Logo-DAV-116x55px

Saison-Blog

Die Wettkampf-Klettersaison ist eröffnet! In unserem Saison-Blog bekommt ihr alle Informationen zu den Wettkämpfen. Hier findet ihr alle Ergebnisse, Platzierungen, Statements, Highlights und Informationen rund um die Wettkämpfe.

2. DJC im Bouldern - Starker Nachwuchs in Bexbach!

Charlotte Schiefer, Lucas Tandafir und Olivia Kistmacher zeigten am vergangenen Wochenende erneut Boulderstrom und führten ihren Erfolg aus dem 1. DJC fort. In der männlichen Jugend A findet Erik Pollak zu Bestform und sichert sich erstmals das Podium. Der erste Deutsch Jugendcup mit drei vollständigen Altersklassen. An zwei Wettkampftagen durfte erstmals auch der jüngere Jugend C Jahrgang zeigen was in ihm steckt. Während der ältere Jahrgang bereits in den letzten Jahren zusammen mit der Jugend B national starten durfte, wird mit der vollständigen Altersklasse nun eine schlüssige Anbindung an das internationale Nachwuchskonzept geschaffen.
Mit nun insgesamt sechs Jahrgängen und 153 Athlet*innen schafft der Nachwuchs auf nationaler Ebene nun eine gute Basis für die internationale Weiterentwicklung einzelner Athlet*innen. Hier findet ihr alle Ergebnisse und Eindrücke vom DJC. 

 

Die Kletter-Saison auf einen Blick!

Durch den ersten Deutschen Jugendcup wurde die nationale klettersaison eingeläutet. Deshalb ist es an der Zeit ein Blick auf das kommende Kletterjahr zu werfen: Alle Kletter-Begeisterten dürfen sich auf die Deutschen Meisterschaften im Rahmen von „Die Finals“ im Juli im Ruhrgebiet, die Kletter-WM in Bern im August und auf die Weltcupsaison von April bis Oktober freuen. Hier findet ihr eine Übersicht über das anstehende Wettkampf-Jahr.

 

Zu Gast im Boulder Olymp

Der zweite deutsche Jugendcup im Bouldern steht an! Am 25. und 26. März haben unsere Athlet*innen in der Disziplin Boulder die nächste und bereits letzte Chance nochmals Punkte für die Gesamtwertung zu holen. Hier findet ihr die Meldeliste, alle Daten und den Link zum Livestream. 

 

Starker Auftakt in die nationale Kletter-Saison!

Charlotte Schiefer, Ole Reusch, Lucas Tandafir und Olivia Kistmacher starten erfolgreich in die Saison. Mit ihrem Podium beim ersten Deutschen Jugendcup der Saison dominieren die vier in ihren jeweiligen Altersklassen der Jugend A und B knapp vor dem dichten Finalfeld. 

 

Nach insgesamt 13 Stunden Wettkampf ist am Samstag, 04. März, der Start in die nationale Kletter-Saison gelungen. Ihr wollt alle detaillierten Platzierungen erfahren? Kein Problem! Hier findet ihr den Rückblick auf den deutschen Jugendcup. Außerdem erfahrt ihr, wann der nächste DJC ansteht.

 

Der 1. DJC Bouldern 

Die nationale Wettkampfsaison startet am Samstag den 04. März. Los geht es mit dem ersten Deutschen Jugendcup und der Disziplin Bouldern im Stuntwerk in Rosenheim.

Der Start in die Saison 2023 bringt einige Neuerungen mit sich. in den nächsten Wochen erwartet alle Beteilgten ein neues Wettkampfformat & eine neue Altersklasse. 

 

Ort: Stuntwerk Rosenheim 

 

Zeitplan: 

  • Hallenöffnung: 07:00 Uhr
  • Registrierungsstart: 07:45 Uhr
  • Registrierungsschluss: 08:15 Uhr
  • Technical Meeting: 08.30 Uhr
  • Quali Jugend B: 09:00 (6 Boulder – Flash-Modus)
  • Quali Jugend A: 13:15 (6 Boulder – Flash-Modus)
  • Isoöffnung: 16:30 Uhr
  • Isoschluss: 17:00 Uhr
  • Präsentation/ Besichtigung: 18:00 Uhr
  • Finale Jugend B: 18:15 Uhr
  • Finale Jugend A: 19:15 Uhr
  • Siegerehrung: Im Anschluss an das Finale

Achtung: Der Zeitplan kann sich im Verlauf des Wettkampfes und mit Abschluss der Registrierung ändern.

Live Stream

Ein unkommentierter Live Stream wird auf der You Tube Seite des DAV.Wettkampfklettern zur Verfügung gestellt.

 

Genauere Informationen und die Meldeliste findet ihr hier.

 

Der Bundeskader wurde bekanntgegeben

Der Deutsche Alpenverein gibt seinen Bundeskader im Sportklettern bekannt. Das junge Team startet unter anderem mit Vize-Europameisterin Hannah Meul (DAV Rheinland-Köln) und Weltcupsieger Yannick Flohé (DAV Aachen) im April in die Weltcup-Reihe. Für die deutschen Kletterinnen und Kletterer geht der Blick aber schon jetzt darüber hinaus in Richtung 2024: Die ersten Qualifikations-Events für die Olympischen Spiele in Paris finden bereits in der kommenden Saison statt. Es stehen aber auch noch weitere Highlights auf dem Programm: Alle Kletter-Begeisterten dürfen sich auf die Deutschen Meisterschaften im Rahmen von „Die Finals“ im Juli im Ruhrgebiet, die Kletter-WM in Bern im August und auf die Weltcupsaison von April bis Oktober freuen. Hier geht es zum vollständigen Kader.