logo-dav-116x55px

Sponsorenpool Skimo Team Germany

Maloja

Maloja, das Sportswear-Label aus dem Chiemgau. Seit 2012 Ausstatter des SkimoTeamGermany. Ob Rennanzug, Trainingsbekleidung oder lässige Streetwear - Maloja kleidet die Mannschaften immer bestens ein und sorgt dafür, dass die Truppe zu den best gekleidetsten Sportlern im Weltcupzirkus gehört. Und bei der Entwicklung der maloja-Skitouren-Kollektion sind die DAV-Athleten maßgeblich mit beteiligt. So fließt der Input aus dem Rennsport direkt in die Produktentwicklung bei maloja.

 

 

Kohla

Das Traditionsunternehmen aus Innsbruck entwickelt, testet und produziert seine feinen Bergsport-Produkte in Tirol und leistet somit einen wesentlichen Beitrag in Sachen Nachhaltigkeit. Kohla bietet eine breite Produktauswahl, die sowohl dem Einsteiger als auch der absoluten Elite die beste Performance liefert - und das mehrfach prämiert. Deshalb greift die DAV Nationalmannschaft auf die Hochleistungsfelle des Tiroler Traditionsunternehmens zurück - um bei allen Schneebedingungen und im harten Renneinsatz das beste Fell an den Skiern zu haben.

 

www.kohla.at

 

Leki

LEKI Produkte werden in Deutschland entwickelt und designt. Produziert werden die Stöcke nach modernsten und umweltfreundlichsten Verfahren in der eigenen Produktion in Tschechien, immer mit dem Ziel absolute Topprodukte herzustellen. Die Prämissen Sicherheit und Komfort mit ansprechendem Design zu vereinen, haben dabei oberste Priorität. Auch die Athleten des SkimoTeamGermany vertrauen auf die Kompetenz von LEKI bei ihren Stöcken.

 

www.leki.de

 

 

Fischer Sports

Sie sind einer der ganz großen im Skisegment und stehen für Kompetenz in allen Disziplinen des Skisports. Das traditionsreiche österreichische Unternehmen ist nicht nur Weltmarktführer im nordischen Skisport, sondern hat in den letzten Jahren viele Innovationen im Bereich Skibergsteigen/ Skitourengehen entwickelt. Auch im Rennsport greift Fischer mit der Erfahrung aus über 90 Jahren der Skifertigung an und stattet das SkimoTeamGermany ab der Saison 2015/2016 mit Rennskiern aus. 

 

www.fischersports.com

 

 

Pieps GmbH

Mit modernster Technik und ansprechendem Design ausgestattet, trägt die Pieps GmbH aus der Südsteiermark mit ihren LVS-Geräten und ihrem Sicherheits-Equipment dem gestiegenen Sicherheitsbewusstsein im Bereich des Skifahrens im freien Gelände Rechnung. Neben den Hightech-Produkten LVS-Geräte bietet PIEPS entsprechende Komplementärprodukte an, um die Palette für den Tourengeher zu vervollständigen: Lawinensonden aus Carbon und Aluminium, Lawinenschaufeln, Neigungswinkelmesser, LVS-Checker, uvm. Die Produkte überzeugen bei der praktischen Anwendung durch modernste Technologie, Qualität und Zuverlässigkeit und sind alle miteinander verbunden. 

   

www.pieps.com

 

Riap Sport

RIAP-SPORT und das SkimoTeamGermany sind bereits seit der Saison 2004 ein erfolgreiches Team: Riap rüstet das SkimoTeamGermany exklusiv mit Hard- und Software der Poolpartner aus. Darüber hinaus unterstützt Riap Sport das SkimoTeamGermany mit exzellenten Service- und Montageleistungen, damit die Kaderathleten der Mannschaften immer perfekt präpariertes Material unter den Füßen haben. 

 

www.riapsport.de

 

Roeckl-Sporthandschuhe

Roeckl, die führende Traditionsmarke aus München, steht für hochwertige Handschuhe. Durch den Erfahrungsschatz und die Fokussierung ausschließlich auf Handschuhe, verfügt Roeckl Sports heute über viele Patente, Materialexklusivitäten und Verarbeitungstechniken und ist zum Qualitäts- und Marktführer für Sporthandschuhe avanciert. Für die Weltelite im Rad-, Reit-, Biathlon- und Langlaufsport werden Handschuhe bei Roeckl eigens entwickelt und gefertigt. So vertraut nahezu die gesamte Weltelite im Reiten und über 30 Langlauf- und Biathlon- Nationalmannschaften auf die Produktkompetenz von Roeckl.

Seit 2009 unterstützt Roeckl das SkimoTeamGermany.

 

www.roeckl.de/sports

 

 

Scarpa Schuhe

Der 1938 gegründete, ital. Schuhspezialist SCARPA genießt weltweit einen hervorragenden Ruf als die „Innovationsschmiede“ in allen Kategorien des Bergsports. Das in Asolo im Veneto beheimatete Familienunternehmen ist die einzige Marke in der Outdoorschuh-Branche, die ein Komplettprogramm mit Schuhen für alle bergsportlichen Aktivitäten, von der Sandale über den Kletter-, Berg- oder Expeditionsschuh bis hin zum Skitourenschuh, anbietet. Kein Wunder, dass ein Großteil des SkimoTeamGermany auf SCARPA vertraut.

