logo-dav-116x55px

Medizinische Unterstützung des SkimoTeamGermany

Therapiezentrum Oberland

15.11.2019, 08:28 Uhr

Neuer Partner des SkimoTeamGermany ist seit 2019 das SPZ in Gmund. Sport- und Physiotherapie Zentrum Oberland betreut Einzelsportler und Mannschaften. Beim Training, im Trainingslager und bei Wettkämpfen. Im Inland genauso wie im Ausland. Das Team hat langjährige Erfahrung in einer Vielzahl an Sportarten und kennt die besonderen Anforderungen an die Athleten, insbesondere beim Ski Alpin, Ski Cross und zukünftig auch die der Skibergsteiger.

 

www.spz-oberland.de

 

Fuchs Diagnostics

Engelbert ("Engei") Fuchs ist Freund, Physiotherpeut und Mannschaftsvertrauter aller Athleten. Mit seinem Zentrum für Gesundheit & Prävention betreut er das SkimoTeamGermany ebenfalls seit vielen Jahren und trägt somit von Beginn an maßgeblich zur Entwicklung von Skimo bei. Engelbert ist oft bei internationalen Wettkämpfen mit dem Team dabei. Manuelle Therapie, Lymphdrainage, klassische Massagetherapie, Elektrotherapie, Kiesiotaping uvm bringt Fuchs Physio & Dignostiks für das SkimoTeamGermany das ganze Jahr hindurch mit ein. - Niemand möchte seinen Physio an harten Wettlkampftagen missen.

 

www.fuchs-physiotherapie.de

 

Sozialstiftung Bamberg - Klinikum Bamberg

Volker Schöffel betreut das SkimoTeamGermany seit vielen Jahren bedingungslos und Herzblut mit seiner Fachkompetenz. Hinzu kommt die perfekte Mischung aus sozialen Engagemen und eigener Expertise aus dem Skitouren, Kletter- und Outdoorsport. Die Sportorthopädie, Sporttraumatologie, Sportmedizin und die Unfallchirurgie der oberen Extremität sind eigenständige Sektionen innerhalb der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie in Bamberg. Dr. Schöffel ist ebenfalls Mannschaftsarzt des DAV Bundeskletterkaders. 

In Zusammenarbeit mit der Trainingswissenschaftlerin Julia Emmler bietet er allen Athleten eine fachkompetente Rundumbetreuung.

 

www.schoeffl-sportsmedicine.com