logo-dav-116x55px

Video: Das war der EYC München 2018

11.07.2018, 09:38 Uhr

Einen Podestplatz konnte der DAV-Kader zwar ganz knapp nicht erreichen, aber dass die Nachwuchskletterinnen und -kletterer auch mit Seil können, wie es Bundestrainer Urs Stöcker kürzlich sagte, bewies der Deutsche Jugendkader erneut beim Europäischen Jugendcup (EYC) Lead in München am vergangenen Wochenende. Frederike Fell (DAV Freising) belegte als beste deutsche Teilnehmerin den vierten Platz. Mit so einem Erfolg bei ihrem ersten internationalen Leadcup in dieser Saison hat die 17-Jährige selber gar nicht gerechnet, sagte sie nach dem Wettkampf. „Ich freue mich riesig. Ehrlich gesagt war es für mich bei der starken Konkurrenz schon eine Überraschung, überhaupt im Finale zu sein.“