 

www.scarpa-schuhe.de

 

Ski Trab

Die Skier von Ski Trab werden im traditionsreichen Wintersportort Bormio hergestellt - direkt im Herzen der Berge, für die die Produkte der Firma Trab gemacht sind. Dabei greifen die Entwickler von Trab auf den Input von Bergbegeisterten und Spitzenathleten zurück, um die Produkte immer wieder so zu verbessern, dass sie genau das leisten, was die Zielgruppe verlangt. Im Rahmen des Sponsoringpools stattet Ski Trab die Athleten des SkimoTeamGermanys mit ultraleichten Rennskiern aus.

 

www.skitrab.com

 

Plum

Seit 1930 hat PLUM seine Basis in Frankreich. Die Geschichte begann in Haute Savoie und entwicklete sich in Chamonix weiter. Im Herzen der Alpen, sicherlich der beste Ort für die Entwicklung. Die Marke produziert und designed nun jetzt schon 11 Jahre Skitouren Bindungen. Im Jahr 2008 wurde die Marke und das Logo eingetragen und die Marke PLUM wurde geboren. Im selben Jahr produziert PLUM die erste Wettkampf Bindung für Skibergsteigen. Dies war die erste Bindung die zu 100% aus Frankreich stammt. Heute bietet PLUM eine große Auswahl an Bindungen an, die alle Arten des Skibergsteigens abdeckt (Wettkampf, Skitouren, Freeride). PLUM nutz das know-how um Bindungen für Bergbegeisterte zu produzieren.

 

PLUM? IT is above all a story of men and women animated by asingle passion: Mountain!

 

www.fixation-plum.com

 

 

 

Active Nutrition

Aus Liebe zum Sport seit über 30 Jahren.

PowerBar weiss, worauf es bei optimaler Sporternährung ankommt. Denn seit 1986 entwickelt Power Bar Produkte von Sportlern für Sportler. Kombiniert aus hochwertigen Zutaten und gutem Geschmack. So bekommt jeder, der gerne in Bewegung ist, zur richtigen Zeit den richtigen Antrieb. Egal, ob Spitzenathlet oder Freizeitsportler.

 

www.powerbar.eu

 

Atomic

Die Mission von Atomic: Give all Skiers the best skiing experience

Atomics Skigeschichte ist lang und stolz in der Entwicklung der besten Rennski der Welt. Doch das Beste ist für sie nicht gut genug. Es wird mehr und fokussiert und deshalb nicht mehr nur auf den Ski, sondern vor allem auf den Skifahrer respektive Skibergsteiger. Hier werden Erfahrungen geteilt.  Atomic ist mit seiner Geschichte mehr als nur ein Skihersteller. Mit Atomic Ski werden einzigartige Skibergsteigererlebnisse geschaffen.

 

www.atomic.com

 

Kästle Ski

Leidenschaft. Qualität. Erfahrung. 

1924 fertigt Anton Kästle in seiner Hohenemser Wagnereiwerkstätte sein erstes Paar Ski und startet damit eine einzigartige Erfolgsgeschichte. Geschichte made in Austria.

Für jedes einzelne Kästle Produkt wird im Vorfeld das Bedürfnisse unserer Kunden definiert, der Erfolg daran gemessen, wie sehr diese Bedürfnisse erfüllen werden.

Mit Qualitätsanspruch zugunsten des Profits wird nach der Prämisse „Form folgt Funktion“ gearbeitet. Eine Vorgabe, die die gesamte technische Entwicklung und den Design-Prozess bestimmt.

Eine Vision - den höchsten Ansprüchen gerecht werden.

 

www.kaestle.com

 

 

Kandahar Skiwax

www.facebook.com/Kandaharskiwax

Eine Infobroschüre über Kandahar Produkte

www.kandaharskiwax.com

 

POMOCA

1933 hat Luis Dufour & Söhne POMOCA gegründet um Sportprodukte zu verkaufen. Die Schweizer Marke POMOCA hat sich als Weltmarktführe für Steigfelle etabliert. POMOCA entwickelt ständig neue Produkte für begeisterte Bergsteiger.

Im Jahr 2017 präsentierte POMOCA das POMOCUP. Das POMOCUP ist ein mobiles Kraftmessgerät spziell für das Skibergsteigen. Mit den beiden Produkten ist POMOCA ein perfekter Partner für das SkimoTeamGermany.

 

www.pomoca.com

 

CAMP

Die Geschichte des bekannten italienischen Outdoor-Equipment-Unternehmens C.A.M.P. (Concezione Articoli Montagna Premana) begann im Jahre 1889 in einer kleinen Werkstatt in Premana. C.A.M.P. Produkte stehen für Leichtigkeit und Leistung im Einklang mit dem Motto "light & fast" des modernen Bergsteigens. Mit über 125 Schaffensjahren und Hingabe für das eigene Werk, stets den Wurzeln treu und offen für den globalen Kontext, dank dem das sportliche Know-how auch im Bereich des Industriekletterns umgesetzt wurde, wird C.A.M.P. bereits in der vierten Generation von der Familie Codega angeführt. Dies ist auch der Grund, warum es ein einzigartiges Unternehmen bleibt, der lebende Ausdruck einer authentischen Bergkultur zwischen Tradition und Innovation.

Allein das Motto "light & fast" beschreibt schon, warum C.A.M.P ein perfekter Partner für das SkimoTeamGermany ist.

www.camp.it